iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 400 Artikel
   

11+ Home-Screens: Versteckte Apps über iTunes installieren

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

apps_sortieren.jpgRein rechnerisch ist bei 180 Programmen auf dem iPhone Schluss: 11 Home-Screens à 16 Programme macht 176, dazu kommen noch die vier auf jedem Home-Screen vorhandenen Programme im Dock. Seit dem Update auf die iTunes-Version 9.0.2 lassen sich in iTunes mehr als 11 Home-Screens anlegen. Die überzähligen Bildschirme werden im Synchronisierungs-Manager grau angezeigt und lassen sich auf dem iPhone zwar nicht ansteuern, die darauf abgelegten Programme werden allerdings sehr wohl aufs iPhone übertragen und können dort über die Spotlight-Suche gefunden und auch gestartet werden. Bei mehr als 11 Home-Bildschirmen voller Programme dürfte die Suchfunktion sowieso der schnellste Weg sein, um ein Programm zu starten.

Solche „versteckten“ Home-Screens lassen sich zwar schon seit geraumer Zeit anlegen, der offizielle Support über iTunes ist allerdings neu. Das US-Blog TUAW vermutet, dass Apple diese Option im Sinne der übersichtlichen App-Verwaltung integriert hat. Je mehr Apps, desto unübersichtlicher wird die Geschichte, wenn man nun versucht das Ganze grüppchenweise zu sortieren macht zusätzliche, wenn auch nur temporäre „Arbeitsfläche“ durchaus Sinn.
Ein Hinweis noch: Die zusätzlichen Bildschirme erscheinen wohl erst, wenn tatsächlich alle 180 Plätze belegt sind. Wir konnten das nicht spontan testen, daher freuen wir uns über euer Feedback zu dieser Geschichte.

Mittwoch, 04. Nov 2009, 21:54 Uhr — chris
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich habe mich auchbschon gedragt wo nein eliminate pro geblieben ist.
    per spotlight hab ichs gefunden sons nicht…
    ich nutze categerories habe deshalb nur 3 apps + homescreen, jedoch kreiert etwas so viele blanke icons wie es geht.
    ich kann diese loeschen wie apps wenn man sie anklickt oeffnet sich safari aber es wird als seite about:blamk angezeigt -.-
    habe kein iblank habe es bei sem genannten schon mit versucht doch auch nicht.
    wenn ich alle loesche sind sie nach der ersten veraenderung des springboards wieder da-.-
    weiss da jemand weiter?
    sry: fuer die meine grammatik ;)

    • in cydia gibet blank null oder so heißt das damit öffnet sich kein safari beim drauf klicken. löschen kannst du die auch wenns tatsächlich blank icons sind. such mal bei google wo die abgelegt werden und lösch diese per ssh. vieleicht hast du die automatisch mit einem theme installiert.

    • In /var/mobile/Library/Webclips manuell löschen :)

  • also ich hatte das Problem dass die Spotlight Suche bei ca. 400 installierten Apps auf meinem iPhone 3gs regelmäßig abgestürzt ist und das Gerät ein paar Minuten gebraucht hat bis es wieder funktioniert hat. Deshalb habe ich alles bis auf das nötigste wieder gelöscht.

  • „jedem das seine“ !? hast wohl in geschichte nich aufgepasst ;)

    aber recht hast du, ich hab momentan so um die 60 apps und lösch schon immer fleißig die unbenutzten {kommen natürlich auch oft neue dazu) weils sonst einfach zu unübersichtlich wird.

  • Hab auch grad mal 62 Apps… incl der Standard-Apps.
    Meine Richtlinie lautet: nicht mehr als 4 Seiten. Wobei letzte Seite für Spiele ist und die ist nur halb voll. (Ist auch die am wenigsten genutzte Seite.) Also eigentlich ists bei mir: Nicht mehr als 3 Seiten.

  • ich hab das gerade getestet, indem ich nur die screens von 4-10 mit einer app belegt hab und screen 11 vollgepackt hab. es erscheint leider kein screen #12

    mir geht die tatsache, dass man standard-apps nicht löschen/ausblenden kann wirklich auf die nerven! dann wundern die sich, dass soviele leute ihr iphone jailbreaken… vollpfosten apfel-fresser

    • Ich schätze mal, dass ist nur ein erster Schritt, der im nächsten iphone update komplettiert werden muss. Dann wird – schätz ich mal – das iphone versteckte apps/homescreens unterstützen, ohne dass alle 180 plätze davor belegt sind.

    • Woher willst du wissen, dass die sich darüber wundern? Evtl. haben die mehr Probleme mit Vollpfosten, die nicht in der Lage sind, zu rechnen.

      „Die zusätzlichen Bildschirme erscheinen wohl erst, wenn tatsächlich alle 180 Plätze belegt sind.“

      Wenn du also die Screens 4-10 mit einer App belegt und Nr. 11 vollgepackt hast, macht das nach Adam Riese wie viele Icons?

      Also erst Mal Nachhilfe in Lesen, Rechtschreibung und Mathematik nehmen.

  • ich habe mich mal beim laden gewunderz wo die app hin is..hab 10.5 homescreens wenn alle voll sin lösch ivh warschl um die 50-100apps

  • 19 Screens Workaround,
    funktioniert auch auf einem Non-Jailbreak Iphone!

    Die erste und die elfte Seite muss voll mit Icons sein.
    ggf muss mindestens ein Icon auf jeder Seite sein.

    Vorgehensweise:

    Mann nehme ein Native-Icon z.B. “Sprachmemos” und verschiebe es auf die elfte Seite rechts unten.
    Dann nimmt man ein Icon vom Dock und schiebt es auch rechts unten hin … man schiebt praktisch das
    “Sprachmemo” Icon nach rechts.

    IPhone ausschalten und wieder einschalten und voila das “Sprachmemo” Icon liegt nun auf einem neuen Homescreen.
    das kann man beliebig oft wiederholen.

    Der Trick funktioniert nicht mit den anderen Icons nur mit den Native Icons. (Mail, Safari etc…)

  • schade, das sind noch zu wenig Homescreens, ich wollte doch der ERSTE sein der die 100000 Apps aus der Meldung davor alle aufm iPhone hat
    :-)))

  • funktioniert dieses app-management auch ncoh mit 5 irows, 5icon doch und 5coloumn-spring board?
    und wie sit es wenn man oben genannte installiert hat, ist dann auch anch 180 schluss oder kann man danna cuh mehr sehen?

  • WER bitte brauch 11 Seiten auf einem iPhone ?

    • Zitat: „WER bitte brauch 11 Seiten auf einem iPhone ? “

      –> Post #2. Christian schreibt am 4. Nov um 22:03: „…hatte das Problem dass die Spotlight Suche bei ca. 400 installierten Apps…“

  • Wtf? 12 Seiten und mehr ^^
    ich hab 3, 1 für apple apps, 1 für apps und cydia apps und 1 für spiele. Wie kann man mehr als 11 seiten haben *erstaunt*

  • Zitat: “WER bitte brauch 11 Seiten auf einem iPhone ?”
    Zitat: „WIE kann man mehr als 11 Seiten haben *erstaunt* “

    Das alles spricht für doch den AppStore.
    Ihr braucht-/benutzt weniger Apps, ich habe halt ein paar mehr.

    Categories ist schlecht für mich, wenn ich ein Firmwareupdate mach.
    Das Gefummel bis alle Applikationen in den Ordner sind ….

    Deswegen habe ich die Homescreens erweitert, weil die nach einem Update bestehen bleiben.

    2 Seiten Native Apps und Zusatz (Cydia, Rock, Python)
    8 Seiten Spiele (Unterteilung Knobbel, Jump and Run, 3D)
    3 Seiten Tools ( Navi, Backup etc… )
    2 Seiten Musik (Synths, Lehrmaterial und Instrumente)
    1 Seite Emulatoren Bücher (SNES,C64 etc… )
    1 Seite Messaging (Beejive)
    1 Seite Funtools (Lightsaber,Yellow Rose etccc… )
    1 Seite Sprachen Video (Französisch,Spanisch und Kroatisch lernen bzw. aufbessern)

    Ich bin gespannt wie Apple das in Zukunft lösen will, viele Leute kommen zwar mit weniger Apps aus.
    Doch mit den grossen Angebot im Appstore und keiner Lösung im Iphone ist das ein bisschen ungeschickt.

    Eine Mischlösung aus Widgets wie beim HTC und einem „offiziellen“ Categories ist durchaus sinnvoll.

  • Wer braucht schon mehr wie 11 Seiten? Diese Menschen nennt man „messi“ . Sie können weder aufräumen noch wegwerfen. Warscheinlich kann man bei diesen auch den Hintergrund ihres Desktop am pc nicht erkennen weil er total zugemüllt ist. Hier mein Tip: kauft euch ein zweit-iphone dann habt ihr 22 Seiten. -lach-

  • @Diese:

    Wie hast Du denn die Homescreens erweitert? ich suche schon lange nach so einer Möglichkeit, habe aber noch keine gefunden.

    kannst Du mir da eventuell nen Tipp geben?

    Danke schonmal!

  • ich habe 6 seiten und keine davon ist voll.
    1. die programme die ich am meisten nutze
    2. programme die mehr oder weniger regelmässig benutzt werden
    3. spiele
    4. programme die ich selten nutze
    5. programme die mit navi, gps und ähnlichem zu tun haben
    6. apps von apple die ich nicht benutze und da ich keinen jb habe kann ich die auch nicht löschen ;-)

  • Und noch ein Troll und Fortschrittsbremser.
    Ich stell mir wie du 100.000 Apps im Store hast, aber den User vorschreibst nur 1 Screen benutzen zu dürfen -> lol

    Einstein hat mit seiner Unendlichkeit Recht

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil ….
    Stichwort Categories !!!

    Mein Desktop? In 7 Ordner sortiert und aufgeräumt!

    Das Iphone hat nur über Cydia (Categories) diese Option und nach jedem Firmwareupdate,
    geht das Spiel von vorne los … nein danke!

    Und eine vernünftige und kluge Frage ist …
    Warum hast du soviele Applikationen und welcher Art!

  • 19 Screens Workaround,
    funktioniert auch auf einem Non-Jailbreak Iphone!

    Die erste und die elfte Seite muss voll mit Icons sein.
    ggf muss mindestens ein Icon auf jeder Seite sein.

    Vorgehensweise:

    Mann nehme ein Native-Icon z.B. “Sprachmemos” und verschiebe es auf die elfte Seite rechts unten.
    Dann nimmt man ein Icon vom Dock und schiebt es auch rechts unten hin … man schiebt praktisch das
    “Sprachmemo” Icon nach rechts.

    IPhone ausschalten und wieder einschalten und voila das “Sprachmemo” Icon liegt nun auf einem neuen Homescreen.
    das kann man beliebig oft wiederholen.

    Der Trick funktioniert nicht mit den anderen Icons nur mit den Native Icons. (Mail, Safari etc… )

  • Eine Frage zu Eurem veröffentlichten ScreenShot:

    Ich sehe da das App „GehirnJoggen“ – voll AUSGESCHRIEBEN!

    Bei mir dagegen steht da immer nur „Gehir…oggen“, was mich schon seit dem ersten Tag nervt. Wie habt Ihr das hinbekommen???

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20400 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven