iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 861 Artikel

App Store direkt auf der Uhr

watchOS 6 macht die Apple Watch vom iPhone unabhängig

63 Kommentare 63

watchOS 6 wird eine ganze Palette neuer Zifferblätter mit Zusatzfunktionen bringen. Neue Designs lassen sich durch frei wählbare Komplikationen erweitern, zudem können Apple-Watch-Nutzer künftig auch akustische Signale zur vollen Stunde oder dergleichen einspielen lassen.

Watchos Trend

An neuen Apps hat Apple eine Hörbuch-App, Sprachnotizen und einen Taschenrechner aus eigener Produktion angekündigt. Entwickler haben zudem künftig die Möglichkeit, Apps nur für die Apple Watch, also ohne begleitende iPhone-App zu erstellen.

Letzteres setzt natürlich einen eigenen App Store für die Apple Watch voraus. Dieser wird mit watchOS 6 dann auch direkt auf der Uhr zur Verfügung stehen. Apps lassen sich dann auch direkt auf der Uhr installieren.

watchOS 6 bringt auch eine umfassend überarbeitete Aktivität-App mit sich. Nutzer können deutlich mehr und ausführlichere Statistiken abrufen. Nutzer der Uhr haben künftig auch die Möglichkeit, die Apple Watch erweitert mit Hörgeräten verwenden. Weibliche Apple-Watch-Besitzer werden sich über neue mit der Health-App von iOS verknüpfte Menstruations-App freuen. Apple hat damit zusammenhängend auch die Health-App umfassend überarbeitet.

Watchos Feature

Die Aktualisierungen von watchOS 6

  • watchOS 6 führt dynamische neue Zifferblätter und Anpassungsoptionen ein, die mehr Individualisierung und Zugriff auf bevorzugte Apps, Kontakte und Informationen bieten, darunter die Zifferblätter Modular Kompakt, Solar, Kalifornien, Verlauf und Zahlen.
  • Zu den neuen Entwicklertools zählen eine Audio-API für das Streamen von Musik, Radio und Podcasts sowie eine API zur Verlängerung der Nutzungsdauer sitzungsbasierter Aufgaben wie Physiotherapie und Meditation. Core ML verwendet jetzt die Apple Neural Engine auf Apple Watch Series 4, die eine schnellere Verarbeitung von Eingaben auf dem Gerät ermöglicht.
  • Die beliebte App Sprachmemos ist jetzt auf der Apple Watch verfügbar.
  • Hörbücher, die bei Apple Books gekauft wurden, können jetzt direkt über die neue Hörbuch App auf der Apple Watch angehört werden.
  • Mit der neuen Rechner App können Nutzer Trinkgeld ausrechnen oder die Rechnung direkt am Handgelenk aufteilen.
  • Die Webseiten-Ergebnisse aus Suchanfragen mit Siri können nun vollständig auf der Apple Watch angezeigt werden.
  • Die Kompatibilität von GymKit mit Apple wird auf die Hersteller Octane Fitness, TRUE Fitness und Woodway ausgeweitet und verbindet die Apple Watch mit noch mehr Cardiogeräten in Fitness-Studios auf der ganzen Welt.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jun 2019 um 19:27 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    63 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    63 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30861 Artikel in den vergangenen 5165 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven