iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 363 Artikel
   

Video & Bilder: Neues beim Winpwn (Win) und dem PwngeTool (Mac)

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

pwnlogo01.pngWinpwn
Wir warten ja nun schon einige Tage auf das Release des Pwners für eure Windows-Boxen. Hier die gute Nachricht: Wenn alles rund läuft, dürfte Winpwn im Laufe des heutigen Tages hier zum Download bereit stehen. Die neue Domain wird sich ausschließlich um Winpwn kümmern und sollte, sobald das Release im Kasten ist, auch entsprechende Tutorials/Videos bieten. Eine erste Sneak Preview gibt es bereits auf Youtube – und im Anschluss. Danke Markus.

PwngeTool
Die Kollegen von Gizmodo hatten bereits jetzt die Möglichkeit einen Blick auf die kommende Version des PwngeTools für den Mac zu werfen. Dank Sparkle wird uns die nächste Version als Auto-Update erreichen und kommt dann, sobald sie von den Entwicklern freigegeben ist, mit der integrierten Möglichkeit eigene Bootlogos zu verwenden.

Ganz hilfreich für alle, die gerne auf das lachende Steve-Jobs Cartoon verzichten würden. Schaut man sich den hier veröffentlichten Screenshot an, bietet die Mac-Variante somit den gleichen Funktionsumpfang, wie auch die Windows-Version. Falls ihr euch schon mal die passenden Bilder zurecht legen wollt: PNG-Dateien müssen es sein, nicht mehr als 100Kb groß und eine maximale Auflösung von 320×480 Pixel.

pwnlogo.jpg

Sonntag, 13. Apr 2008, 9:36 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eigentlich schade dass es auch eine WIN-Version gibt …

    edit by nicolas

  • Der soll mal hinnemachen mit WinPwn :(

  • man kann ja jetzt schon ganz einfach das bootlogo ändern.
    ich hab jetzt endlich das schöne retro apple logo als bootlogo.
    :)

  • wie kann man jetzt schon das bootlogo ändern?? klär uns mal bitte auf *bier*

  • eigentlich super, würde ich nicht immer 2-3 Tage nach dem aufspielen der modifizierten 1.1.4 Firmware den installer fehler „main script execution failed“ bekommen und alles wieder neu machen müssen :/

    wo war nochmal die Beschreibung des Programms mit dem man sich gleich mehrere apps mit auf die firmware machen kann?

  • Norman, probier mal im Installer die Warteschlage zu löschen! gehst auf ein programm zum downloaden und im menü statt install oder cancel drückst auf clear queue

  • das geht doch auch schon jetzt.
    hab mir vor zwei tagen den schönen “farbigen” apfel als bootlogo reingemacht. vorgegangen bin ich nach dieser anleitung hier:

    Don’t care much for the Pwnage Tool’s pineapple boot logo. Would you rather have the Retro (multi-colored) Apple boot logo that was shown in the Pwnage Tool’s demonstration video? Here’s how you can get it.

    On Mac OS X

    1. Download the retro boot logo here.
    2. Right-click or Option-click on the Pwnage Tool app on your computer and select “Show Package Contents”.
    3. Click into “Contents” then “Resources”.
    4. Here you will see a few different folders for different Apple firmwares. You must select the correct folder for your device and firmware version. Example: If you are using an iPhone on version 1.1.4 select the folder named “iPhone1,1_1.1.4_4A102″.
    5. Then simply copy the logo that you downloaded earlier into this folder. Select “Replace” when it asks you if you want to replace the current file.
    6. Launch and run the Pwnage Tool app as you would normally do. This time after your phone gets “pwned” it will reboot with the new Retro Apple Logo instead of the pineapple and any custom IPSW files you make with the Pwnage Tool will also have the new logo.

    hier der link zum oldshool apple logo:
    http://rapidshare.com/files/10......img2.html

  • mit windows scheints noch nicht ganz zu klappen … bin jedenfalls über den pink screen of death nicht hinaus gekommen … (ipod touch)
    aber immehin hab ich die firmware :P
    ______________________________________________
    http://blakeks.blogspot.com/ -blakeks ipod touch blog check it out !!!

  • Im Moment glaube ich das Winpwn eher Vaporware ist als eine zu erwartende gelungene Anwendung. Wackelige Youtube Videos überzeugen mich auch nicht vom Gegenteil.
    Und Windows-Screenshots bekomme ich mit meiner IDE auch in Minuten hin. Warten wir es ab, ob da jemals was kommen wird.
    Gruß
    Michael

  • Pingback: Update: PwnageTool in Version 1.1 (Mac)

  • Pingback: Windows und Linux: Neue WinPwn-Beta & Xpwn

  • Knollenwilli ….. du drehst nicht irgendwie durch, oder… für solche Aussagen gibt es ärztliche Hilfe….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20363 Artikel in den vergangenen 3523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven