iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 36 149 Artikel
   

Video: CCC zeigt Fingerabdruck Nachbau Schritt für Schritt

Artikel auf Mastodon teilen.
164 Kommentare 164

Der Chaos Computer Club hat seine Pressemitteilung zum Hack des Touch ID Fingerabdruckscanners im neuen iPhone – ifun.de berichtete – um eine Update und ein weiteres Video ergänzt.

Der 4-Minuten-Clip zeigt den Ablauf vom Foto des Fingerabdrucks auf dem Geräte-Display, bis hin zum Entsperren des geschützten Gerätes mit einem Silikon-Nachbau Schritt für Schritt und wird von drei zusätzlichen Textabschnitten flankiert, deren einleitenden Absatz wir zum schnellen Überfliegen zitieren.

Nach Ausgabe der initialen Pressemitteilung am Sonntag und der zwischenzeitlichen Freigabe der ausgelobten Prämie für den Bruch der „Touch ID“-Sperre, hat der CCC sein Verfahren inzwischen weiterentwickelt und einen alternativen Prozess auf Basis der gleichen Prinzipien entwickelt, mit dem die Zuverlässigkeit der Attrappen verbessert werden soll.

Dieses Verfahren wird in dem nun eingebetteten Video dokumentiert.

(Direkt-Link)

Der zu reproduzierende Fingerabdruck vom Telefon wird entweder abfotografiert oder mitels eines Flachbettscanners mit 2400 dpi gescannt. Das Bild wird dann nach Schwarz/Weiss konvertiert, invertiert und gespiegelt. Danach wird es auf Transparentpapier oder Folie mit 1200 dpi ausgedruckt. Diese Maske wird dann genutzt, um photosensitives Leiterplattenmaterial zu belichten, um die Abgussform herzustellen. Das Leiterplattenmaterial wird dann ganz normal entwickelt und geätzt – die Form ist fertig. Um bessere kapazitive Eigenschaften zu erzielen und den Fingerabdruck später leichter aus der Form lösen zu können, wird eine dünne Lage Graphitspray aufgebracht. Nun wird der Holzleim dünn in die Form gestrichen. Sobald der Leim getrocknet ist, kann der neue Fingerabdruck vorsichtig aus der Form gelöst und verwendet werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
24. Sep 2013 um 23:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    164 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    164 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 36149 Artikel in den vergangenen 5865 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven