iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 362 Artikel
Version 1.1.1 bringt Universal-App

Strategiespiel „Company of Heroes“ für iPhone verfügbar

19 Kommentare 19

Feral Interactive bietet das Strategiespiel Company of Heroes jetzt auch für das iPhone an. Die Veröffentlichung kommt nicht als eigenständige App, sondern als Erweiterung der seit Jahresbeginn zum Preis von 14,99 Euro erhältlichen iPad-Version. Wer diese bereits besitzt, kann den Titel jetzt auch auf dem iPhone spielen.

COHmobile 19.5 9 Screen 1 1500

Der Titel wurde bereits mit Veröffentlichung der iPad-Version umfassend für das Spiel auf Mobilgeräten optimiert. Mit den Update auf Version 1.1.1 kommt nicht nur die Anpassung an das iPhone, sondern auch diverse Verbesserungen und Optimierungen hinzu. Die vollständige Update-Liste hängen wir unten an.

Company of Heroes stellt die Befreiung Frankreichs im zweiten Weltkrieg nach, der Spieler befehligt dabei US-Truppen bei der Landung in der Normandie am sogenannten D-Day. Das Spiel lässt sich auf dem iPhone ab der Modellreihe 6s nutzen.

Company of Heroes – Neuerungen mit Version 1.1.1:

  • Fügt Unterstützung für das iPhone hinzu
  • Verbessert die Performance bei mehreren Einheiten auf dem Bildschirm.
  • Verbessert die Speichernutzung, damit es weniger Abstürze wegen Speichermangels gibt
  • Fügt den Umschalter für "Halb transparente Benutzeroberfläche" hinzu. Falls aktiviert, wird die Benutzeroberfläche beim Bewegen der Kamera halb transparent
  • Fügt die Schaltflächenauswahl-Overlay-Optionen hinzu, damit du noch genauer Schaltflächen auswählen kannst
  • Aktualisiert das System für die Eroberung von Kontrollpunkten. Einheiten erobern nun automatisch einen Punkt, wenn sie in Reichweite und keine feindlichen Einheiten in der Nähe sind.
  • Fügt einen Cheat zum Freischalten aller Missionen hinzu
  • Fügt die Option "Automatisch 'Befehle aneinanderreihen' deaktivieren" hinzu. "Befehle aneinanderreihen" wird nach der Auswahl einer Einheit automatisch deaktiviert
  • Fügt die Option "Nach Baubefehl abwählen" hinzu. Ist diese aktiviert, werden Einheiten automatisch abgewählt, sobald du einen Baubefehl gibst
  • Erhöht die Kamera-Entfernung beim Herauszoomen
  • Behebt eine Anzahl kleinerer Probleme
Laden im App Store
‎Company of Heroes
‎Company of Heroes
Entwickler: Feral Interactive Ltd
Preis: 14,99 €+
Laden
Donnerstag, 10. Sep 2020, 18:39 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Voll Toll dieses Universal …
    Hab das auf dem iPad aber für iPhone soll ich nochmal 15 Euro bezahlen…
    Oder gibt’s da nen Trick das der Store meinem damaligen Kauf anerkennt?!?

    • „Wer diese bereits besitzt, kann den Titel jetzt auch auf dem iPhone spielen.“
      Ist universal. Musst noch nochmal kaufen

      • Bei manchen scheint es falsch anzuzeigen. Die Frage ist was passiert, wenn man es nochmal kauft.

      • „Musst du nicht nochmal kaufen“ sollte es heißen..
        bei mir wird es aber auch noch für 14,99€ angezeigt, wenn ich über den Link hier gehe.
        Über den AppStore finde ich die App noch gar nicht..
        vielleicht müssen wir noch etwas Geduld mitbringen..
        vermute mal, das morgen alles passt.

  • Ich fand das Spiel ja auf dem PC ganz gut. Auf einem iPad kann ich es mir auch noch so einigermaßen vorstellen. Aber ist es für einen iPhone-Bildschirm nicht viel zu fummelig?

  • Macht auf nem Mäusekino sicherlich viel Spass… oder nur für Adleraugen geeignet. Auf dem iPad ein Knaller!

  • Sowas wie eine Mausunterstützung wäre klasse um RTS zu zocken.

  • Irgendwie zeigt mir der AppStore auf dem iPhone an, dass ich das Spiel nicht besitze und will nochmal 15 tacken haben.

    Hat das jemand auch?

  • Vermutlich ein Bug bei mir klappt das mit der Universal App

  • Ähem, Schach, Mühle oder Gipf sind Strategiespiele. Das hier ist ein militantes Kriegsspiel und sollte auch so genannt werden. Sonst kann man ein ärmelloses T-Shirt auch gleich Rollkragenpullover nennen.

    • Ein „Strategie Spiel“ ist es irgendwie schon, es ist ja kein EgoShooter, oder Sport Spiel etc.
      Aber ich stimme dir zu, einfach nur „Strategie Spiel“ verwässert, dass man „Krieg spielt“ – würde es daher auch mit „Strategie Kriegspiel“ betiteln.
      Und das „Krieg spielen“ hier beworben wird passt ganz gut zu dem ‚Qualitätsanspruch‘ diese TechBlogs.

    • Gernhardt Reinholzen

      Schach ist auch ein Kriegsspiel. Die Königin wird beschützt, die Bauern werden geopfert usw..
      Absolut kein Unterschied. Es geht um Krieg, wer der bessere ist. Und dabei werden Spielfiguren eingesetzt, die sich gegenseitig ausschalten. Moralisch kein Unterschied zwischen dem Spiel und Schach.

      Zumal „Krieg“ bestenfalls das Rahmensetting ist und nur die visuelle Ausgestaltung betrifft. Das Spielprinzip bzw. das Genre ist sowohl bei Schach als auch Company of Heroes „Strategie“.

      Noch genauer: Schach ist „Rundenstrategie“, Company of Heroes ist „Echtzeitstrategie“, da beide Kontrahenten gleichzeitig und unabhängig voneinander agieren dürfen.

      Zudem halte ich Echtzeitstrategiespiele, was die Komplexität angeht, mindestens ebenbürtig, eher sogar fordernder.
      Profis tüfteln in solchen Spielen viele Jahre an ihren Strategien und es ist auch für künstliche Intelligenzen eine größere Herausforderung, als Rundenstrategie.
      Google hat z.B. die Deep Mind KI mit StarCraft trainiert. Wenn so ein Spiel für die Demonstration der Fähigkeiten einer KI genutzt wird, mag das schon was heißen.

      Tatsächlich sehe ich Echtzeitstrategie in Sachen Komplexität und Skill Anforderung auf Platz 1 sämtlicher Spiele. (nicht nur Videospiele, sondern allgemein)

  • Hab garkein Speicherplatz dafür :/

  • Ist es ähnlich wie Command & Conquer damals? So ein Spiel suche ich noch. Alarmstufe Rot… das waren noch Zeiten…

  • Klappt das eigentlich mit ner Bluetooth Maus auf einem iPad? (angeblich sollte die magic mouse doch am iPad unterstützt werden)

  • Hat das jemand mal mit nem ipad air 2 ausprobiert? Offiziell wird es ja nicht unterstützt, aber der benchmark des ipad air 2 zeigt ein paar mehr score punkte noch als der A9 prozessor des iPhone 6s….

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28362 Artikel in den vergangenen 4771 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven