iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 361 Artikel
   

Video: Downgrade von 1.1.1 auf 1.0.2

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

downgrvid.jpgBeim Klick auf weiterlesen gibt’s die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Downgrade von 1.1.1 auf 1.0.2 (mit Home Button halten usw.) schön mit allen benötigten Download-Links als Video. Die Methode bringt zwar keinen SIM-Unlock, immerhin lässt sich das iPhone danach aber wieder als iPod usw. und mit Third Party-Apps benutzen.
Eine weitere übersichtliche Anleitung mit Video gibt es bei Gizmodo.



(Video via Engadget, Danke für eure Mails!)

Sonntag, 30. Sep 2007, 8:46 Uhr — chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • juhu …. the enemy strikes back!!!!!
    da kann mann ja auf in baldiges update von apple warten das das auch nicht mehr geht!

  • und wieso bringt diese methode keine SIM – Unlock? der ist doch dann nach erfolgreichem downgrade wieder möglich …. oder?

  • Gibt es eigentlich noch keine Möglichkeit, einige der neuen Features der 1.1.1 auf einem iPhone mit 1.0.2 zu installieren?

  • jungs …. sind doch grad mal 3 tage vergangen… kommt schon noch

  • ok schon auf Gizmodo gesehen :(

    kann ich denn mein freigeschaltetes iPhone irgendwann mal zurücksetzten wenn es nötig wird solange ich mit option zurücksetzen die alte firmware wieder draufspiele? kann ich es dann wieder mit AnySIM freimachen?

  • @eintausendstel: Das Iphone hat 2 Firmwares eingebaut. Das eine ist die „normale“ Firmware und die andere die Baseband. Diese wird bei dem Prozedere nicht downgegraded.

  • bin bestimmt blöd, verstehe es aber auch nicht!
    wieso sollte kein unlock mehr möglich sein, wenn man es auf die 1.0.2 zurückgesetzt hat.
    und wenn ich es jetzt über itunes einfach wiederherstelle und dort die 1.0.2 auswähle was ja möglich sein soll, wofür dieser ganzer hickhack mit der downgrade software???

    kann mir das einer für kleine kinder erklären?

    danke

  • Weiss jemand ob die turbosim von bladox das neue update auch
    umgeht bzw. ob es mit dieser Karte jetzt immer noch funktioniert?

    Wuerde mich ueber ne Antwort freuen…

  • bladox dürfte auch nicht möglich sein, da ja keine Aktivierung (derzeit) möglich ist…

  • @korbe

    und was machen die leute die es heute in den usa im apple schop kaufen, kriegen die es auch nicht aktiviert????

    turbosim gaukelt ja angeblich eine at&t karte vor, was hätte das somit mit der firmware zu tun?????

  • @mario: Das schon, aber es gibt ja im Moment noch keinen Aktivierungs-Hack für die 1.1.1.

  • die leute müssen ebrn warten, bis es da einen patch gibt. Bladox gaukelt zwar vor, dass es eine ATT-karte ist, das iPhone muss aber meines Wissens dann noch aktiviert werden. Ist ja auch mit der originalen SIM so, dsss man es noch aktivieren muss. Abwarten!

  • >>entschuldigung für die Rechtschreib-/Tippfehler, aber ich habs in der Eile auf meinem iPhone geschrieben.

  • @ gregor:

    „Sendung mit der Maus“
    Das ist ein Downgrade. Sieht eigentlich ganz einfach aus, ist es aber nicht.
    Denn da gibt es den Herr Jobs und der hat ne Firma, da arbeiten viele Menschen an Produkten um Herrn Jobs noch reicher zu machen.

    Und die haben sich was ganz tolles für Dein Handy ausgedacht; das nennen die dann Firmwareupgrade. Das lädst Du auf Dein iPhone um es anschliessend wegwerfen zu können, dann kaufst Du Dir ein neues iPhone und Herr Jobs freut sich darüber.

    Du kannst natürlich über einen Trick die Firmware wieder downgraden, doch das findet Herr Jobs doof, darum haben die sich noch was tolles einfallen lassen, nämlich die Modemsoftware und die wird zwar beim Upgrade geändert kann aber von einer älteren Version nicht zurückgesetzt werden. Und darüber freut sich der Herr Jobs ganz besonders!

    Und wie’s mit dem Herr Jobs weitergeht und wann er sich endlich mal nen neunen Pullover leistet, das erfahrt ihr beim nächsten Mal.
    Blink :-)

  • @blink

    danke, der zusammenhang zu dieser modemsoftware war mir nicht bekannt.

  • @korbe

    Du glaubst doch nicht das die jetzt tagelang keine iPhones verkaufen und potenzielle Käufer warten lassen, bis es wieder ein Patch gibt der die Registrierung erlaubt.
    Das kann so nie im Leben stimmen, es sei denn das ich dich falsch verstehe.

  • mit „den leuten“ waren diejenigen, welche Bladox verwenden möchten, gemeint. Man muss natürlich nicht unbedingt mit dem Kauf warten, aber das Warten auf den Hack kann man eben nicht ungehen ;-)

  • hehe geile sendung mit der maus erklärung, aber jetzt bin ich auch gescheiter! :)

  • hallo jungs habt ihr das in dem anderem comments gelesen…

    horst Sep 29th, 2007 at 23:12
    hi,
    habe mein schönes iphone direkt beim applestore in den usa bestellt.
    firmware 1.1.1 ist drauf und es hat sofort mit meiner alten callya funktioniert, musste nix anderes machen.
    funkt alles super.

    lg,
    horst

    wer ist horst melde dich! :O

  • ja klar mit ne guten callya gehts sicher…. ;)

  • @ yaz

    Wie das soll gehen, kann ich mir net vordtellen. Wo war das zu lesen?

  • in

    27
    Sep
    Das Update ist da: iPhone Firmware 1.1.1 released

    das hat mich ja auch etwas verbüfft, heißt ja nicht das ich’s glaub…
    aber vielleicht gibts eben eine lücke in 1.1.1 die uralt karten nicht erkennt als illegal.
    wer geht davon aus das es noch alte simcards gibt. ich pers. hab ne 10 jahre alte viaginterkom
    (jetzt O2) …. wer weiß. (muss dazusagen das ich immernoch verzweifelt auf mein phone warte – das steckt nähmlich noch im postweg)…(und so wie es aussieht hab ich genau einen tag zuspät bestellt und hab jetzt 1.1.1) bin also auch gearscht! :(

  • Man kanns ja wenigstens mal vorerst so nutzen zwar ohne Telefonie aber trotzdem mal was!

  • @yaz: mir gehts wohl gleich….

    Was micht nervt ist, dass es keine ausführlich und klare antwort gibt, ob der downgrade(inkl. baseband) funktioniert! Wird das von paar leuten einfach in die runde geworfen und nicht weiter kommentiert!

    mal abwarten! Ich hoffe noch immer, dass es wie bei der psp ein happy end gibt…

    eigentlich reizen mich die ganzen apps und zeugs! daher wäre ne unlocked 1.1.1 auch nicht gerade mein wunsch!!

    gruß

  • Hi,

    leider geht bei mir das Downgrade nicht und mien Handy is unbenutzbar =(

    Kann mir jemand helfen?

    Jedes mal beim Downgrade bekomme ich eine Fehlermeldung von Itunes…

    Gruß
    Tom

  • was passiert eigentlich wenn man ein telefon vom 1.1.1 version auf 1.0.2 downgradet hat und wieder auf 1.1.1 gehen will über i tunes. hat das einfluss auf das telefon geht da was kabutt? weil es soll ja bald eine version kommen die 1.1.1 version hacken kan.. bitte um infos! vkl

  • Hallo Leute,

    Das ist kein Fake, mir ist es gelungen mein

    zuvor geunlocktes dann aus versehen geupdatetes iphone , wieder downzugraden und mein baseband zu löschen und ein neues baseband, da ich depp des alte komplett gelöscht habe aufzuspulen,

    dann mit tool freigeschalten, geht wunderbar,

    seit dem wochenende, hab ich endlich wieder ein voll funktionsfähiges IPHONE !!!

    Eins möchte ich noch anmerken, es ist ziemlich kompliziert, da man im Iphone selbst „DOS-Like“ Befehle eingeben muss, die die hochgeladenen daten dann ausführen, und so das verfickte baseband löschen ;)

    Ich steh euch gerne zur verfügung , schreibt doch einfach auf skill0rz.de ins Gästebuch mein name ist „Bl4cKH4wK“

  • ich habe versucht das iphone zu entsperren mit der version 1.1.1 jetzt bekomme ich die felher meldung.

    Incorrect SIM
    This Iphone must be used with an approved sim.

    was kann ich machen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20361 Artikel in den vergangenen 3522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven