iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

SMS-Sicherheitslücke soll am Wochenende gestopft werden

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Die BBC News zitieren einen englischen O2-Verantwortlichen mit der Aussage, dass die dieser Tage veröffentlichte SMS-Sicherheitslücke am morgigen Samstag durch ein iPhone OS-Update gestopft werden.

Parallel dazu haben wir heute Mittag (Danke F.) den Hinweis erhalten, dass iPhone OS in Version 3.0.1 bereits getestet wird und folgende Änderungen bzw. Fixes bringt:

Baseband and Telephony
– Security
– Fixed SMS PDU Information Element parsing that could lead to buffer
overflow attacks (as reported at BlackHat)

Freitag, 31. Jul 2009, 18:53 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein englischer O2 Sprecher…
    Die PNS iFun App ist echt klasse.

  • Baseband telephony security. I’m not amused
    for my jailbreak :(

    • 3.1 kommt erst zur iPod Touch 3G und iTablet-Vorstellung im September
      Wir sind ja erst gerade bei Beta 3 und mindestens 5 Betas werden es wohl werden.

      Apple hat ja noch einige weitere API`s in das SDK eingebaut.

      • „Am Dienstag, dem 25. August 2009 wird das iPhone OS in der Version 3.1 veröffentlicht.“

  • Die lassen sich wohl mit 3.1 noch Zeit. Finde ich aber gut, für das größere Patch sollen sie sich Zeit lassen und nicht überstürzen. Meines erachtens kam selbst OS 3.0 viel zu früh raus. Aber irgendwie musste das neue iPhone 3G S ja glänzen was nur mit dem neuen OS 3.0 für die neue Hardware ging.

    Hoffe somit das die Mängel der 3.0er in der 3.1er gefixt werden und sich Apple nicht nochmal so unter Druck setzt und etwas sauberes präsentiert.

  • Die 3.0.1 ist ist soeben über die iTunes-Softwareaktualisierung verfügbar!

  • Seit dem3.0 geht mein Wifi nimmer, er erkennt zwar die umliegenden Netzwerke doch kann sich mit dene nimmer verbinden! Hat jemand ne idee? Jemand auch das gleiche Prob? Wiederherstellung hab ich schon gemacht, ohne Erfolg :-(

  • Shit, das geht trotzdem nicht! Was auch komisch ist, erst zeigt er mir das netzwerk verschlüsselt und nach ca 5 sek ist es entschlüsselt! Was auch noch eigenartig ist, dass es dann einfach aus der liste verschwindet! Ich weiss nimmer was noch tun, außer zu T-Mobile schicken!

  • in BusyCal gibt es ja auch keine Jahresübersicht.

    Ich weiss nicht was daran so schwer ist, eine Jahresübersicht einzubauen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3641 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven