iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 369 Artikel

Wird nicht gegen Google Drive gerechnet

WhatsApp-Nutzer auf Android bekommen Backup-Speicher geschenkt

35 Kommentare 35

WhatsApp-Nutzer müssen selbst dafür sorgen, dass ihre Chat-Verläufe regelmäßig gesichert werden. Die Messenger-App bietet zwar eine Backup-Funktion, jedoch nicht den dafür benötigten Speicherplatz an. Bei iOS-Nutzern landen die Datensicherungen (sofern aktiviert) in der iCloud, bei Android-Nutzern belegen sie Speicher auf Google Drive. Wie die WhatsApp-Betreiber nun ankündigen, werden WhatsApp-Backups auf Android-Geräten künftig nicht mehr auf das Speicherkontingent bei Google Drive angerechnet.

Google-Drive-Nutzer erhalten ja ohnehin schon 15 GB kostenlosen Speicherplatz auf den Google-Servern und damit das Dreifache dessen, was Apple für seine Kunden bereitstellt. Dennoch werden sich viele Android-WhatsApper über die Neuerung freuen. Bei aktiven Nutzern belegt ein WhatsApp-Backup nämlich schon gerne auch mal mehrere Gigabyte, insbesondere wenn die Option aktiviert wurde, auch die gesendeten und empfangenen Videos zu speichern.

Als Stichtag für die Umstellung nennt WhatsApp den 12. November. Von diesem Tag an werden allerdings auch Backups, die länger als ein Jahr nicht aktualisiert wurden, automatisch von Google Drive gelöscht. Dies sollten Android-Nutzer zum Anlass nehmen, ihre Einstellungen diesbezüglich zu kontrollieren.

Auch auf dem iPhone: WhatsApp als Datenfresser

Wenn ihr WhatsApp auf dem iPhone nutzt, ist es ebenfalls empfehlenswert, die Backup-Einstellungen der App zu überprüfen bzw. sich in Erinnerung zu rufen. So kann die App nicht nur zu großen Teilen dafür verantwortlich sein, dass euer iCloud-Speicher ständig am Limit ist, ungünstige Einstellungen können zudem dafür sorgen, dass euer mobiles Datenvolumen über die Maßen strapaziert wird. Wenn das Gerät nicht regelmäßig über WLAN verbunden ist, solltet ihr vielleicht komplett auf manuelle Backups umsteigen, oder wie von WhatsApp empfohlen die Mobilen Daten für iCloud deaktivieren. Dies macht jedoch nur Sinn, wenn ihr sonst keine Anwendungen nutzt, die regelmäßig auf iCloud Drive zugreifen müssen.

Whatsapp Backup Ios

Titelbild: depositphotos.com
Laden im App Store
‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Aug 2018 um 16:09 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31369 Artikel in den vergangenen 5252 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven