iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 796 Artikel
Von ProSiebenSat.1

TV-Streamer Joyn PLUS+ jetzt 3 Monate kostenlos

31 Kommentare 31

Auch der TV-Streaming-Dienst Joyn PLUS+ möchte euch in der aktuellen Situation unterstützen und beim Zerstreuen der freien Zeit in den eigenen vier Wänden helfen. Ab sofort gibt es Joyn PLUS+ daher für 3 Monate kostenlos.

Join Screen

Der von ProSiebenSat.1 betriebene Streaming-Dienst kombiniert den Zugriff auf Katalog-Inhalte der ProSiebenSat.1-Gruppe mit dem Live-Zugriff auf über 50 TV-Sender, darunter auch die Öffentlich-Rechtlichen. Zudem bietet der Zattoo-Konkurrent eigene Originals und Spielfilme in seiner Mediathek an.

Joyn PLUS+ 3 Monate kostenlos

Nicht ganz uneigennützig, richtet sich die aktuelle Sonderaktion ausschließlich an Neukunden und kostet ab dem vierten Monat, solltet ihr euren Account nicht vorher stilllegen, 6,99 Euro pro Monat. Das 3-Monats-Angebot steht auf dieser Sonderseite bereit.

Joyn selbst steht auf iPhone, iPad und Apple TV als native App zur Verfügung, am Schreibtisch lässt sich das Angebot über den Browser aufrufen.

Laden im App Store
‎Joyn | deine Streaming App
‎Joyn | deine Streaming App
Entwickler: Joyn GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
Freitag, 20. Mrz 2020, 12:17 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja bietet dich jenste Streaming Dienste gratis an. Damit hier in der EU noch mehr gedrosselt wird… Netflix und Youtube reichen wohl nicht? Ihr habt doch echt den Schuss nicht gehört…

    • Da man eh immer nur einen Dienst parallel schauen wird, wird das an der Gesamtbandbreite wenig ändern …

    • Du Vorzeigeheld!!!!
      Kannst auch in der Nase bohren….

    • solange die telekom gratis guthaben verschenkt und versichert das die netze in deutschland stabil sind… mach ich mir keine platte diesbezüglich…
      hab grad genug andere sorgen… wie die meisten anderen auch…

    • Bereits mit der Euphorie der Kommerzialisierung des Internets wurden schon vor langer Zeit derart hohe Glasfaserkapazitäten geschaffen, dass diese noch lange nicht an ihre Grenzen stoßen werden, was den globalen Trasnfer angeht.
      Selbst die Anbindung Deuschlands ist noch weit von ihrem Maximum an Durchleitungskapazität entfernt:
      „Der größte deutsche Internetknotenpunkt DE-CIX zum Beispiel hat eine maximale Kapazität von 54,1 Terabit pro Sekunde, wird aber im Schnitt nur mit 6,3 Terabit pro Sekunde beansprucht.“
      >https://www.spiegel.de/netzwelt/web/coronavirus-die-maer-vom-verstopften-internet-a-8afa1fdc-53d1-4478-a0a8-e55abd45e05c

      Viel eher treten hier lokale Engpässe auf Endkundenseite auf, weil der Verteiler für die nun angefragte Menge der angebundenen Haushalte nicht mehr reicht.

      Netflix reduziert die Qualität mMn deswegen, weil deren Kapazitäten nicht mehr reichen, die Streams bereitszustellen oder ganz einfach, weil es sich duch die hohe Anfragemenge ganz einfach nicht mehr (so gut) rechnet. Lässt sich beides nicht so gut verkaufen.

    • Kannst Du bitte mal den ersten Satz erklären. Genauso wirr hört sich aber auch der Rest an. Herrlich, heulen, dass es derzeit kein H D gibt. Auf auf zu Corona Party… Unglaublich!

    • Und du verzichtest jetzt brav auf YouTube und allem anderen Streaming?!

    • Da hat ja jemand voll den Durchblick.

    • Ich finde das super. Jetzt nachdem es so viel gratis gibt, schaue ich teilweise Netflix, YouTube, Joyn, RTL Nau gleichzeitig und streame im Hintergrund mit Amazon Music, AM und Spotify alle möglichen Lieder

  • Wollte man wirklich den Menschen helfen wollen, würde man das Angebot nicht nur für Neukunden beschränken. Aber hat ifun.de ja auch geschrieben, dass es nicht uneigennützig ist.

  • Gilt das auch für bestehende Kunden?

  • Dignity ist sehr sehenswert, ansonsten hat mich das Angebot an Serien und Filmen nicht umgehauen. Ist aber sicher Geschmackssache.

  • Gibt keine LG TV App somit nicht interessant.

    Netflix, Sky, Prime, Apple tv + gibt es für meinen TV.

  • Konkurrent zu Zattoo? Da könnt ich tatsächlich mal einen gebrauchen. Die „Fernsehzeitung“ von denen lässt leider noch viele Wünsche offen. So kann man auf AppleTV nicht mal auf Knopfdruck sehen, welche Sendung danach kommt. Hat jemand schon Erfahrung mit Joyn+?

  • Danach das doppelte keiner verschenkt etwas. Aber alle laufen hinterher!!!

  • weiß jemand, ob man internationale Serien oder Film auch als Originalversion gucken kann, sprich auf englisch usw.

  • Find ich gut!
    Wer nicht will muss es ja nicht nutzen …….

  • Da ich es hier nirgendwo erwähnt gesehen haben:
    Man kann direkt nach Abschluss wieder kündigen und hat weiterhin die vollen 3 Monate „Plus“ Content aktiv.
    Somit muss man sich keine Erinnerung im Kalendar setzen.

  • Wer ein Shoop-Account hat, bekommt obendrauf noch 1€ Cashback :P

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27796 Artikel in den vergangenen 4691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven