iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

VLC Player für iOS: Massives Update bringt Watch-Support

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Die iOS-Ausgabe des quelloffenen VLC Mediaplayers wurde auf Version 2.6 aktualisiert und rechtfertigt das Prädikat „Pflicht-Download“ mit einer ganzen Handvoll neuer Funktionen. Das vor wenigen Minuten freigegebene Update gehört zu den größten Aktualisierungen des kostenfreien Video-Players und ergänzt den Download, der unter anderem auch für Windows und Mac zur Verfügung steht, um eine Erweiterung für die Apple Watch:

uhr
Der VLC Player – grob zusammengefasst eine App zur Wiedergabe aller nur erdenklichen Medien-Formate – unterstützt die Apple Watch jetzt als externe Fernsteuerung und zeigt sowohl eure Mediathek als auch die Medieninformationen des gerade laufenden Titels auf dem Handgelenk an.

Das Update integriert darüber hinaus die Unterstützung für PLEX-Freigaben, die mit einem Passwort gesichert wurden und behebt zahlreiche Fehler im Code, die in den vergangenen Monaten für unerwartete Abstürze sorgten.

App Icon
VLC for Mobile
VideoLAN
Gratis
69.54MB

vlc

Die Neuerungen im Überblick:

  • Neuer Mini-Player zum Durchsuchen der Mediathek während der Wiedergabe
  • Unterstützung für die Wiederholung von Wiedergabelisten
  • Neuer Einlesemechanismus für Audiodateien
  • Verbesserte Unterstützung für entfernte Steuerungen
  • Verbesserte Vorschaubilderstellung
  • Verbesserte Vorschaubild- und Web-Interface Performanz auf Geräten mit A5-SoC oder neuer
  • Crash behoben wenn Medium aus Ordner oder Musikalbum wiedergegeben wird
  • Crash behoben wenn die App während einer Videowiedergabe in den Hintergrund geht
  • Verbesserter Sperrbildschirm, sodass die Bibliothek nicht mehr sichtbar ist
  • Entfernung eines ausgebrochenen Popupdialogs, welcher bei jedem Start einen kürzlichen Crash von VLC verkündete
  • Vorschaubilder in der Mediathek werden auf die letzte Wiedergabeposition aktualisiert
  • Verbesserte Zuverlässigkeit beim Teilen der Mediathek im lokalen Netzwerk
  • Verbesserte Mediatheksuche mit akkurateren Ergebnissen
  • ‚Beschneiden um Bildschirm auszufüllen‘ auf dem iPad korrigiert
  • Behebung eines Problems welches den Download von manchen Dateien über UPnP verhinderte
  • Crash behoben wenn das Gerät während einer Videowiedergabe gesperrt wird
  • Behebung einer großen Zahl von Fehlern in fast allen Teilen der Anwendung
Dienstag, 30. Jun 2015, 15:01 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hi @ll, kennt jemand einen Player der per DNLA streamt und auch AC3 oder DTS unterstützt? Vielen Dank vorab.

  • Und ich dachte schon, ich könnte endlich meine Filme auf die AppleWatch streamen…. :-(

    Wann kann ich endlich Lord of the Rings auf meiner AppleWatch schauen?????

  • Ohne AC3 ganz sicher kein Pflichtdownload. :-(

  • AC3 funktioniert hier leider auch nicht wieder…….

  • Infuse von Firecore kann glaube mit AC3 und DTS umgehen…

  • Wenn ich schon das kleine Video sehe, was da über max. 2/3 des Watch-Displays geht, frag ich mich nur ‚wieso‘.
    Welchen Mehrwert bringt das Zwergenvideo?
    Wieso dieser Entwicklungsaufwand dafür?
    Das soll kein flame sein. Helft mir bitte das zu verstehen..

    Auf dem PC ist der VLC ‚der‘ Player schlechthin. Aufgrund der fehlenden Audio-Codecs in der iOS-App fällt er hier aber ohne weiteres aus meinem Interesse.
    Vielleicht würde dem VLC ein Kostenmodell, dafür aber mit nötigen Audiocodecs ganz gut tun.

  • Day of the Tentacle :-D Gleich erkannt!!

  • Dachte sie wollten einen inapp Kauf für AC3 Support anbieten :-(

  • Schau dir mal infuse an der planerisch sehr gut und spielt auch dts und Co ab

  • touchID wurde entfernt. Was soll das denn?!?

  • Ich nutze nur AVPlayer. Kann alles, was ich brauche. AC3, Geschwindigkeitsanpassung, Upnp, …

  • mein erster Gedanke: “ WELTHERRSCHAFT“ :-)

  • „grob zusammengefasst eine App zur Wiedergabe aller nur erdenklichen Medien-Formate“ – genau das war doch das Problem, die mussten doch Codecs rausschmeißen…

  • Habe seit den Problemen mit VLC den kostenpflichtigen aber sehr lohnenswerten nPlayer in Betrieb.

  • Installiert, Film drauf gezogen, ausprobiert, Ton wird nicht unterstützt, deinstalliert, weiter Infuse benutzt…

  • Kennt jemand einen iOS Video Player, der sich von einem anderen iOS Device – zb. über Bluetooth oder WLan fernbedienen lässt? Unsere Gören gucken auf längeren Autofahrten hinten häufig ihre Sachen auf einem iPad. Es wäre nützlich, die Wiedergabe von vorne über ein iPhone steuern zu können.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven