iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

Web-Applikation: Googles GMail-Oberfläche mit neuen Funktionen

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

gmailupdate2.jpgKurz nach der Einführung des kostenlosen, Exchange-basierten Push-Dienstes für Nutzer des Googlemail eMail-Dienstes, hat Google nun auch die GMail Web-Applikation mit leichten Neuerungen ausgestattet. So bietet das iPhone-optimierte Web-App nun einen „Move“-Button zum einfachen Verschieben neu eingegangener eMail und kommt mit einem intelligenten Refresh-Feature. Die „Enhanced Refresh“ getaufte Funktion kümmert sich um die ständige Aktualisierung der GMail Web-Oberfläche und sucht sogar dann automatisch nach neuen Mails wenn das Geräte aus dem Standby-Betrieb aufwacht. Google schreibt:

„Another improvement we made is ‚Enhanced Refresh.‘ With this feature, your Gmail inbox auto-refreshes when you switch back to Gmail from another tab or application. And if your phone goes to sleep while Gmail is open, it will refresh when you wake it up.“

Donnerstag, 24. Sep 2009, 20:30 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hallo ! :)

    Hm, komisch ist es ja schon. *hae* Denn dauernd verbessert Google die Web-Applikation, aber die App im App Store, die wird vernachlässigt. :O

    _______
    Hochachtungsvoll
    Dennis Weller

  • Geht es eigentlich mit Googlemail alle Mails (z.B. gmx) darauf weiterzuleiten und mit Antworten über zu antworten?
    Also nur noch ein EMail Account und alle Emails darüber abrufen und der Empfänger sieht jeweils den Absender gmx oder ähnliches

  • ja das geht, habe ich auch so eingerichtet. die google hilfe erklaert alles!

  • also der active sync klappt super bei mir.
    email push, kalender usw
    bloß kann ich keine emails mehr senden.
    einer ähnliche probleme?
    in der google hilfe hab ich leider noch nix zu gefunden…

  • Bilder werden bei mir trotzdem noch keine angezeigt (z.B. in Newslettern) – bei Euch?

  • Warum komme ich nicht auf die Seite mit den neuen Funktionen? Bei mir ist immer das alte Design. Die Amerikanische Seite kann ich auch nicht öffnen, werde immer auf die Deutsche geleitet. Einer eine Idee woran das liegt?

  • Also seit pushmail kommt mir auch alles etwas langsam vor. Ewige Lade- und Sendezeiten etc. Ich denke mal das wird noch besser.
    Ich finds trozdem klasse.

    WAS ich nicht verstehe, warum sollte ich als iPhone User diese Webapplikation nutzen ? Ich sehe null Sinn darin ?

  • Z.b. Wenn ein freund auf deinem iPhone mal eben seine Mails checken möchte …

  • Hi zusammen.

    Bei mir funzt eMail-Push prima, jedoch scheitere ich daran, die Umlaute meines Benutzernamens richtig anzeigen zu lassen: google-Mail per exchange angebunden. Im Nachnamen ist ein Umlaut. Versende ich eine email vom iphone aus, wird der Absendername fehlerhaft dargestellt.

    Finde per google ein paar Leidensgenossen. Hab ins Googlehilfeforum gepostet, dort jedoch lapidar ein „liegt am iphone“ serviert bekommen. Gab da nämlich noch nen anderen googlelink, da wurde auf „bekannte Probleme des iphones mit Exchange“ verwiesen… hm..
    Weiß hier wer was?

    • Das kann nicht (nur) am iPhone liegen. Ich habe das Problem auch mit dem gmail ActiveSync, hatte vorher aber einen anderen Exchange-Account eingetragen (ein „echter“ Exchange 2007 Server) und der hatte keine Probleme mit den Umlauten. Das Problem wird wohl eher an Google’s ActiveSync Implementierung liegen.

  • wer nutzt denn die web application von gmail? mir reicht auf dem ipod das email app.

    für größere änderungen im google account nutze ich eh den pc.

  • Hab eben meine gmail-adresse eingerichtet. Ist gmail.com=googlemail.com? Etwas verwirrrend, hier ist immer wiedet von googlemail.com die rede…

  • @ Malte: Ich habe dasselbe Problem! Statt einem Umlaut wird bei Messages vom iPhone über Exchange ein ? angezeigt… Ich glaube es liegt an Gmail und hoffe, dass es bald behoben wird.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven