iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 129 Artikel
   

Video: Windows 95-Emulation auf dem iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

pocketwindows.pngGerade mit Blick auf den hier vorgestellten Werbegag wissen wir nicht, was wir von dem unten eingebetteten Youtube-Video (Direkt-Link) halten sollen. Vorausgesetzt es handelt sich wirklich um ein Kopie des Bochs-Emulators auf dem iPhone, freuen wir uns jedoch über solche ehrgeizigen Programmier-Enthusiasmus.

Ganz kurz: Das iSoft-Team will mit Hilfe des freien
Bochs-Emulators ein Windows 95-Image auf dem iPhone zum Laufen gebracht haben.

„Main trouble is a perfomance of the iPhone and, mainly, of emulator. Windows was booting for 5-10 minutes. And you can see perfomance at work.“

Montag, 13. Jul 2009, 9:41 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bis jetzt war ich eigentlich immer sehr froh das Windows sehr weit vom Iphone weg war.
    Die Leistung der Programmierer bewundere ich aber.

    • *bier* na dann Prost!
      Da hat es jemand geschafft, in einen Porsche einen Lada-Motor zu bauen…
      Wie soll man auch sonst Viren auf das iPhone bekommen :P

  • Bluescreen aufm iPhone? Mein Alptraum :-)

  • Sehr beeindruckend! Würde ich selber auch gerne mal testen!

    Liebe Redaktion,

    es wurde früher mehr davon berichtet wie z.b von 2 Firmwares auf einen iPhone oder Windows Mobile sowie Linux au dem iPhone. Könnt ihr ein paar Nachforschungen anstellen wie weit die Projekte noch existieren oder ob sie schon eingestellt wurden?

    Vielen Ddank

  • Wäre zwar ein lustiges Experiment mit Bochs auf dem iPhone zu arbeiten. Aber trotzdem ist es nicht gerade sinnvoll Windows 95 zu verwenden. Ebenfalls dürfte es nicht gerade schnell laufen.

    • Das glaube ich weniger, selbst das iPhone 2G hat mehr Ressourcen als ein damaliger Computer mit 95 Standart. Theoretisch sollte eine embedded Version von XP locker auf dem iPhone 3GS laufen.

      • Du vergisst das hier eine X86 Umgebung nur emuliert wird, was von daher viele der zur Verfügung stehenden Resourcen des iPhones frißt. Ähnliches sieht man auch schon bei anderen Bochs Experimenten welche versuchen auf mobilen Geräten Windows auszuführen.

        Es ist ein nettes experiment, aber wie schon gesagt. Nicht wirklich lohnenswert, da von den sogenannten 600mhz (des iPhone 3G S) z.b. am Ende Leistungstechnisch mit viel Glück vielleicht nur ein Viertel oder Achtel zur Verfügung stehen. Ebenfalls dürfte viel RAM für dieses Experiment drauf gehen.

        Allgemein finde ich es ja cool, aber nicht wirklich sinnvoll.

      • Mhhhhhhm  rahm….

  • die sollen mal lieber endlich ne vernünftige flash lösung basteln !!!

    habe zwar auch großen respekt vor der leistung der programmierer Win95 auf dem iphone ist jedoch so sinnlos wie kaugummi unterm schuh!

    greeez

    • genau! Es ist wieder mal zeit ganz laut FlassssssshhHHhh! zu schreien. Das ist eigentlich der einzige Punkt der mich noch richtig stört.

      • …und JAVA ! ! !

      • Selbstgespräche? ;) Naja wer den Akkusauger braucht… ;) Hoffe man kanns abschalten, falls es wirklich mal kommen sollte, was ich eher nicht glaube…

    • Flash soll und wird wahrscheinlich im Oktober kommen. Das bestätigte Adobe. Sie wollen für sämtliche Mobile Geräte einschließlich dem iPhone ein Flash light programmieren und herausbringen.
      MfG
      ChiSaw

  • endlich was gutes ;-)

    wobei mir ein AMIGA emulator lieber wäre

  • was soll ich denn mit windows 95 aufm iphone?

  • Wenn die Story wahr ist, dann ist das sicherlich eine beachtliche Leistung – nur nützt das heute keinem mehr was. Damals (zu Win 95 Zeiten) war dieses OS nicht besonders stabil. Im prof. Umfled wurde mit NT gearbeitet und die PCs umgerüstet. Vielleicht sollte man lieber die Entwicklung aktueller Technologie vorantreiben. Schliesse mich dem Aufruf nach FLASH an. *latte*

  • Wie?? Windows gibt es noch? Dachte das wäre alles ausgestorben ;))

  • Windows hält wieder Einzug in die weite Welt, wann gibs Windows 7?
    Was nicht alles möglich ist… :)

    Aber bitte wer hat soviel langweile ein solches Betriebssystem nochmal zu reaktivieren?

    Klappt das denn wenigstens mit Touch?

  • Wie bereits geschrieben das iphone und insbesondere das 3gS haben deutlich mehr Hardwarepower als damalige Rechner sogesehen müßte das mehr als flüssig laufen.
    Aber bitte, was will ich mit dem alten Müll auf meinem iphone. Respekt aber Resourcenverschwendung.

    • So ein Unfug, wo hat ein iPhone mehr Rechenpower als ein damaliger Win95-PC? MhZ ist nicht alles. Die Architektur im iPhone ist eine ganz andere, der Intel-Prozessor muss emuliert werden, etc.

      • so ein Voll-Unsinn lieber Horst. 600 mhz und 256 mb Ram mit 3DGrafikchip davon hast du 1995 nicht mal im Bäuchlein deiner Mama träumen können. Das war damals eher science fiction als bezahlbar.

        Das der Emul. die Leistung schluckt liegt auf der Hand. Nichts neues.

  • Son-of-Hollywood

    Ok Respekt leute^^
    ABER das ist so als ob ich mir nen
    Lambo kaufe u dann nen GTI Motor
    reinbauen lasse…
    Sry aber für mich ist die Idee blödsinnig!

  • sorry, leute, aber wie überflüssig ist das denn? :(

  • FAKE! Es gibt gar kein Windows 95!

  • Das arme iPhone! Vergewaltigung…

  • Wie ein 911er Porsche mit Fiat Motor…

  • Ich denke es ist doch interessant zu wissen, dass es geht. Der Nutzen hinter der Geschichte mag null sein, aber da ist dies hier ja wohl nicht das erste sinnlose Experiment seiner Art.

    Trollalarm.

  • dicker fake gibt einige indizien die dafür sprechen zb dieses absichtliche unscharfstellen der kamera

  • Ohweh, euch sollte folgendes bewusst sein:

    1.Das iphone hat vllt rechenpower,aber is euch schonmal aufgefallen dass selbst die emulation eines ps2 emus auf einem quadcore nicht flüssig läuft? alles mus emuliert werden und das wird das iphone ziemlich in die knie zwingen da hat es keine chance.

    2.bedenkt eher die möglichkeiten dieses projekts, ihr könnt sämtliche win software auf eurem iphone laufen lassen!wenn an dem projekt gearbeitet wird und vernünftiger speed rausgeholt wird is das von grossem nutzen!für windows existieren millionen programme die uns auf dem iphone lange fehlen,mir zumindest. auch auf meinem macbook würde ich mich langweilen wenn ich nicht daneben einen vernünftigen windows pc stehen hätte. ihr müsst nicht das iphone os und windows mit lamborghini und fiat vergleichen, seht es eher als eine einspritzanlage, und jeh nachdem was ihr jetz reinhaut für ein zeug fährt euer lambo sogar noch schneller

  • Tja und was sollen 15 jahre alte windows Programme (!) mal abgesehen davon dass sie nicht vernünftig bedienbar sein werden bitte besser können als iphone Software. Paint ? Solitaire, Taschenrechner ?
    Sorry aber das ging nach hinten los. Moderne software von xp oder vista läuft unter 95 mal kaum bis gar nicht.

    • Reg dich mal ab. Windows 95 ist wohlmöglich nur der Anfang. Auf der PSP wurde schon Win98 emuliert, die hat nicht mal annähernd die Rechenpower eines 3GS.

      Das Problem ist halt der Emulator. Ich bezweifle auch, dass es jemals ein Projekt geben wird, das so perfekt auf das iPhone optimiert ist, das es 100% flüssig läuft.

  • *PUSH Comment #3*

    Würde auch gern mehr über Linux auf dem iPhone wissen =)

  • War win95 nicht schon mit multitask?
    Lol dann könnte man mehrere Programme gleichzeirig abstürzen lassen war früher auf jeden Fall ein toller freizeitvertreib

  • BMH auf dem iPhone wäre ja mal sensationell!!!!!

  • Sach ma – wer will denn zurück in die Steinzeit? Jetzt bin ich mal gespannt, welcher Nerd mir gleich erklärt, wie sauwichtig es wäre, dass Win95 auf jedem iPhone läuft. Wahrscheinlich zur Steuerung von Atomkraftwerken oder so…

    Geht mir weg mit dem Zeuchs… ;)

    • Verdammt, weißt du wie wichtig Windows auf dem iPhone ist?

      Damit könnte man den iPhone Hassern die Chance geben uns dem Jahr 2000 Bug zum Opfer fallen zu lassen und somit die gesamte Smartphone-Industrie durcheinander zu wirbeln damit die guten Geräte wie N67 eine Chance bekommen könnten!

      Okay Spaß beiseite, was ich darüber denke ist klar. (siehe Anfang der Kommentare)

  • kann mir mal jemand sagen wie ich das iphone bild auf meinen pc bekomme??? ssh?.. und weiter??

  • Also, ist definitiv fake!!

    Wenn man sich die screenshots mit einem HEX Editor ansieht, steht dort QuickTime 7.6 (Mac Osx)

    • Dir ist schon klar das er im Video da oben es auf dem iPhone und auf dem Mac getestet hatte, oder? Von daher ist es schwer zu sagen, ob es ein Fake ist oder nicht. Da es bisher auf vielen Nicht-X86-Geräten möglich war Bochs zu verwenden, wäre es auf dem iPhone nicht so abwegig. Also warten und schauen, ob diese Spielerei released wird.

  • Symbian ist scho weiter, da geht Win98 :)

  • Also mal im Ernst, lasst die Programmierer doch programmieren und regt euch lieber darüber auf das es immer noch keine vernünftige Flash Version gibt. Und außerdem ist es doch mal interessant zusehen das „Apple Mitarbeiter“ so nen „kleinen Fisch“ wie Windows locker auf das Iphone zum Laufen kriegen.

    Vom iphone gesendet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21129 Artikel in den vergangenen 3643 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven