iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 371 Artikel
   

User-Tipp: Klingeltöne kinderleicht mit iTunes 7.4

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Perfekt! Die eMail die wir gerade von Peter bekommen haben, ersetzt alle bisher verfügbaren Klingelton-Tools für das iPhone. Mit iTunes 7.4 gab es nicht nur Probleme, sondern nun auch einen kinderleichten Weg, das iPhone mit eigenen Klingeltönen zu bestücken. Doch kommen wir zur Mail im Wortlaut, denn viel besser als Peter kann man es eigentlich nicht auf den Punkt bringen:

Hier ein Tipp, falls Ihr ihn noch nicht habt:
Man kann ultraleicht in iTunes 7.4 Klingeltöne einfügen, ohne irgendwelche Hacks oder Apps etc:
– Jedes beliebige Soundfile mit iTunes in AAC umwandeln
– Im Finder die Dateiendung von .m4a nach .m4r umbenennen
– Datei erneut in iTunes importieren
– Beim nächsten Andocken des iPhones zeigt iTunes die Klingeltöne dann im Register an
– Syncen und Abfahrt
Leichter gehts nicht.;-)

Recht hat er.

Freitag, 07. Sep 2007, 17:08 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab‘ das versucht umwandeln in AAC, Dateiendung ändern und importieren in iTunes kein Problem, aber wo findet man den Klingelton im welchem Register? Was verstehe ich da nicht?

  • Sobald Du Dein iPhone mit iTunes verbindest, siehst Du Register mit Musik, Videos, Klingeltöne…etc. und dort tauchen sie auf.

    • Hier ist Kurt – habe den Klingelton in der Mediathek unter Klingeltöne, bringe aber die Datei nicht ins iPhone Klingeltöne, da zeigts gar nichts an – bei Synchronisation geht bei den Klingeltönen auch nichts – hat jemand eine Lösung?

  • Leider nicht, das Register habe ich jetzt gesehen, aber das ist leer. Ich habe jetzt versucht sie in eine neue Wiedergabeliste zu legen und diese dann mit dem iPhone zu sync. Leider heißt es dann: „diese Songs können auf Ihrem iPhone nicht wiedergegeben werden“ und das Register Klingeltöne bleibt weiterhin leer.

  • Pingback: iTunes 7.4.1 stopft Klingeltonlücke at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • Pingback: Mac: Ringtonator Studio für Klingeltöne mit iTunes 7.4.2 at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • Pingback: SendSong: Stressfreie Klingeltöne at iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone

  • ich habs :-)) das problem, das der klingelton nach der o.g. beschreibung nirgends im itunes auftauchte hatte ich auch. ich hab den klingelton dann einfach auf dem desktop doppelgeklickt und plopp hatte ich einen ordner im itunes „klingeltöne“ und konnte syncen

  • hallo!!!
    Also ich hab jetzt an die Datei anstatt das „a“ ein „r“ reingeschrieben, hab die Datei auf den Desktop gezogen und mit einen Doppelklick geöffnet.Dann ist auch im itunes auf der linken seite das Klingelton Fenster erschienen wo auch steht:Musik, Filme, Fernsehsendungen, Podcasts und Radio. Das lied ist auch in der Klingelton Liste, aber wenn ich dann auf Geräte geh um zu syncen steht unter Klingeltöne nichts drin und wenn ich dann syncen will kommt die Meldung „DAS LIED KANN NICHT AUF DAS IPHONE KOPIERT WERDEN; DA DAS OBJEKT NICHT GEFUNDEN WURDE“.

    Kann mir vielleicht jemand sagen was ich falsch gemacht haben könnte, oder geht das nicht mit jedem lied. Bitte um Hilfe denn die Kligeltöne auf`m iPhone sind ja wirklich für`n A…. .

  • Man sollte allerdings auch zusätzlich erwähnen, dass der Trick mit dem Klingelton nur klappt wenn ein Leerzeichen vor dem Punkt beim Dateinamen gesetzt wird „Titel .m4r“

    Nach langem suchen bin ich endlich dahintergekommen…dewegen auch die obige Fehlermeldung, dass er die Datei nicht findet…

  • Hallo genau was ist der Finder wo kann ich die Datei ändern?
    Im Explorer funktioniert das nicht kann mir das jemand Schritt für Schritt erklären?
    Danke

  • Hallo hab das gleiche Problem wie mcmola, habe vor dem Punkt das Leerzeichen gemacht aber es funktioniert immer noch nicht, kommt immer das es nicht gefunden wurde.
    Kann mir bitte jemand helfen???
    Danke Euch!!!

  • Huhu Leute ich habs, das klappt 100 prozentig..
    aus einer zeitschrift..

    Wählen Sie zunächst den gewünschten Song aus, und rufen sie dann „Informationen“ im Ablage- (Mac) oder Datei-Menü (Windows) auf. Im Bereich „Optionen“ wählen Sie per „Starten bei“ und „Stoppen bei“ einen maximal 30sec langen Teil aus und klicken auf „OK“. Dann den Titel auswählen, -> iTunes -> Einstellungen -> Erweitert -> Importieren
    Importieren mit: AAC-Codierer
    Einstellung: Hohe Qualität (128 kBit/s)
    Wählen sie „OK“
    Dann Rechtsklick auf den Titel (bei Mac ctrl + Klick) und „Auswahl konvertieren in AAC“ wählen.
    DIe erzeugte Datei auf den Schreibtisch ziehen und die Dateiendung in „.m4r“ wählen
    Dann den gekürzten Titel aus iTunes löschen und den Titel auf dem Schreibtisch in iTunes ziehen.
    Schon ist es im Ordner Klingeltöne!

    Wer noch fragen hat einfach fragen! :D

    • hallo leute – schmeiss die nerven gleich weg ….
      bin schon seit stunden dabei einen klingelton zu instlieren.

      hab ihn auf der playlist und links bei den itunes, aber ich bring
      ihn nicht in den ordner klingeltöne – bin ich saublöd ???

      danke für eure hilfe

    • hallo wo finde ich Importieren mit: AAC-Codierer
      Einstellung: Hohe Qualität (128 kBit/s)
      gruß uli

    • Danke! Danke! Das hat iTunes gestört – Der Titel muss in der Mediathek unter Musik gelöscht werden und dann funzt es!!!!!

      Supi!!! Gruß + Danke Hansi

    • Desy, alles klar, hat super geklappt! No Problemo ! :)

    • Hey =)
      ich hab mich genau an die Beschreibung von Desi gehalten und ich versteh alles bis auf eins…
      ich weiß nicht wie man die Endung einer Datei umändert *hae* .
      . ich hab das versucht im Explorer aber ja das klappt nicht
      manche haben was von Finder geschrieben.. aber ich weiß nicht was das sein soll.. kann mir da jemand bitte helfen und mir erklären was ich tun soll?

      danke sehr das wär echt toll :D

    • Ich finde nachdem ich auf Einstellungen –> Erweitert gegagen bin “Importieren“ nicht! wo findet man das denn?

    • Super Tipp, danke dafür, hat alles wunderbar geklappt,
      allerdings ganz Wichtig, wahrscheinlich unter XP, die gekürzte AAC
      Version unbedingt löschen, dann das fertige Klingelton in iTunes
      rüber ziehen! ;-)

    • Genau so, wie es desi beschrieben funktioniert es.
      Kleine Anmerkung noch: wenn die Musik direkt von iTunes geladen wurde, sollte der Ton nach erfolgtem Prozedere physisch zwar in iTunes Töne da sein aber trotz synchronisieren taucht er nicht im Handy auf. Rechter Mausklick, Informationen, Cover, löschen. Dann hat es bei mir funtioniert.

  • So hab im iTunes jetzt soweit mein Lied in dem Register Klingeltöne .. habe auch schon syncronisiert nur wo finde ich jetzt den klingelton auf meinem IPhone ?

  • @Desi

    wow funkt super, danke nochmal

    Lg Manuel

  • Hallo Leute…
    ich werde echt bescheuert mit diesem Handy…da kauft man sich so ein tolles handy und es funzt einfach nicht…

    bei mir ist nämlich das problem, dass ich zwar den klingelton in dem ordner klingeltöne bei itunes finde, allerdings wenn ich den klingelton synchronisiere, erscheint er nicht bei meinen klingeltönen im handy sondern gar nicht…er ist einfach nicht mehr zu finden…was muss ich tun?

  • wie kann ich denn bei windows die datei dann in m4r umbenennen?

    • Lad dir den FreeAudioConverter
      http://www.softonic.de/s/mp3-z.....-converter
      (der zweite Download)

      Ich habe auch noch eine Frage, und zwar ich hab die Datei abgekürzt auf 30 sek. bzw 29 sek. hab die Datei in iTunes gelöscht und aufm Desktopgespeichert. Die ist nun im Format M4A.aac sozusagen, das Problem ist, ich will die Datei zurück in mein iTunes ziehen, aber da passiert nichts. Die Datei erscheint da gar nicht mehr und es wird auch nichts angezeigt davon, dass der läd.
      Tipp: Ich habe Windows XP Home

  • Hallo Leute,
    Ich verstehe alles nicht auf das von Desi nicht !?
    Ich komme darauf nicht kla !
    Ich weiß nicht wie ich was mit Acc mache oder was das ist und so kann mir jemand das nicht mal normal erklären?
    Also nicht so fachbegriflich !?

    Wäre Liieb (Hiiiilfeee)

    PS: Selbst Bilder gehen nicht aufs handy :(

    Lg
    Domme und hoffe um Lösung :(

  • kann mir jemand sagen was ein schreibtisch ist???

  • Der Klingelton muss 30sek lang sein sonst gehts ned

  • So, ich verzweifel auch:

    Habe ALLES, aber wirklich ALLES befolgt…

    Dateien in m4r umgewandelt, nicht länger als 30 sekunden, in der mediathek unter Musik gelöscht, ein Leerzeichen am Ende eingefügt…

    Die Klingeltöne sind im iTunes unter Klingeltöne aufgeführt, aber im iPhone 3GS nach Sync nicht zu finden….

    HELP!!!!

    • Ich habe auch Probleme mit den Klingeltönen :(
      Und zwar, wenn ich die Zeit eingebe wo der Klingelton starten soll und wo es enden soll, macht mein iTunes den Fehler und zeigt mir die Falsche Zeit an.
      Ich kann lediglich die ersten 30 Sekunden vom Track nehmen,denn danach bin ich über max.Länge drüber. Z.B. wenn ich 1.13 Start eingebe und 1.28 Ende, dann ist die Gesamtlänge 1,28 statt nur 15 Sekunden. Meine Freundin hat auch mac book pro und die selbe iTunes-Version, bei ihr funktioniert es und bei mir nicht:( Ich bin schon am verzweifeln.
      Danke für die Tipps falls welche kommen:)

  • Hallo!
    Wo finde ich den Schreibtisch oder den Finder:)
    Ich komme mir blödvor aber auf dem Desktop geht es nicht kann die Datei nicht umbenennen!
    Ich bitte um Hilfe:)!
    Danke!

  • Hi!
    Ich kann die songs gar nicht erst ins aac format bringen!
    Kann mir einer helfen?

  • …also irgendwie komm ich nicht klar. kann die Datei nicht auf m4r umbenennen, hab windows 7 – der Dateityp lässt sich einfach nicht ändern……kann das wer vielleicht fur „Dummis“ noch mal erklären?
    Danke

    • Hallo, folgende Schritte durchklicken:
      Systemsteuerung->Ordneroptionen->Register
      Ansicht->Haken entfernen bei Erweiterungen bei Bekannten
      Dateitypen ausblenden->Übernehmen->Schließen, dann
      klappt es mit der Dateiänderung Schön Gruß

  • jetz gibts iTunes 10.5.1, wie schnell doch die Zeit vergeht.

  • Und schon ist iTunes 11 da :D
    Die Zeit rennt und rennt…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20371 Artikel in den vergangenen 3524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven