iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 390 Artikel
   

1.1.3-Feinheiten: Startbildschirm zurücksetzen

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

bild-5.pngWer sich mehrere Bildschirmseiten mit Webclips zugepflastert und die Originalsymbole auf der Startsteite komplett durcheinandergebracht hat, muss nicht seitenweise die Icons über kleine Kreuzchen löschen um dann am Schluss noch den Startbildschirm in Schiebepuzzle-Manier wieder in Ordnung zu bringen:
Unter Einstellungen>Zurücksetzen gibt es jetzt auch die Möglichkeit, den „Home-Bildschirm“ auf den Zustand bei Geräteauslieferung zurückzusetzen.

Apple hat noch weitere kleine Ergänzungen im Einstellungsbereich vorgenommen. In den Safari-Settings gibt es den Punkt „Entwickler“ und die Möglichkeit, eine Debug-Konsole zu aktivieren neu.

Bei den Einstellungen rund ums Telefon finden sich mit den SIM-Anwendungen diverse T-Online-spezifische Abfrage- und Servicefunktionen. Hier ist allerdings Zurückhaltung angebracht, die Dienste sind nach unserem Wissensstand zumindest teilweise kostenpflichtig.

Donnerstag, 24. Jan 2008, 7:12 Uhr — chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • das mit der debug console gibts seit 1.1.1 ;)

  • Debug gibts schon länger was nog neu ist ist das menu > Einstellungen>Allgemein>Netzwerk Wo mann auch eine VPN verbindung einrichten kann weiss nur nicht was mann damit machen kann :( :P

  • Auch das VPN Menü gibt es schon sehr lange. ;) Damit kannst du ein gesicherte Verbindung in ein Firmennetz aufbauen, um dort auf „interne“ Rechner zuzugreifen. (Ob man allerdings bei PPTP von sicher reden kann, lassen wir mal dahingestellt ;) )

  • hey leute
    Mein Freund hat sein Iphone aus usa. Dies wurde am 16. Februar mit der Firmware 1.1.2 gekauft. Ich habe es ihm mit einer nextsim-Karte zum laufen gebracht.
    (ich hab es erst gedowngradet auf 1.1.1, dann mit der *#307# vatiante gejailbreakt, oktoprep installiert, auf 1.1.2 geupdated, mit jailbreak.jar gejailbreakt und über installer iWorld installiert, bei iworld germany angeklickt, Karte zerschnipselt, eingelegt und fertig!)
    Nichts besonderes. Doch wenn ich sein iPhone nen pc anschließe, dann kann man die Musik, etc. Manuell verwalten. Ich bin mir 100% sicher, dass es auch 1.1.2 ist, die installiert wurde.
    doch, ich hab mein iPhone genau gleich frei geschalten, doch bei mir kann man nicht manuell verwalten…
    sehr komisch das ganze…
    Grüße an alle
    idani

  • Ob die Frage nicht im Forum besser aufgehoben wäre?

  • @idani

    Wenn dein Freund das phone am 16. Februar gekauft hat, hat er ganz andere Probleme, nämlich wie er aus der Zeitschleife wieder zurück kommt! Heute ist erst der 24. Januar!!

  • Bei Einstellungen->Zurücksetzen finde ich nur „Alle Einstellungen“, „Inhalte & Einstellungen löschen“, „Tastaturwörterbuch“ und „Netzwerkeinstellungen“, nichts von „Home-Bildschirm“! Habe ich etwas übersehen?

  • Yep, 1.1.3! Ich habe 1.1.2

    Wie macht man das denn in 1.1.2?

  • Alle der hier genannten Optionen gab es auch in der 1.1.2 Version, bis auf die Sache mit dem Home Screen. Mein ich zumindest ^^

  • Pingback: Flo's Weblog

  • @ idani: Benutzt dein Freund schon iTunes 7.6 und du noch iTunes 7.5? Daran kann es liegen :-)

    Vom Dev/Elite Team wurde eine zweite Lücke gefunden :-) Ein 1.1.3 Jailbreak soll heute oder die Tage kommen! Die erste Lücke, die sie gefunden haben, behalten sie weiterhin geheim, weil es heißt, dass Apple wohl kaum zur neuen Firmware diese erste Lücke schließlen wird und das Dev/Elite Team dann schon einen Jailbreak für die neue Firmware (mit dem SDK wahrscheinlich) hat. Juuuhuuu^^

  • Das sind ja mal geile Neugikeiten Daniel!

  • cooles feature wußte ich auch noch nicht!

  • @iDani es liegt ganz klar an der I-Tunes Ver. Ab 7.6 kann mann die Audio&Videos manuell verwallten. Dies geht auf jeden mit iPhone Ver. 1.1.2 & 1.1.3 was mit den Versionen davor ist kann ich nicht sagen. Denke aber das das nur an I-Tunes liegt. Zu der Info der 2 ten Sicherheitslücke das sind doch mal TOP Infos.

  • ja das könnte schon sein :D

    also kann man 7.6 eigentlich problemlos mit dem gehackten iphone nutzen?
    ich dachte das geht noch nicht :D

    und ich miente januar natürlich, nicht februar..!

  • Du kannst die neue I-Tunes Ver. Benutzen nur iPhone (noch nicht) auf Neue Ver. bringen.

  • Was meines Erachtens in der neuen Firmware noch neu ist, ist die Möglichkeit die Lautstärke der Lautsprecher und des Headsets separat einzustellen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20390 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven