iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 194 Artikel
Ab April verfügbar

Sennheiser Momentum True Wireless 2: Neue Version kommt mit ANC

22 Kommentare 22

Mit dem „Momentum True Wireless 2“ bringt Sennheiser im April eine überarbeitete Version seiner vollständig kabellosen Ohrhörer auf den Markt. Die Hörer sind jetzt mit einer ANC-Funktion für aktive Geräuschunterdrückung ausgestattet. Die Akkulaufzeit beträgt nun sieben Stunden und kann unter Verwendung der mitgelieferten Lade- und Transportbox auf bis zu 28 Stunden erhöht werden.

Sennheiser Momentum True Wireless 2

Sennheiser hat auch am Äußeren der Ohrhörer gefeilt. Die gegenüber dem Vorgänger um 2 Millimeter verringerte Größe soll sich insbesondere positiv auf die Passform auswirken. Neu ist auch eine – allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt erhältliche – Variante in Weiß zusätzlich zur schwarzen Standardversion.

Sennheiser Momentum True Wireless 2 Weiss

Der Momentum True Wireless 2 kommt mit einer per App anpassbaren Touch-Steuerung, bietet in Verbindung mit der ANC-Funktion einen Transparentmodus und verfügt über eine „Smart-Pause-Funktion“, bei der wie wir es von den AirPods kennen die Audiowiedergabe automatisch gestoppt wird, wenn die Ohrhörer entfernt werden, und fortgesetzt wird, wenn sie wieder in das Ohr eingesetzt werden.

Die Preisempfehlung für die Sennheiser Momentum True Wireless 2 ist mit 299 Euro identisch mit dem Vorgängermodell. Somit seid ihr gut beraten, bei Interesse noch bis zur Markteinführung der neuen Version im kommenden Monat zu warten.

Produktvideo zum Vorgängermodell

Freitag, 13. Mrz 2020, 8:53 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Ladeschale ist ja riesig. Dienpasdt nicht in meine Hosentasche, schon daher würden die Hörer bei mir durchfallen

  • Schöne Dinger. Werde ich ausprobieren um von Apple weg zu kommen. Es war ein langer Weg des Probieren und testhörens bis ich damals zu den AirPods in der ersten Generation gegriffen habe. Der Markt scheint nachgekommen zu sein. Damals war mein Favorit auch von sennheiser. Wegen dem am Kabel baumelnden akku wurden die mir aber immer ausm ohr gezogen und es gab dieses Geräusch durch das Kabel. Der Klang war damals um Welten besser, der Nutzen leider nicht.
    Die neuen sehen gut aus. Ist das Video für die neue oder die Vorgänger Generation? Was mich sehr abschreckt sind die 4std Hörzeit. Wenn der Akku dann nachlässt sind die noch schneller nicht mehr zu gebrauchen. Das wäre leider wieder ein Problem.

    • Dann solltest du aber auch darauf achten, ob die Dinger den AAC-Codec unterstützen, sonst wird das ev. ein enttäuschender Versuch.

      • Also die Vorgänger haben es getan. Sogar Aptx und aptx low latency. Auch da ist Apple ja der Konkurrenz leider unterlegen.

      • Hab mir die technischen Daten mal angesehen – AAC und aptX werden immer noch unterstützt. Welches aptX geht daraus aber leider nicht hervor!

    • Die 4 Stunden in dem Video sind nicht korrekt. Nehme ab es ist das alte Video der ersten Generation. Die neue Generation hat 7 Stunden Laufzeit.

    • @phil: leider ist noch keiner auf die idee gekommen, die dinger so zu entwerfen, dass man sie in den tunnel einklipsen kann. würde kabelgebaumel ersparen und dem loch im ohr endlich einen sinn geben. ;-)

  • Also was bei Vergleichen oft vergessen wird, ist die Sprachqualität. Es kommt halt nicht immer nur auf die Soundqualität an, sondern eben auch darauf ob man damit vernünftig telefonieren kann.

    Ich hab hier momentan die Jabra Elite Active 65t, und die sind so halbwegs okay was das angeht, aber bei weitem noch nicht perfekt.

  • Habe die 1. Generation. Klang ist super. Nachteil: Entladen sich in der Ladebox innerhalb weniger Tage. Wenn man sie in die volle Box gelegt hat und die Hörer ca 5-6 Tage nicht genutzt hat sind sie leer. Hoffe dass haben sie geändert.

    • Habe sie auch, bin eigentlich sehr zufrieden. Aber das Entladen in der Box ist wirklich nervig. Und in der Regel braucht der linke Slave Kopfhörer sehr lange zum connected. Dieses Problem trat anfangs nicht auf, kam wohl mit einem Software Update. Reset hat nicht geholfen.

    • Wurde laut einem YouTube Video geändert! Er konnte diese bereits testen und selbst nach mehreren Tag des nicht nutzen immer noch voll.

  • Wenn die genau so gut abdichten wie die 1. Generation, dann ist ANC wirklich nicht notwendig!

  • Tolle Strategie: die erste Version ist total bugy – Die Dinger entladen sich in der Ladestation nach spätestens drei Tagen. Statt das zu fixe bringt man ein neues Modell. Kann nur dringend abraten. Das gleiche hat Sennheiser schon bei der overear wireless momentum gemacht..der sound ist über jeden Zweifel erhaben – aber was nützt das, wenn der Akku immer leer ist und der Premiumhersteller nur Premiumpreise nimmt – aber keinen entsprechenden Service/Qualität

  • TWS-Earbuds, die keine vollständige Wiedergabekontrolle (Play/Pause, vorheriger/nächster Song sowie Lautstärkenkontrolle) bieten, sollten im Jahre 2020 verboten werden. Ich frage mich weiterhin, was die Hersteller geritten hat, wenn sie, wie bspw. hier, neue Kopfhörer ohne Lautstärkenkontrolle auf den Markt bringen. Es ist doch verd…. noch mal nicht schwierig!??

    • Soundcore Liberty Pro 2! Hammer Sound, lange Laufzeit, Qi Ladecase, und App Anbindung. Darüber lässt sich per Hörtest ein an die Schwächen der Ohren (bin ü 50) angepasstes Profil erstellen, was mit allen Musikquellen auf dem iPhone funktioniert. Bei mir ein klarer Gewinn. Auch die Tastenfunktionen lassen sich darüber variieren, u.a. Lautstärkeregelung. Zwar kein ANC, ist aber aufgrund der Bauform nicht wirklich nötig. Man sollte die richtigen Tips und Wings (eine große Auswahl ist im Lieferumfang enthalten) auswählen, damit die Dinger vernünftig sitzen. Ist für den richtigen Sound maßgeblich. Habe zum Vergleich auch die AirPods Pro und Beats Studio 3 Wireless (Over Ear). Der Sound ist um einiges besser. Das Beste, was ich bisher auf den Ohren hatte!

    • Man kann das Touch Feld links und rechts selbst belegen. Unter anderem kann man einstellen, dass durch langes Drücken links die Musik lauter wird und rechts leiser. Also geht alles ;)

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27194 Artikel in den vergangenen 4600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven