iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 370 Artikel

Exklusiv bei Apple

Twelve South HiRise 3 Deluxe: MagSafe-Ladeständer zum Premiumpreis

Artikel auf Mastodon teilen.
29 Kommentare 29

Der Ladeständer Twelve South HiRise 3 Deluxe ist jetzt bei Apple erhältlich. Die drahtlose Ladestation für bis zu drei verschiedene Apple-Geräte kann zum durchaus stolzen Preis von 169,95 Euro im Apple Store bestellt werden. Die Mühe, einen besseren Preis bei einem anderen Anbieter zu suchen, könnt ihr euch übrigens sparen: Der HiRise 3 Deluxe wird exklusiv über Apple vertrieben.

Twelve South Hirise 3 Deluxe

Twelve South hat den Ladeständer bereits im vergangenen Monat als Nachfolger des ursprünglichen HiRise-Ständers vorgestellt. Optisch macht die neue Version auf uns einen deutlich besseren Eindruck, und auch die Handhabung dürfte definitiv besser sein. Die Apple Watch wird jetzt gegenüber der Ablage für die AirPods an einem in der Basis montierten und ausklappbaren Magnetpuck geladen, während das iPhone frei auf einem im Winkel anpassbaren MagSafe-Ladeteller sitzt. Das iPhone kann somit wahlweise im Hoch- und im Querformat platziert werden, quer und ans Stromnetz angeschlossen wird dann auch der mit iOS 17 neu verfügbare StandBy-Modus unterstützt, der das iPhone zu einer Art Info-Bildschirm macht.

Auch 2 Telefone gleichzeitig laden

Bei der Materialwahl hat sich der Hersteller für einen Mix aus Aluminium für die iPhone-Ladesäule und einem Lederimitat als Bezug für die Basis und den Ladeteller entschieden.

Twelve South Hirise 3 Deluxe Spex

Das neue HiRise 3 Deluxe von Twelve South ist für das schnelle Laden über MagSafe mit bis zu 15 Watt zertifiziert. Zudem wird der Schnelllademodus von kompatiblen Apple-Watch-Modellen unterstützt und auf der drahtlosen Ladeablage für die AirPods kann alternativ auch ein zweites Telefon mit 7,5 Watt Ladeleistung versorgt werden.

Wer sich den Preis von 170 Euro für die drahtlose Ladestation Twelve South HiRise 3 Deluxe schönrechnen will, nimmt in seine Kalkulation mit auf, dass im Lieferumfang neben einem anderthalb Meter langen USB-C-Anschlusskabel auch das passende Ladegerät enthalten ist.


Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Okt 2023 um 11:35 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich bin auf der Suche nach einem 2- oder 3-Fach Ladegerät mit MagSafe und vor allem einer Schnellladefunktion für die Apple Watch.

    Gerne zum Zusammenklappen für die Reise. Gibt es so etwas für einen vernünftigen Preis? Gegebenenfalls auch zum „Einbau“ eines separaten Apple-Watch-Schnellladekabels.

  • Befindet sich grad in Zustellung. Bin gespannt. Gab es Freitag bei Twelve South direkt. Dort schon wieder ausverkauft.

  • Das Ladekabel ist allerdings nicht usb-c auf usb-c, sondern an der einen Seite fest am Netzteil, und an der anderen ein „Barrel-charger“, dieses runde. Einfach ein anderes Kabel oder Netzteil benutzen ist also nicht. Finde ich sehr schade, usb-c auf c wäre die bessere Wahl gewesen, finde ich.

    • Schon aber da es ja kein mobiles Stand ist eigentlich auch egal.

      • Nö, vielleicht möchte man ja auch ein 2-3m Kabel ranhängen. Für diesen lächerlich hohen Preis kann man eine freie Kabelwahl erwarten.

      • Kann mir aber schon vorstellen das der Stecker strammer in der Station steckt. Die USBc Kabel sind halt schon eher leichter gesteckt. USBc macht nur bei ner mobilen Station so richtig Sinn. Wär mir aber auch mit USBc egal. Hauptsache die quali an sich ist top.

  • Was mich hier stört.
    Mit der Einführung vom Standby Display am iPhone in iOS 17, gibt es keinen Grund mehr meine Uhr so prominent zu präsentierten.
    Die Uhr soll einfach hinter dem MagSafe vom iPhone platziert und geladen werden.
    Aus dem Grund habe ich mich für das ESR 3in1 entschieden. Schön kompakt und perfekt auf dem Nachttisch oder Schreibtisch.

  • Ich suche ja was für iPhone und Watch in das man die vorhandenen MagSafe Ladepuks einsetzen kann. Wenn da jemand was weiß freue ich mich über Vorschläge.

  • Cubenest kann ich empfehlen. Da gibt es auch Portable 3 in 1 oder auch 2 in 1. Ich habe den nicht portable 3 in 1 in grau und bin sehr zufrieden. Wertig und kann sowohl iPhone als auch die Watch schnell laden. Nutze das für zwei iPhones und watch.

  • Nichts für ungut, aber bei nur 15 W sollte man heutzutage nicht mehr von schnellen Laden reden!

  • SPGUARD 3 in 1 Magsafe Kabelloses Ladegerät, habe ich seit 4 Monaten und finde ich etwas schwer aber gut

  • WTF nicht mal USB C verwendet das Dock? Das kriegt jedes 10 Euro Dock hin…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37370 Artikel in den vergangenen 6075 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven