iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 400 Artikel
   

Video-Tutorials: Mehr Klingelton-Support in iLife 09

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Apples Pressemitteilung ist heute Mittag bei uns aufgeschlagen. Wie geplant wird iLife 09 zum Ende des Monats – ab Morgen um genau zu sein – für 79€ (Apple-Store Link) erhältlich sein. Hier finden sich zudem gut 70 Tutorial-Videos zu den einzelnen iLife-Applikationen. Apple schreibt:

„Apple hat heute bekanntgegeben, dass iLife ’09 ab dem 27. Januar verfügbar sein wird. iLife ’09 enthält bedeutende Upgrades von iPhoto, iMovie und GarageBand mit neuen bahnbrechenden Optionen, die es ermöglichen, Fotos noch einfacher zu organisieren und zu verwalten, Filme zu kreieren und Musikinstrumente zu lernen. iLife ’09 befindet sich im Lieferumfang jedes neu gekauften Macs, Kunden können iLife ’09 separat für 79 Euro inkl. MwSt. im Apple Store, über die Apple Retail Stores und im Apple Fachhandel erwerben.“

gararings.png

Unter den Tutorial-Videos ist uns „Creating an iPhone ringtone“ aufgefallen. So bringt die Garageband-Projektverwaltung mit „Example Ringtone“, „Loops“ und „Voice“ nun gleich drei Optionen für das Erstellen eigener Klingeltöne mit. Die so generierten Ringtones dürfen bis zu 40 Sekunden lang sein. Das HowTo-Video gibt es hier.

Montag, 26. Jan 2009, 16:40 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • sehr geil
    apple hat es geschafft dank ilife 09 mich zum kauf von einem imac zu bewegen =)

    • Naja, es gibt ja nun einige, teilweise sogar kostemlose Alternativen, um an Klungeltöne zu kommen.
      Ich habe dazu auch ein wenig den Eindruck, dass die iPhone- Besitzer in der Mehrheit nicht alle 5min von „Doofer Hase“ auch „Dummer Biber“- Töne wechseln müssen. Obwohl ich daran seit den letzten Tagen zweifle.

      Wer nochmal kurz unter chip.de oder xonio sucht, wird schnell die kostenlose Möglichkeit finden.

      • (kostenlose Klingeltöne meinte ich ;-)

      • Du glaubst, dass sich macmayne für über 1000€ ein iMac holt nur um damit Klingeltöne zu erstellen? Ich glaube die Möglichkeit mit Garageband Klingeltöne zu erstellen hat seine Entscheidung in keiner Weise beeinflusst.

        Wakko

  • naja, ob mich das bewegt einen apple-computer zu kaufen… eher weniger… aber das muß, wie alles andere auch, jeder für sich selbst entscheiden!

  • Sorry die Frage gehört hier nicht rein, aber mal ne Frage !!! Gibt es noch in Tmobile Store’s die Upgrade Möglichkeit für das alte Iphone ?! Wenn ja weiss jemand wie die Preise dafür sind ?!

    danke im Vorraus :)

  • Oder 30.9 ! Kann auch sein. Jedenfalls gibts die Upgrade Möglichkeit nicht mehr

  • hmmmm…… mist, danke trotzdem für die schnellen Antwort !!! Gibts irgendwie ne andere Möglichkeit nun doch das 3G zu bekommen ?! Ohne 2 Verträge laufen zu haben ?!

    • Das wurde ja nun verneint. Du kannst lediglich jemanden suchen, der deinen alten Vertrag übernimmt.

      • ja das hab ich ja schon verstanden aber hätte ja sein können das die community hier, ne Adresse für nen günstige 3G ohne Vertrag Variante hat, oder sowas in der Art !!!

        wie gesagt, danke trotzdem

      • Entschuldigung, aber das hier ist keine Comunity. Das ist eine, leider meist zugemüllte Kommentarfunktion, einer News Seite

      • Was noch ginge wäre ein iPhone 3G als Prepaid zu holen. Da die iPhone 3G nur einen Netlock haben, funktioniert die SIM deines alten iPhones problemlos.
        Um den Preis etwas zu drücken kann man das in dem Prepaidpaket enthaltene Startguthaben (50+30+15 EUR Xtra Cash) bei Ebay verkaufen.

  • Verkauf schonma die Verpackung, ging vorhin bei eBay eine für 236€ raus, allerdings ne 3G.
    Also würd verkaufen und neues holen, die Differenz is dann dein Upgrade Preis, kann man ja vorher mal rechnen.

  • nein ich hole mir den imac bestimmt nicht nur um klingeltöne machen zu können ^^
    aber die neuen features von ilife 09 beeindrucken.
    wie die gesichterkennung und sortieren nach orten..
    und auch zur musikproduktion sind macs unschlagbar.
    man hört immer selbst mit einem auf dem papier leistungsschwächeren mac schlägt man jeden pc was bild/ton und auch videobearbeitung angeht. und wenn man will kann man ja immer noch auf dem mac auf windows umschalten statt mac os..

  • ja, wenn man muss ^^
    mac ist schon fett. gibt ja mitlerweile auch für alles entsprechende tools zb für den msn messenger usw..
    was erstaunlich ist, man findet nie genaue angaben zur soundkarte im mac aber die sollen immer super sein für musikproduktion.

  • Pingback: News-Mix: Fotos, Ringtones, Daten in Holland, Spiele-Tipp & T3N

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20400 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven