iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 409 Artikel
   

Thesmespace: Mini Web-Apps aus RSS-Feeds

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

minirss.jpgiPhone Atlas linkt uns zu Thesmespace und macht so auf eine Möglichkeit aufmerksam, iPhone-kompatible Mini Web-Apps aus beliebigen RSS-Feeds zu bauen. Die Eingabe einer entsprechenden RSS-Adresse reicht aus um eine gut lesbare Übersicht eurer Lieblings Website zu generieren und diese dann bei Bedarf in den Bookmarks abzulesen.

Einen großen Vorteil zum Google-Reader bzw. Apples integrierter Darstellung von RSS-Feeds können wir zwar nicht entdecken. Für bestimmte Seiten könnte der Service aber durchaus Sinn machen.

Wer selber Testen möchte, kann sich an http://www.iphone-ticker.de/feed versuchen – oder klickt einfach diesen Link.

Mittwoch, 26. Mrz 2008, 10:08 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • erster :) also ich finde die von apple erstellte lösung der rss feeds zur darstellung besser da auch die links nutzbar sind

  • vorallem wird da ja garnicht alles angezeigt…. Weder bilder noch vollständiger text… Nur geeignet für leute mit geringem datenvolumenverträgen oder sogar ohne…

  • Wieviel angezeigt wird und ob Bilder dabei sind, muss der Feed ersteller, also nicolas in diesem Fall entscheiden. Ich finde es aber sehr schade dass die Möglichkeiten, die rss bietet bei den wenigsten feeds ausgenützt werden. Warum werden denn die Artikel beschnitten, nur damit man hier die Seite besuchen muss um den rest zu lesen? Siehe den tagesschau Feed: da werden komplette Artikel geliefert. Keine beschnittenen. Im faz Feed werden auch Bilder eingebaut. In der Form, wie der Ticker Feed gerade ist, macht er leider keinen Sinn!

    Die Programme wie smartrss finde ich zudem geeigneter als das online zu machen. Dann kann ich ja auch gleich auf die orginale seite gehen… Der Witz ist ja, dass ich es Runterladen und mitnehmen kann!

    Ok, soweit. Und dass der comment nicht gelöscht werden muss, schreib ich die Source nicht rein :D

  • @… Ich denke der Ticker ist so viel übersichtlicher, und jeder kann entscheiden ob er den Artikel
    lesen und öffnen möchte,…für mich macht das schon Sinn..
    Lg

  • … sagt mal, warum sind die Newseinträge im Feed eigentlich von 1969? ;)

  • natürlich ist der Ticker als Feed viel übersichtlicher! Aber ich finde es sinnlos, wenn ich aus den Überschriften dann mal Entschieden habe, welche Artikel ich lesen will, nur die Hälfte lesen zu können und dann für die andere Hälfte den Safari öffnen muss, wo ich doch auch gleich alles haben könnte!
    So kann ich auch gleich auf iPhone-Ticker.de gehn..

    Nichts gegen den blog hier, ihr macht gute arbeit, aber wenn schon ein Feed, dann einen richtigen und keinen beschnittenen. Online sollte man dann nur noch kommen müssen, wenn man comments lesen will…

  • … warum steht da mein Geburstag?:@ Wed, 31 Dec 1969 18:00:00 -0600

  • Es ist sicher nützlich, aber sogar noch problematischer als Payback-Karten. Gefährlich.

  • hä?! Das vetsteh ich leider nicht.

  • @…
    ich denke dass es bewusst so gemacht ist, dass man auf jeden Fall online kommen soll. Umso mehr klicks eine Seite hat, desto mehr kann sie mit Werbung auf der homepage verdienen. Und das sei den Jungs hier auch vergönnt. *cokt*

  • @iPhone-Junkie: Wäre ein bewusster Missbrauch einer Technologie, von der Nutzer aufgrund von Standards bestimmte Vorstellungen haben, zum Generieren zusätzlicher Werbeeinnahmen nicht geradezu moralisch verwerflich!?

    Weißt du eigentlich, was das für eine Unterstellung ist? (Auch wenn du das so locker siehst..)

    Ehrlich, hoffentlich sind die iFun-Betreiber nur zu unfähig!?

    TUAW.com hat übrigens auch einen vernünftigen RSS-Feed, und verdient auch mit Werbung, gibt noch mehr Beispiele..

  • Firstly apologies for the English as my German is not that good !

    The RSS Builder is a free application that we put out there in Alpha format as we thought it would be useful for small business or individuals who want their own Iphone version.

    As an Alpha it still has some things to be done to it

    – Time and Date issue – was a bug and we removed this for now
    – Will be adding better cache management
    – maybe we’ll add support for Atom and OPML if there are enough requests

    Anything else you think would be neat to add then email me.

  • Pingback: TheSMESpace Blog » Blog Archive » IPhone Builder Released in beta

  • Pingback: DoYouFeed: Internetseiten iPhone-tauglich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20409 Artikel in den vergangenen 3529 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven