iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 572 Artikel

30% Wachstum in 2019

Spotify zählt jetzt 124 Millionen zahlende Nutzer

13 Kommentare 13

Spotify darf sich weiter über ein konstantes Wachstum freuen. Der Musikdienst hat seine Wirtschaftszahlen aus dem vierten Quartal 2019 veröffentlicht und legt erneut rund 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal zu.

Die Gesamtzahl der monatlich aktiven Spotify-Nutzer beträgt mittlerweile 271 Millionen, verglichen mit dem Vorjahr bedeutet dies ein Wachstum von 31 Prozent. 124 Millionen dieser Nutzer bezahlen monatlich für den Musikdienst, mit Blick auf diese Zahl konnte sich Spotify um 29 Prozent steigern. Mehr als zwei Drittel der Spotify-Premium-Abonnenten kommen dabei aus Europa, auch beim Blick auf die Gesamtnutzer ist Europa vor Nordamerika führend.

Spotify Quartalszahlen Q4 2019

Mit Blick auf die genutzten Inhalte hebt Spotify besonders die hauseigenen Exklusiv-Podcasts hervor. Hier sei die Akzeptanz innerhalb eines Jahres um 200 Prozent gewachsen, mehr als 16 Prozent aller Spotify-Nutzer würden die hier gebotenen Inhalte nutzen

Spotify liegt mit diesen Zahlen weiterhin deutlich vor Apple Music. Zuletzt wurde hier im Sommer 2019 die Zahl von 60 Millionen Nutzern in die Runde geworfen, Apple dürfte hier erst bei Erreichen des nächsten Meilensteins von 70 Millionen mit einem Update zur Stelle sein.

Spotify Q4 2019

Spotify-Quartalszahlen Q4/2019 (PDF)
Mittwoch, 05. Feb 2020, 16:44 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich gehöre noch zu denen, die lieber nach revoke die modifizierte App wieder neu aufspielen

      • Wenn du eine App selbst signierst, dann hält sie ohne Developer Account z.b maximal 7 Tage bis du sie neu aufspielen musst. Apple hat aber auch die Möglichkeit einfach so Signierungen zu beenden, fall’s damit z.b Apps wie Spotify signiert werden um nicht zahlen zu müssen. Das Verfahren nennt sich revoken.

      • Wüsste zu gerne, wieviele Tesla Accounts da darunter sind

  • Zwei Dittel aus Europa? Eher ein Drittel, oder?

  • Über eine Milliarde Monatsumsatz…das nenn ich zufriedenstellend

  • Ich bin sehr zufrieden. Und immer noch werden Verluste gemacht. Leider…

  • Das freut mich. Solange es Wachstum gibt, ist es unwahrscheinlich dass der Dienst eingestellt wird… Wäre gut, wenn der Dienst mal in die schwarzen Zahlen käme, schließlich gibt es kein endloses Wachstum…

  • Hoffentlich kommt Spotify irgendwann auch „vollwertig“ auf die Apple Watch… :-/

  • … zu denen ich nie gehöre (n werde).

    Ich verschenke keine Mittel.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28572 Artikel in den vergangenen 4804 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven