iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 841 Artikel

Chromecast nicht betroffen

Streaming-Streit: Netflix deaktiviert AirPlay-Ausgabe

70 Kommentare 70

Die Meldung im Support-Portal des Video-Streaming-Dienstes Netflix ist unscheinbar und zeigt sich erst nach einem zusätzlichen Klick: „Aufgrund technischer Einschränkungen“ heißt es im Hilfe-Center des Anbieters „wird AirPlay für die Verwendung mit Netflix nicht mehr unterstützt“.

Technische Einschraenkung

Der neue Hinweis, den Netflix unter der Frage „Wie kann ich mein Mobilgerät verwenden, um mir Netflix auf meinem Fernseher anzusehen?“ platziert hat, ist zudem nicht ganz ehrlich. Die technischen Einschränkungen kommen nicht etwa von außen, sondern (ebenso wie die Offline-Einschränkungen) von Netflix selbst.

Offenbar als direkte Reaktion auf Apples aktuelle Strategie, das AirPlay-Protokoll zur drahtlosen Video-Übertragung nicht mehr nur über die hauseigenen Set-Top-Box Apple TV anzubieten, sondern auch zur Integration für kooperierende Fernseh-Hersteller freizugeben, verhindert Netflix nun die WLAN-Übertragung der Kataloginhalte.

In einer Stellungnahme, rechtfertigt der Konzern seine Entscheidung gegenüber amerikanischen Medienvertretern eher schlecht als recht:

Wir möchten sicherstellen, dass unsere Mitglieder auf jedem Gerät, das sie verwenden, eine großartige Netflix-Erfahrung haben. Mit der Einführung von AirPlay auf Geräten von Drittanbietern gibt es keine Möglichkeit, zwischen Geräten zu unterscheiden (was ist ein Apple TV-Gerät und was nicht?) oder diese Erfahrungen zu zertifizieren. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, die Netflix AirPlay-Unterstützung einzustellen, um sicherzustellen, dass unser Qualitätsstandard für die Anzeige erreicht wird. Mitglieder können über die integrierte App über Apple TV und andere Geräte weiterhin auf Netflix zugreifen.

Im Streaming-Wettstreit mit Apple – Cupertino kündigte erst kürzlich den baldigen Start des hauseigenen Video-Streaming-Dienstes Apple TV+ – stellt sich Netflix offenbar auf einen längeren Konflikt ein und erinnert damit an den unsäglichen Streit zwischen Amazon und Apple, der dazu führte, dass die Prime Video-App den Apple TV erst mit massiver Verzögerung erreicht.

Chromecast ist im Gegensatz zu AirPlay übrigens nicht betroffen.

Laden im App Store
‎Netflix
‎Netflix
Entwickler: Netflix, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden

Mit Dank an Daniel!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
07. Apr 2019 um 16:40 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    70 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30841 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven