iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 468 Artikel
   

WRBLS: Günstige Design-Sportarmbänder für die Apple Watch

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Mit WRBLS sammelt gerade ein Kölner Startup auf Kickstarter Kapital für den Start einer Armbandproduktion für die Apple Watch. Die Macher wollen eine günstigere und abwechslungsreiche Alternative zu Apples Sportarmbändern bieten.

wrbls-500

Während mittlerweile eine ganze Reihe von Drittanbietern Metall- oder Lederarmbänder für die Apple-Uhr im Programm hat, sind Alternativen zu Apples Sportarmbändern bislang rar. Hier sehen die WRBLS-Macher ihre Chance, zumal sie die auf den ersten Blick identisch verarbeiteten Armbänder für 39 Euro und damit 20 Euro günstiger als Apple anbieten.

Zum Start von WRBLS stehen drei verschiedene Design-Linien zur Auswahl: „Urban Stylers“ mit auffälligen Blumenmustern und Ornamenten, die eher schlichte „Business Casual“-Variante oder die „Sporty“-Bänder mit frischen Farben und flächigen Mustern. Die aus Silikon gefertigten Bänder sind wasserfest, UV-beständig und vom Material her kaum von Apples Sportarmbänder zu unterscheiden (uns liegen erste Prototypen vor).

Die Early-Bird-Pakete auf Kickstarter sind bereits vergriffen. Einzelne WRBL-Armbänder können zum Preis von 39 Euro vorbestellt werden, wenn mehrere Armbänder bestellt werden, wird es entsprechend günstiger. Sollten sich bis 11. März genügend Vorbesteller finden, um das Finanzierungsziel von 35.000 Euro zu erreichen, sollen im April bereits die ersten Bänder ausgeliefert werden. Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, nahezu die Hälfte dieses Ziels ist bereits erreicht. Weitere Infos findet ihr auf der Projektseite bei Kickstarter.

wrbls-700

Dienstag, 16. Feb 2016, 15:59 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • interessant! die armbänder zu wechseln bewirkt wirklich einen erstaunlichen effekt, den gesamteindruck betreffend. zumal ich beim bandwechsel meist auch das watchface ändere. von sportlich zu elegant oder edel…je nach empfinden.

  • Finde ich persönlich sehr gelungen und preislich attraktiv. Aber diese Hipsterfotos bei Kickstarter sind doch langsam mal etwas abgegriffen. Mittlerweile versucht jeder auf diesen Zug aufzuspringen…

  • In den USA verhöckert man die watch inzwischen für 100 dollar weniger.

  • Man sollte diese unsägliche Uhr endlich einstampfen, zusammen mit all diesen unsäglichen Updates und eingestehen, dass Apple am Limit ist.

  • Wunderschöne Armbänder. Sollten noch mehr Hersteller sich dran halten. Möchte auch mal etwas buntes zum Wechseln haben.

  • Na, wer spricht denn da wieder von Zielgruppe. Es ist doch egal, wer die Watch kauft. Wer die mag, soll sie kaufen. Ich liebe sie auch. Der eine gibt das Geld dafür aus und der andere nun mal nicht. Aber man kann den Neidern ja nicht gerecht werden

  • Klar. Deswegen haben die ja auch diesen Milliardenumsatz. Dieser Neid bringt manche fast um. Herrlich

  • Also diese dezent Zweifarbigen mit Muster finde ich schön. Die anderen sind gar nicht mein Ding.

  • erinnert mich irgendwie an Swatch.

  • Ich trage die Uhr vom ersten Tag an und möchte sie nicht mehr missen. Meinen Klingelton habe ich schon Ewigkeiten nicht mehr gehört – allein das ist schon einiges Wert und das merkt man erst, wenn man sich an das lautlose Telefon gewöhnt hat (und man trotzdem Anrufe und ausgewählte Nachrichten nicht verpasst). Unter der Dusche schon SMS beantwortet und regelmäßig Musik gesteuert… (muss man nicht, macht aber Laune, wenn das doofe Lied geskippt werden kann). Dazu noch die Sport-Apps und sonstiger Schnickschnack, mir reicht es für 450 Euro. Ach ja, das Gespräch an der Uhr anzunehmen und sich dann auf die Suche nach dem Handy zu Hause machen, ist auch sehr praktisch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19468 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven