iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 468 Artikel
   

Zum 10. Jubiläum: Maxdome baut Streaming-Angebot aus

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Der Streaming-Anbieter Maxdome hat es nicht leicht auf dem deutschen Markt. Zwar bietet das Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE seine Online-Bibliothek hierzulande nun schon gut 10 Jahre an – eine Pionierleistung – doch richtig durchgestartet ist Maxdome noch nicht.

maxdome

Zwar hat der Streaming-Zugriff auf Film- und Video-Inhalte die hiesigen Privathaushalte in den vergangenen zwei Jahren im Sturm erobert, punkten konnten aber vor allem der US-Konkurrent Netflix und Amazons Prime-Abteilung.

Jetzt geht Maxdome in die Offensive. Pünktlich zum zehnjährigen Jubiläum hat die Online-Videothek von ProSiebenSat.1 ein umfassendes Drei-Stufen-Projekt abgeschlossen und will den registrierten Film- und Serien-Fans jetzt ein komplett neues und deutlich persönlicheres Entertainment-Erlebnis anbieten.

Zum einen hat Maxdome heute einen signifikanten Ausbau der Vertriebswege angekündigt und wird den Zugriff auf den eigenen Katalog zukünftig auch via Amazon Fire TV und Fire TV Stick anbieten – zwei Optionen die noch im Laufe der Woche starten.

Video: Das neue Maxdome

Darüber hinaus will Maxdome sein Angebot zukünftig besser sortieren. Als erste und einzige Online-Videothek, so der Anbieter, setzt Maxdome jetzt auf eine umfassende Kuratierung, die automatisierte und persönliche Empfehlungen vereint:

Nutzer von Maxdome bekommen ab sofort mit cleveren Toplisten, thematischen Kollektionen und Redaktionsempfehlungen konkrete Orientierungshilfen an die Hand: Zusätzlich zu den automatisierten Vorschlägen führen erstmals auch Filmexperten mit tagesaktuellen Tipps für jede Stimmungslage und für jeden Anlass durch die rund 50.000 Filme und Serienfolgen. Chefredakteur des Redaktionsteams ist Thomas Weiß, der zuvor stellvertretender Chefredakteur für die Programmzeitschriften „Hörzu“ und „TV Digital“ war. Neben den festen Redakteuren werden wechselnde Gastredakteure, vom Sommelier bis zum Astronauten, zu Wort kommen. Die Experten schlagen Filme und Serien aus ihrem Blickwinkel vor.

Mit über 50.000 Filmen, Serienfolgen und Kindersendungen beansprucht Maxdome den Titel „größte Online-Videothek Deutschlands“ für sich. Alle Inhalte stehen jederzeit über Fernseher, Laptop, Tablet, Smartphone, Chromecast, Amazon Fire TV und Fire TV Stick sowie Spielekonsolen zur Verfügung. Die meisten Titel können auch offline über mobile Endgeräte abgerufen werden. Nach Ablauf des kostenlosen Probemonats ist das Maxdome Paket zum Festpreis von 7,99 Euro pro Monat verfügbar und jederzeit kündbar.

App Icon
maxdome
maxdome GmbH
Gratis
71.27MB
Donnerstag, 14. Apr 2016, 12:36 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
      • Hätte man aber vielleicht mit höherer Prio versehen sollen. Fire TV bzw. -Stick-User haben in vielen Fällen ein Prime-Abo und sind dadurch viel schwieriger zu überzeugen Maxdome zu abonnieren als Apple TV-User, die erst mal „neutral“ sind.

      • Kommt nicht. Hab neulich bei Maxdome nachgefragt. Fürs ATV ist nix geplant.

  • Seit dem letzten Update ist streamen über ATV so gut wie nicht mehr möglich. Laut den Bewertungen der App bin ich da auch nicht alleine.
    Ich hoffe das wird schnell behoben, so ist es nicht zu gebrauchen.

    • Kann ich bestätigen. Streamen geht nur mit extremen Rucklern und kompletter Unterbrechung des Films.
      Die Alternative, das iPhone direkt per HDMI via Lightning zu verbinden, funktioniert ebenfalls nicht.
      Maxdome hat zwar ein gutes Film Portfolio aber was bringt mir das, wenn ich die Filme nicht sehen kann?! Wenn die Probleme nicht bald gefixt werden, muss ich Maxdome (leider) wieder kündigen.

  • Es zwind zwar nur rund 8€ im Monat, aber ich nutze 90% Amazon Prime und nur 10% Maxdome.
    Wenn die Inhalte (für mich hauptsächlich Filme) nicht besser werden, dann melde ich mich ab!

  • Em, Prime kostet aber nur ca. 50€ im Jahr und bietet zudem seit kurzem auch Musik an. Also auch wenn das Sortiment nicht den Umfang hat, den andere haben, er ist der zufriedenstellend und zu dem Preis mmn das beste Angebot auf dem Markt.

  • Größtes Angebot ja, einer der 3 großen hier im Lande sind sie auch, aber es gibt massenhaft Müll, Abfall aus deutscher Produktion, die man nicht wirklich sehen will, außer sie werden bei SchleFaz erwähnt.
    Ich freue mich wenn das Angebot weiter ausgebaut wird.

  • Ich habe bei Maxdome einen Testmonat begonnen. Wie bei jeden anderen Dienst, wollte ich auch hier direkt die automatische Verlängerung deaktivieren.
    Eingeloggt -> Einstellung -> …. aber wo ist der Button/Link? Gab es nicht, ich musste den Kundenservices anrufen, damit ich die automatische Verlängerun deaktivieren kann. Die Mitarbeiterin an meinem Ohr, hat direkt die Aufforderung bekommen, meinen Account komplett zu löschen.

  • Maxdome braucht sich nicht zu wundern in der oberen Liga nicht mitspielen zu können, wenn sie es nicht mal schaffen eine voll funktionierende SmartTV App zu programmieren. Und nein, ich habe keinen Exoten TV.

  • Sind die Filme und Serien bei Maxdome auch in Originalsprache vorhanden? Oder nur, wie bei Amazon Prime, teilweise?

    -der andere Kai xD

  • wundert mich überhaupt nicht, dass Maxdome nicht „durchstartet“: das Programm bietet ein paar Blockbuster und der Rest ist miserable B und C Movies…. Serien sind ganz ok.

    Und dafür 8€ nehmen? Eigentlich eine Frechheit, aber der Markt urteilt ja immer selbst.
    Dafür nehme ich lieber Amazon Prime, wesentlich bessere (ja auch Programmkino) Filme und z.T großartige selbst produzierte Serien. Ach ja Päkchen kommen noch schneller und kostenlos dazu..

    Und das Ganze für nicht einmal 3€… Rechne selbst!

  • Kann mir jemand einen Anbieter oder Internetseite nennen, wo ich animes schauen kann? Irgendwie hab ich da noch keinen Anbieter gefunden. Bin auch bereit was dafür zu zahlen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19468 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven