iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 406 Artikel
   

Zugabfahrt: Fahrplan-Applikation in kostenpflichtig

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

nurnberg.pngInsgesamt ist die Pressemitteilung gestern genau drei mal bei uns aufgeschlagen. TrickClown, ein dänischer Developer, bietet mit ZugAbfahrt (AppStore-Link) nun eine deutsche Version seiner in Dänemark gestarteten Fahrplan-Software TogInfo an. Beim Lesen der Presse-Infos mussten wir ein wenig schmunzeln und reichen den Text jetzt unverbessert an euch weiter:

„ZugAbfahrt ist der Name des neusten Zug Applikation für iPhone in Deutschland. Es ist der einfachste und pünktlichste Applikation von seiner Art, das mache es zu einer simpel Aufgabe für alle in Deutschland zu reisen.

[…] Das hat zusammen zu einer Applikation geführt, die Abfahrten von mehreren als 5000 deutschen Zugstationen imstande zu tun ist, es einschließt Züge wie IC, Regional, ICE, S-Bahn, usw. Bei einer Abfahrt zu wählen, hat die reisende Person eine Möglichkeit Zeittafeln, Status für Abfahrten, Verspätungen und sogar Beratungen zu sehen, um die wählte Station zu erreichen.“

Vor dem Kauf der 1,59€ teuren Applikation sei jedoch ein Blick auf den bereits hier vorgestellten AppStore-Download Fahrplan (AppStore-Link) bzw. die alternative Applikation ZugInfo (AppStore-Link) empfohlen. Beide bringen einen ähnlichen Funktionsumfang, kommen jedoch gratis auf euer Gerät.

Samstag, 17. Jan 2009, 17:50 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Aha, dann stammen wohl auch viele Kommentare hier aus Dänemark…

    • sieht wohl ganz so aus 

      Der zitierte Text sieht aber sehr nach Google Translator aus 

      • Ist es nicht, dass ist ein Däne der Dänisch 1-2 Jahre in der Schule hatte.
        Woher ich das weiss ? bin selbst däne und weiss wie meine Mitbürger Deutsch sprechen

      • Ich hoffe der Gute hatte Deutsch in der Schule, nicht Dänisch. Aber mein weiss ja nie.
        Obwohl, wird schon stimmen was Du sagst… Dänen lügen nicht. *cokt*

  • DasFragezeichen

    Das Ding zeigt ja laut Screenshot nichtma das Gleis an…
    Die kostenlose Version „Fahrplan“ ist besser.
    Die hat nicht nur der ähnlichen Funktionsumfang, die hat mehr.
    Zum Beispiel Mögluchkeiten zwischen A und B zu suchen oder Haltestellen in der Gegend durch Ortung finden…

  • „dänischer Developer“ da muss ich auch schmunzeln :-)

  • Also ich nutze iBahn und bin damit bestens bedient ;-)

  • Also ich nehme dann doch lieber ZugInfo
    Merkt sich meine letzen Suchanfragen,
    Zeigt Haltestellen in der Nähe,
    Filtert IC/ICE/RB,
    Ab/Ankunftszeit (und Datum) einstellbar,
    Zeigt welchen Zug, an welchem Gleis, zu welcher Uhrzeit man nehmen muss,
    Gefundene Verbindungen können offline gespeichert werden.

    Also bis auf eine Verspätungsanzeige eigentlich ALLES was so ein Programm bieten kann.

    Das Interface gefällt mir zwar nicht so (könnte sich eher ans Standart Interface halten) aber von der Bedienung meiner Meinung nach wesentlich schneller und logischer als „Fahrplan“

  • Nach knappen 3,5 Monaten täglichem Gebrauch von „Fahrplan“ mag ich die Anzeige der Verspätung nicht missen. Für neue Verbindungen nutze ich „Zuginfo“, für bestehende „Fahrplan“. Wunderbar!

  • zugfahrn is eh für arme schlucker. und dänen. *bier*

    im ernst: fahrplan erfüllt mittlerweile so ziemlich alles was man braucht.
    – wenn man bahn fahren will.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20406 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven