iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 331 Artikel
   

Vorbereitende Anweisungen für den zukünftigen 3GS-Hack

Artikel auf Google Plus teilen.
65 Kommentare 65

hackbereitung.pngWir können momentan nur schwer einschätzen wie wichtig bzw. beachtenswert die hier veröffentlichten Informationen sind – geben den wohl gut gemeinten Rat, aber gerne an euch weiter. Vorneweg: Die Tipps sind nur relevante für Besitzer eines iPhone 3GS die ihr Gerät in absehbarer Zeit jailbreaken möchten. Jetzt zum Thema, wir fassen uns kurz.
Allem Anschein nach hat Apple die aktuelle Geräte-Generation mit einem weiteren „security-layer“ ausgestatt. Eine serverseitige Zertifikatsabfrage könnte die Wiederherstellung des iPhones mit von euch manipulierten Firmware-Dateien so in Zukunft verhindern.

„When iTunes starts the restore process, they contact Apple servers to generate signatures just for your device. It’s important you get these signatures for your phone before a new version of the software comes out.“

Um auch in vier Monaten noch Herr über das eigene Gerät zu sein, empfehlen die bekannten iPhone-Hacker nun die Anfertigung eigener Zertifikate. Die Anleitung dazu lässt sich hier einsehen. Bei den Kollegen von iSpazio gibt es ein bebildertes Tutorial.

Samstag, 27. Jun 2009, 2:19 Uhr — Nicolas
65 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nur eine Anmerkung:
    Da erwartet wird, dass Apple den USB-Dump mit einem Update zukünftig verhindern wird, wird geraten ihn bald zu machen!

    • jepp. schon nachzulesen gewesen auf dem geohot blog gestern… ich meine dauert 2 minuten und schaden kanns net.
      freu mich schon in ein paar monaten auf die kommentare. „wieso kann ich denn jetzt mein gerät nicht jailbreaken“
      ;)

      • …sorry für meine Blödheit. Was bedeutet das ganze jetzt genau? Ich hab mein 3G noch nicht auf 3.0 upgedatet bzw. gejailbreakt bzw. den dazugehörigen Unlock draufgeknallt. Ich hab mir gedacht „Never touch a running system, dein 2.2 läuft echt gut und wie sich die 3.0 mit dem Unlock (US Phone) verhält beobachte ich erstmal“, heißt die Nachricht, dass ich nur in nächster Zeit noch die Chance habe das Ding zu unlocken? Was muss ich denn genau machen um meine eigene Zertifikate herzustellen (bin des Italienischen nicht so mächtig :) )
        Herzlichst.
        Frank.

      • Du musst garnichts machen da du ein 3G hast, allerdings könntest du auf 3.0 updaten, nen Jailbreak für dein Gerät gibts ja auch schon.

      • Gut, danke für die Info. Ich werd trotzdem mal schauen wie sich das jetzt weiter entwickelt. Angeblich soll ja die Akkulaufzeit sich verschlechtert haben und viel neues soll es auch nicht mit sich bringen wenn man eh BiteSMS benutzt. WLan und 3G sollen auch immer mal abschmieren. Kinderkrankheiten halt. Kann auch am Unlock liegen?
        Bin echt unschlüssig…

      • Schweinepriester

        Zusammengewuerfeltes unwissen! Wer solches kauderwelsxh zusammenquatscht, sollte sich lieber kein iphone holen! Mein 3g hat 3.0 und jailbreak und unlook – es laeuft ohne probleme! Wer lieber noch wartet ist hier im falsxhen forum!

      • Dummes Gelaber vom Schweinepriester! Was hat Unwissenheit über den JB mit dem genrellen Kauf eines iphones zu tun?immer schön einen auf dicke Hose machen, gelle?

  • ja sorry Frank aber OS 3.0 hat so viel geile Neuheiten also das ist mal keine Frage da ein Update zu machen. Du hast dir da alles Negative aus diversen Posts zusammengesammelt. Das gleiche findest du über 2.2 auch wenn du willst ;)

  • Um diese Uhrzeit noch ne News. Respekt!!! ^^ Weiter so liebes iPhone Ticker Team. I Love it^

  • interessiertnicht

    Irgendwie geht der Anleitungslink nicht bei mir :(

  • Seid ihr sicher dass die Leute hier italienisch können? Also ich hab ja ein paar Worte gelernt duch meine Bestellaktion aber für die Anleitung reichts noch nicht. Ich übersetz ma schnell das orginal von Geohot (frei):

    1. Put your phone into recovery mode and connect it to your computer.
    iPhone in Wiederherstellungsmodus bringen und an PC stöpseln

    2. Using usbview on Windows(enable Config Descriptors), System Profiler on Mac, or lsusb on Linux, read your phones ECID. It’s the 16 digit hex number after „ECID:“
    Unter Windows mit usbview (unter Options den Haken bei Config Descriptors machen), System Profiler am Mac, oder lsusb unter Linux, die ECID auslesen. Das ist ne 16 Stellige Zahl die auch die Buchstaben A-F enthalten kann.

    3. Go to purplera1n, type it, and hit enter
    Auf der purplerain Seite gibts unten ein Textfeld, da kopiert ihr die Zahl rein und drückt Enter.

    4. Save the generated file for a purplera1nyday…
    Dann bekommt ihr ne Datei die ihr gut aufhebt.

    • interessiertnicht

      Erstmal vielen Dank für Deine Anleitung, jedoch find ich nicht die ECID, kannst Du hier nochmal genauer sagen was ich anklicken muß im USBview, wenn links mein Computer angezeigt wird und darunter div. RootHub! Sehe einen Port mit Apple Recovery (iBoot) USB Driver!

      Danke im voraus

      • interessiertnicht

        Sorry, habs hätte gleich mal refresh gedrückt :) dann hätte ich es gesehen! Also ich hab den eben genannten Port Markiert und dann Config Descriptors angeklickt dann refresh und schon sah ich die Nummer im rechten Fenster direkt unter iSerialNumber. Vielleicht hilft es dem ein oder anderem! ;)

    • interessiertnicht

      Unter Schritt 3 kann ich nichts speichern, verdammt ich drücke Enter und dann lädt der Browser (firefox, Safari) und es passiert nichts…. was mach ich falsch *hae*

  • ich haätte da mal ne ganz andere frage… ich habe aus versehen 2 3gs von t-com bekommen (da ist bei denen was ganz falsch gelaufen :) ), un ist die frage, wenn ich das 2. über itunes aktiviere… bekommt die telekom das dann mit? kriegen die bei einer aktivierung quasi ne nachricht?
    Die 2. Frage,… ist das iphone mit meinem vertrag oder so verbunden? quasi, wenn ich es original verpackt verkaufe, und der käufer (der ne t-mob karte haben muß) aktiviert das gerät, fällt diese aktivierung dann irgendwie auf mein vertrag zurück? ist die imei quasi irgendwie mit meinem vertrag gekoppelt,… kann tmobile irgendeine verbindung zwischen dem gerät und meinem vertag hertellen oder kann ich es bedenkenlos verkaufen?

    • Ich glaube nicht, dass die ne Nachricht bekommen, wenn Du das aktivierst.
      Auch sollte es einen Net-Lock, keinen Sim-Lock haben, also mit allen (Vertrags)Katen von t-mobile laufen. Allerdings wissen die dass Du 2 bekommen hast…
      Und Sie wissen meiner Meinung nach wer welches Gerät bekommen hat. Also haben die die IMEI im System unter Deinem Namen gespeichert.
      Es kann also sein, dass Du demnächst ne Rechnung über das 2. Gerät bekommst, oder aber die es zurück haben wollen.

    • Habe ein ähnliches „Problem“. Habe mein 3GS über eine Vertragsverlängerung bekommen und auch gleich in einen höheren Tarif gewechselt. Naja, jedenfalls habe ich jetzt zwar das iPhone direkt im Shop gekauft, aber mein Vertrag wurde nicht geändert und läuft in 6 Monaten aus laut „mein T- Mobile“ und Kundenhotline. Scheinbar ist das Fax aus dem Shop verloren gegangen.

    • Wenn du das verkaufst macht du dich strafbar die können das zurückfordern!

      • ja, ist klar, ich werde nun auch noch mal 1 monat warten und eine rechnung abwarten was da passiert, bevor ich irgendwas mache… aber ich hoffe die merken es nicht. der hotline mitarbeiter hat sich meine bestellung erstmal ins outlook getackert und wollte am 19. dann die verlängerung machen… den versendeauftrag fürs phone hat er wohl gleich gestartet… am freitag habe ich dann ja im shop verlängert und ih denke der hotline-mitarbeiter hat in sein system geschaut und dachte,… oh, den habe ich ja schon verlängert…. naja, mal sehen über was die nächste rechnung ist und ob ich ne nachricht bekomme… nen kumpel hat auch schon mal 2 sony-erricsons bekommen… hat t-mob damals auch nicht gerallt…

      • 1 Monat warten ist ne super Idee! Dann snd auch die 14 Tage Rückgaberecht vorbei und Timo kann Dir erst Recht ne Rechnung schicken. Guter Plan!

        Warum nicht einfach das Gerät zurücksenden, weil Du weißt, dass es nicht DEINS ist, anstelle in der Geiz ist geil-Menthalität mit dem Klauen anzufangen?

    • Dies ist eine strafbare Handlung ! Bist wohl auch so ein ‚Mistkerl‘ der sich freut, wenn die Bedienung falsch abrechnet oder die Kassiererin zuviel rausgibt. Leute habt Ihr eigentlich kein Unrechtsbewußtsein oder ein Fünkchen Erziehung genossen. Pfui Deibel

      • Warum sollte er eine Rechnung über das zweite Handy bekommen?? § 241a I BGB
        Verkaufen sollte er es allerdings nicht..

      • fasch…. bei ner bedienung oder ner kassiererin die falsch abrechnet sag ich sofort was,… die müssen den fehlstand nämlich aus eigener tasche gerade bügeln (hab früher selbst nebenbei gekellnert) bei einem riesen wie t-mob z.b. habe ich weniger unrechtsbewußtsein… ich bin dort seit weit über 10 jahren kunde und die haben schon ne menge an mir verdient… bekannte haben als treue bonus auch schon nen 2. phone von denen bekommen und so sehe ich das jetzt auch!
        damals als ich mein 2g (gecrackt da es in deutschland noch nicht gab) neu hatte haben sie mir direkt 250 euronen für 9mb daten berechnet (gut meine schuld, aber nirgens waren die mb-preise zu finden, hatte mich dann an die mb-rpeisen für verbrauchte mb bei web n walk optionen orientiert – die einzigen preise die zu finden waren – und das doppelte drauf geschlagen, ohne daten option ist es allerdings 10 mal so teuer… auch abzocke, habe es trotzdem brav gezahlt… nun haben sie nen fehler gemacht und nun wäscht eine hand die andere…

        ansonsten ist mein rechtsverständnis sehr gut, keine angst!

  • Dazu sag ich nur, schick es lieber zurück, denn die Teile werden vor dem Versand auf die jeweilige Simkarte wegen der Aktivierung gescannt oder wie die das auch immer machen. Aber es kommt auf Dich zurück!
    Ob Du jetzt nur 1 bestellt hast oder nit, aber es sind beide auf Dich gemarkert! Gerade bei Vetragsgeräten..und die kriegen das raus.
    So wie ich das sehe.
    PS Link oben is defekt…

    *latte*

    • aber wie ist es wenn ich das 2. nicht aktiviere sondern später hacke??? kommt das dann auch auf mich zurück???

      was meinst du mit gemrkert? wie läuft das? kann ich nicht ne andere t-mob sim rein tun und das dann aktivieren? das eine habe ich ja im shop bekommen,… also direkt und das andere wurde verschickt…

  • Bei Sendowski gibt es die auch in deu., mein ital. ist nicht so jutt ;)

  • Also das iPhone ist nicht mit deinem Vertrag verbunden, wenn du es noch nicht geöffnet hast bzw. aktiviert. Ob zwei Geräte gleichzeitig laufen weiß ich nicht, theoretisch schon, mit Multisim halt.

    Aber mal erlich, als mein iPhone kam wurde der Karton (nicht das iPhone) aufgemacht und er hat mir alles gezeigt was drin ist, ich musste unteschreiben fertig. Wie bekommst du denn dann zwei? Außerdem wenn das jemand merkt ist das dann halt doof.

  • Hmm.. mist. Bekomme mein iPhone 3GS erst im Oktober -.-„

  • interessiertnicht

    Wie speichere ich die Datei???? Wenn ich den Code eingebe passiert nichts!!!

  • Ok, 16stellige Zahl eingefügt, Return, und nix passiert! Welchen Browser benutzt ihr? Was ist der Trick?

  • interessiertnicht
  • so sieht´s aus

    seit 2 minuten wird die Datei wieder abgespeichert.

  • Mal ne kurze und womöglich dumme Frage…Wie bekomm ich das Ding in den Safe Mode?

  • Was sag das dev-team denn dazu? Ich nicht so das ich dem hier vertraue. Aber nicht das nachher die Daten alle durch ein Deal nach Apple wandern. Ja, ich weiß klingt paranoid. Wäre aber ein genialer Deal.

    • Dev Team is wohl nicht so gut auf Geohot zu sprechen und haben auch nicht erwähnt dass er bei den jetzigen Sachen geholfen hat!
      Der ist jedenfalls der mit der meisten Ahnung meiner Meinung nach und hatte das erste freie iPhone.

  • kann jemand mit meiner ECID was anstellen?

  • Also bzgl der 2 erhaltenen iPhones:

    Wie lief das den ab? Ich meine der Postmensch hat dir doch sicherlich nur ein iphone gegeben, du hast dir das angeschaut und unterschrieben. Ich kann mir nicht vorstellen das er dir 2 Geräte gleichzeitig in die Hand gibt und du nur einen Zettel unterschreibst. Irgendwas stimmt da nicht?

    Bist du Neukunde oder VVL*er?

    Hast du das 2 iphone an einem anderen Tag bekommen? Mit Postident, also mit unterschrift gegen das Gerät oder als normales päkchen, wo man ganz normal für unterschreibt, was auch jeder deiner famielie annehmnen kann?

    • nein eins direkt im laden und eins simultan mit der post, was auch nicht ich angenommen habe sondern meine mitbewohnerin,… ich habe das 2. iphone selbst noch nicht in händen gehalten, da ich momentan beruflich auf geschäftsreise bin… das dauert auch noch 4 wochen bis ich wieder zuhause bin… deswegen mach ich mir weniger gedanken über die 14 tage rückgaberecht, da ich es innerhalt 14 tagen nicht zurück geben kann, da ich nicht daheim bin sondern 800km entfernt!

  • Hab auch 2 bekommen, eins per TPunkt und eins is vom Laster gefallen ;) Man braucht nur seine Kontakte.

  • Hallo und entschuldigt die vielleicht dumme Frage aber ich weiss es echt nicht.
    Der neue Sicherheitslayer wurde beim 3GS eingeführt, doch wäre es nicht auch theoretisch möglich dass das Prozedere auch beim 3G stattfindet? Oder brauch ich mir als 3G Nutzer keine Sorgen zu machen?
    Ich meine es steht zwar oben nur für 3GS, aber da es eine Serverseitige Abfrage ist die von (denke ich mal) iTunes aus gestartet wird, wäre soetwas fürs 3G doch auch möglich?
    Danke und Lg

  • hier auf deutsch…

    1. Ladet und startet USBView

    2. Nun auf “Optionen” und dort auf “Config Descriptors” und drückt F5.

    3. In der nun erscheinen Liste sind alle USB Geräte aufgelistet, sucht dort nach “Apple Mobile Device (Recovery Mode)”. Dort findet ihr den Wert ECID, kopiert diesen.

    4.Ruf nun die Webseite http://www.purplera1n.com/ auf und fügt dort die ECID unterhalb des Bildes in das Textfeld ein und Enter drücken. Nun erhaltet ihr eurer entsprechendes Zertifikat, speichert dieses gut ab ;)

    Nun könnt ihr den Recovery Modus verlassen, dazu einfach den “Power” Button länger gedrückt halten bis das iPhone ausschaltet. Nun könnt ihr es einfach wieder einschalten.

  • das geht aber nur mit dem 3GS im moment, also ich meine ich muss jetzt nicht von meinem 3G so ein sicherung machen oder?

  • um nochmal auf die ECID zurückzukommen:
    sollte man die einfach so sorgenfrei auf irgendwelche server uploaden?

    • Das Frage ich mich auch die ganze Zeit und hab extra diesen ganzen offtopic müll à la schick dein 2. iPhone zurück du Schuft durch gelesen.. Man man man.

      Zurück zum Thema: mir ist auch bisschen Bammel die Nummer da einfach hoch zu laden. Ich bin nicht so versiert, dass ich wüsste, was man damit alles anfangen kann.

      Und noch was: das o.g soll jetzt kein Anlass sein die Diskussion noch mehr ins offtopic zu treiben. Wer sich offtopic unbedingt artikulieren will soll nen Blog aufmachen oder nen thread mit dem passenden Thema suchen.. Diskussionsabarten..

  • Ich vertrau dem Dev-Team und wenn die was in ihrem blog schreiben sollten über das, dann werd ich es machen wenn es nötig ist für einen jailbreak.

    http://blog.iphone-dev.org/

  • aber da steht nichts davon, dass ich auf gehots seite irgendwas eingeben soll. denke nicht dass die auf ne idee kämen ihren „guten freund“ zu promoten… :O

  • Hallo zusammen. Warum sollte es nicht ausreichen die ECID auszulesen ? Die kann man doch dann auch spaeter auf dieser Webseite einfügen, falls es wirklich nötig sein sollte ? Oder verstehe ich die Anleitung falsch?

    Lg

    Nebucem

  • Hallo
    habe windows vista, redsnow 0.7.2 iphone 3g.

    habe nun Cydia geöfnen und mir wurde gesagt das eine neue version da ist, bei der aktualisierung wurde dann mir Fehler: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (2) angezeigt!
    woran liegt es? habe auch von versucht mein iphone komplett wieder neu zu machen und habe dann cydia erneut aufgerufen, leider erscheint der feher erneut!

    kann mir da jemand helfen, bitte!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21331 Artikel in den vergangenen 3675 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven