iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 390 Artikel
   

SuperNES: Noch ein Emulator für das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12
Das gleiche Team, das sich am 23. Dezember bereits um die Veröffentlichung (und Programmierung) des Playstation-Emulators für das iPhone gekümmert hat, hat nun das SuperNES als „Private Beta“ im Angebot.Bislang nur für registrierte Benutzer erhältlich, verfolgt auch das SuperNES den gleichen Ansatz – wie alle bereits veröffentlichten Emulatoren (Gameboy, MAME, NES, Scumm… ). Alte Spiele auf neuen „Konsolen“. Eine Video-Demo gibt es hier bzw. rechts.
Mittwoch, 23. Jan 2008, 10:11 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich bin die NR.1 hehe naja gut also super sache so a supernintendo emu ! Gleich mal austesten!

  • lol.. Am Ende steht, das Hintergrundlied wär von Nirvana :D … Also wenn was nich stimmt, dann das. Das ist bestimmt kein Nirvana – Smells Like Teen Spirit^^
    Soweit ich weiß is das Lied nämlich von Mike Shinoda^^

  • ich muss sagen, dass das ja alles sehtr lustig ist mit den emus, allerdings kommt doch nichts an die spielfreude der alten konsolen ran, grad beim iphone fehlt mir vor allem der „anschlag“ der buttons, bzw. rutscht man irgendwie immer weg und dann liegt mario im graben… :(

    aber trotzdem, geil dass es geht!!! :D

  • endlich;D
    jetzt kann man Secret of Mana und die anderen kult-games vom SNES spielen;D

  • Gailgail, die NES Games haben mich nie so gepackt, aber mit SNES sieht das schon anderst aus! Das hab bis jetzt immer nur auf meiner Wii oder auf der PSP gezoggt! Jetzt endlich auch auf meinem Handy! ^^
    Wie heisst das lied denn genau das wirklich läuft? das Klingt richtig gail!

  • Lies dir die YouTube Comments durch und du wirst fündig.

  • Toll!

    Muss ich auch gleich mal testen. *latte*

    (Yeah, endlich mal die Tasse^^)

  • Mal was anderes: Zum Thema MAME für iPhone. Man liest in allen Blogs dieser Welt, dass es einen Mame-Port für das iPhone geben soll. Aber wenn man danach sucht, dann findet man nur ein leeres Google-Code-Projekt mit den beiden Screenshots, die überall gezeigt werden.
    Hat jemand einen direkten Link zum Port fürs iPhone? Oder ists nur Vaporware?

    viele Grüße
    Michael

  • Eine sehr gute Frage mit dem MAME-Emulator habe bis jetzt auch „leider“ nur die leere ProjektSeite gefunden.

  • Pingback: News-mix: Apple-Touch-Icon, Kuchen, SuperNES

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Kostenloser Klassiker: OpenTTD - Transport Tycoon im AppStore

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Studienprojekt an der Bauhaus-Uni: iPhone Arcade Machine

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20390 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven