iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 647 Artikel

Archiv sichert Top-10-Titel

Statistiken für Apple Music: Song Stats bietet mehr als Apple Replay

14 Kommentare 14

Ihr nutzt Apple Music und steht auf ausführliche Statistiken eures Hörverhaltens, dann bewirbt sich mit Song Stats für Apple Music die App des Entwicklerstudios ‚Peaceful Pencil‘ um einen Platz auf eurem Gerät. Song Stats bietet dabei wesentlich mehr Einstellmöglichkeiten und Informationen als die von Apple zu Verfügung gestellten „Replay“-Playlisten.

Song Stats App

Während ihr von Apple nur die Top-Songs für das jeweilige Jahr präsentiert bekommt, könnt ihr in Song Stats sowohl nach Titeln, Künstlern, Alben und Genres sortieren, dabei habt ihr die Möglichkeit den betrachteten Zeitraum frei zu wählen.

Hierbei gibt es leider eine Einschränkung, die Apple geschuldet ist, so funktioniert beim ersten Start der App nur der „All-Time“ Zeitraum, d.h. ihr seht die Statistiken für den Zeitraum zu dem ihr mit eurem Apple Music Abo gestartet seit. Kürzere Zeiträume können erst ab dem Zeitpunkt der Installation ausgewählt werden. Möchtet ihr also eure Top Songs für die letzten 30 Tage sehen, muss die App mindestens 30 Tage installiert sein. Das ist zwar bedauerlich, ist aber nicht dem Entwickler anzukreiden. Die App liegt schon in Version 8.91 und wird sehr regelmäßig mit Updates und Neuerungen versorgt.

Neben den „Top Charts“ bietet die App einen weiteren Reiter für eine grafische Darstellung der gespielten Titel, eine Reiter für die Auswertung nach Tagen und „Totals By Time“, welche allerdings erst nach längerer Nutzung der App interessante Informationen bieten.

Song Stats 1500

Direkt vom ersten Start interessant sind die Informationen, die sich hinter „Summary“ verbergen – hier könnt ihr eure Top Künstler, Top Alben und Top Songs anzeigen lassen und auch automatisch eine neue Playlist in Apple Music mit diesen Titeln generieren lassen.

 

Automatisches Archiv sichert Top-10-Titel

Allerdings ist diese Playlist auf die jeweilige Top 10 beschränkt, was ein wenig schade ist – es bleibt zu hoffen, dass der Entwickler hier vielleicht noch mal ein wenig nachbessert. Das war unser Wunsch in der letzten Woche als ich den Artikel vorbereitet habe, mittlerweile gibt es tatsächlich ein Update der App, die es euch ermöglicht zwischen 10 oder 100 Titeln zu wählen.

Noch genialer ist allerdings die Funktion, dass die App automatisch die Top 10 Titel jeder Woche, jedes Monats und jedes Jahres automatisch in einem Archiv ablegt, welches auch jederzeit exportiert werden kann. Mit Hilfe dieses Archives bekommt ihr einen schönen Überblick, welche Musik ihr z.B. im Januar 2021 so gehört habt. Rückblickend sicherlich eine interessante (oder auch erschreckende) Erfahrung.

Die App kostet einmalig 5,49 Euro, kann aber mit Einschränkungen auch ohne Kauf genutzt werden. Wir haben die Investition bislang nicht bereut, finden es aber schade, dass Apple selbst nicht mehr Möglichkeiten bietet, das eigene Hörverhalten zu verwalten.

Wundert euch bitte nicht, wenn ihr Musik nicht nur über das iPhone hört, sondern auch mit Mac, iPad oder iTines für Windows unterwegs seid, es dauert manchmal etwas (auch mal länger als 24 Stunden) bis gespielte Titel mit dem korrekten Zähler angezeigt werden. Das scheint aber auch eher an Apple Music zu liegen, da auch dort die Zählerstände nicht in „Echtzeit“ aktualisiert werden, somit kann Song Stats da auch nicht mit aktuellen Daten dienen. Die Zählerstände sind bei mir bisher aber immer korrekt „nachberechnet“ worden.

Laden im App Store
‎Song Stats for Apple Music
‎Song Stats for Apple Music
Entwickler: Peaceful Pencil Ltd., The
Preis: Kostenlos+
Laden
10. Mrz 2021 um 08:45 Uhr von StephanW Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    14 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30647 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven