iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 702 Artikel
Live und Video on Demand

Telekom Sport integriert Kampfsportarten

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Die Telekom erweitert ihr Sportangebot um die Kampfsportarten Boxen, Kickboxen, Mixed Martial Arts und Wrestling. Damit stehen Live-Übertragungen und Video-on-Demand-Inhalte aus diesen Bereichen nun zusätzlich zu den bereits vorhandenen Sportarten wie etwa Eishockey, Basketball, Fußball und Handball über die Telekom-Sport-App und das zugehörige Online-Portal zur Verfügung.

Telekom Sport

Die Preisgestaltung der Telekom in diesem Bereich ist etwas verwirrend. Das Gesamtpaket Telekom Sport lässt sich von Telekom-Kunden für die ersten sechs Monate ohne Aufpreis nutzen. In der Folge werden hier 9,95 Euro pro Monat fällig, inbegriffen sind dann mit Sky Sport Kompakt auch die Sky-Konferenzen der Fußball-Bundesliga und UEFA Champions League, dazu Spielen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) der Basketball Bundesliga (BBL) und der 3. Liga sowie der DKB Handball Bundesliga (HBL). 

Für das neue Kampfsportangebot kooperiert die Telekom mit der ProSiebenSat.1-Tochter 7Sports und bietet zusätzlich ein „Fighting Abonnement“ als erweitertes Komplettpaket an. Telekom-Kunden können die ersten zwölf Monate kostenlos auf diese Inhalte zugreifen, anschließend fallen 9,95 Euro pro Monat an. Allerdings sind hier einzelne Sport-Events wie etwa die „UFC Numbered Events“ nicht im Abo enthalten und können separat gebucht werden.

Laden im App Store
Telekom Sport
Telekom Sport
Entwickler: Telekom Deutschland GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 07. Nov 2017, 15:37 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wo kann ich mein Abo denn in der App kündigen? Ich dachte, es gibt in Deutschland inzwischen eine gesetzliche Regelung, dass man Verträge auf dem gleichen Weg kündigen kann, wie man sie abschließt?
    Mein kostenloses Probejahr läuft bald ab und ich nutze es so gut wie nie. Die Telekom-Seite ist da leider auch nicht sehr nutzerfreundlich.

  • Hab ich was verpasst? Das ist doch der ranfighting Black pass, der doch eigentlich nur 3,99€ kostet, oder?

  • ohne Unterstützung fürs AppleTV kein Abo!

    Wenn alle mitmachen merken die´s!

  • Die Preisgestaltung der Telekom ist nicht in diesem Bereich, sie ist immer verwirrend und unübersichtlich. Es ist geradezu ein – beabsichtigtes – Markenzeichen des Ex-Monopolisten.

  • Wenn ich „nur Basketball“ gebucht habe, ist es doch 24 Monate kostenfrei, oder??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21702 Artikel in den vergangenen 3735 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven