iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

To-Do-App ListBook mit neuem Look und iCloud-Sync

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

ListBook, eine To-Do-App für iPhone und iPad hat ein großes Update auf Version 4 erhalten. Auffällig ist das neue Design im iOS-Look. Die erfreulicherweise ohnehin mit Effekten sparsame App wird dadurch noch ein wenig übersichtlicher.

Zunächst einmal ist ListBook ein klassischer elektronischer Schmierzettel. Hier legt ihr Listen an und füllt diese mit Informationen, seien es Einkaufszettel, Termine oder sonstige Notizen. Die App ermöglicht zusätzlich Termine und Erinnerungen für Einträge hinzuzufügen, mehrfache Erinnerungen inbegriffen. Außerdem ist es möglich, ortsabhängige Erinnerungen zu definieren.

In Version 4 sind nun einige neue (und alte) Funktionen hinzu gekommen. Das wichtigste dürfte der iCloud Sync sein. Diese Funktion war bereits einmal Bestandteil der Software, funktionierte aber nicht richtig, führte zu Datenverlusten und war daher wieder entfernt worden. Jetzt soll der Abgleich aller Daten über eure iOS-Devices hinaus gelingen. Einen OS X Client zum Abgleich mit dem Desktop gibt es leider noch nicht.

listbook

Weitere Neuerungen gibt es in der Bedienung. Hier wurden zusätzliche Gesten definiert und der Workflow insgesamt noch einmal überarbeitet. Neben dem iOS-Design gibt es nun auch sechs unterschiedliche Themen, mit denen ihr eure Listen versehen könnt. Eine neue Funktion wurde über AirDrop realisiert. Damit lasst ihr eure Listen anderen ListBook Nutzern in der Nähe zukommen, die diese dann in ihrer App ebenfalls nutzen können.

App Icon
ListBook - Lists do
noidentity gmbh
2,99 €
3.96MB

(Direkt-Link)

Mittwoch, 19. Feb 2014, 14:09 Uhr — Andreas Reitmeier
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Über ListBook kann ich nichts sagen, aber der Hersteller ist mir nicht ganz grün. Von denen hatte ich mal MoneyBook, ein nettes Haushaltsbuch. Die App war nicht schlecht hatte aber ein paar Macken. Statt die weiter zu entwickeln wurden nur noch ein anderen Haushaltsbuch für iPad gearbeitet – leider nicht kompatibel mit der App für iPhone. Die iPad App blieb dann auch irgendwann stecken und es kam ein neuer Ausgabenmanager für das iPhone – leider nicht kompatibel mit den beiden anderen Apps. Die Firma versteht sich eindeutig darauf gute Apps zu entwickeln. Aber diese werden dann leider nicht weiter gepflegt. Da schaue ich mich lieber nach Projekten um die langfristiger ausgelegt sind. Ich will mich ja nicht alle paar Monate nach einer neuen App umsehen müssen.

  • Look der gefühlten 101 verschiedenen Apps hin oder her.
    Für mich bleiben die ios-Erinnerungen die erste Wahl.
    Wenn etwas mehr gebraucht wird, dann gleich Evernote.

  • Ehm was soll da jetzt besser sein als bei der Standard Erinnerungen App ?
    Icloud Sync ist hier schon längst möglich, es ist am pc und Mac nutzbar und man kann sogar andere user in die Listen einladen. Alles andere funktioniert auch ? Mal abgesehen von verschiedenen Designs

  • Ich bleib bei ListWeaver , zusammen mit Freundin perfekt, bekommt jeder Zuverlässig Push bei Neueintrag oder Erledigung. Das fehlt mir bei Apple Eigener App.

  • hahaha, noch kein os x client, aber cloud sync!
    hamma!
    man denkt jeden tag es kann gar nicht mehr dämlicher werden, aber diese ganzen geilen hobby „programmierer“ schaffen es doch immer und immer wieder.

    ist halt gut so ne app mit cloud sync zu haben, denn schliesslich bin ich ja nicht jeden tag mit dem gleichen fon unterwegs. wer was auf sich hält und von diesen ganzen unsäglichen ios prolleten und gesocks abzuheben, hat mindestens 4 iphones…..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven