iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Schweiz: „iPhones“ ab 315 Franken

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Ein schweizer Einkaufszentrum präsentiert sich mit gut gefüllten Regalen: Zum Mitnehmen gibt es original Apple iPhones mit 8 GB Speicher für 998 Franken (640 Euro) oder 16 GB Speicher für 1250 Franken (800 Euro). Wer es günstiger sucht, bekommt dort auch diverse iPhone-Plagiate ab 315 Franken. Die komplette Story und weitere Bilder gibt es bei 20minuten.ch.
(Danke, bo0om! – Bild: 20minuten.ch)

schweizeriphones.jpg

Donnerstag, 27. Mrz 2008, 9:07 Uhr — chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • das sind ja noch die „alten“ iPhones, ohne das iTunes Icon! :-\
    @ Schweizer: naja viel Spaß damit ;-)

  • wie ist die Rechtslage in der Schweiz zum Thema Handyverkauf nur mit vertrag? Ist das vergleichbar mit Frankreich? Dort ist es ja Ebenfalls möglich ein handy ohne exclusiv-Vertrag zu erwerben.

  • jep noch die alten. Spricht ihr von Topsat? War schon letzte woche in den zeitungen. Apple CH habe die Rechtsabteilung eingeschalten!

    Doonot

  • die “alten” iPhones, ohne das iTunes Icon?

    Gibt es verschiedene Versionen (ausser 4GB – 8GB – 16GB)?

    und woran erkennt man die?

  • er meint wohl die vor dem Firmware Upgrade.

    Aber das macht ja nix, das Upgrade kann man laden und hier wollen es ja eh alle jailbreaken, also ein super gutes angebot … wobei amerikanische immer noch billiger sind ;D

    Aber wenn die hier pinfrei wären wären einem natürlich viele Probleme erspart.

    Find das mal wer raus :D

  • Das sind iPhones aus den USA importiert wurden,steht in dem
    verlinkten Artikel.
    Da diese noch nicht unlocked sind braucht der händler sich deswegen keine sorgen machen ist ganz legal.
    doch wegen der fälschungen drohen ihm 3 jahre haft und 100 000 franken strafe. :P

  • Die fälschungen stehen aber genau so auch in unserem Mediamarkt und nichtmal mit eigenem Preis sondern im gleichen Glasschrank wie der ipod touch, ohne jeglichen hinweis auf ein 2tes Produkt.

  • Naja … iPhone @ amerika ~400-450$, in CHF ist das 1:1 im Moment also für 400-450 CHF , + 20 CHF wenn man nen guten Kolleg dort hat ders einem per FedEx schickt.
    Im Laden gut 1000 CHF, also das Doppelte
    Wer das so kauft muss schon recht Blöd sein oder einfach zu reich

  • Was redet ihr alle von „alten“ iPhones mit alter Fw und KEINEM iTunes logo!
    Habt ihr eigentlich nicht bemerkt dass ALLE Geräte auf dem Bild Plagiate sind.
    Sollte man erkennen wenn man selbst mit nem original rumläuft….

    z.B. sind bei allen min. ein falsches icon im Dock UND nicht das iTunes-Symbol fehlt sondern eine ganze Reihe über dem Dock!!
    Also nix von wegen „alten“ iPhones….

  • eben… Auf der Seite steht ja auch, dass das ein bild der Plagiate ist. Und die 2, die 4 Reihen haben, haben noch zusätzliche Knöpfe!

  • wenn man das Bild rein zoomed (bei Mac ctrl und auf dem touchpad mit 2 Fingern fahren) kann man erkennen, dass das Kamera und Foto Icon anders ist also eindeutig alle iPhones auf dem Bild Plagiate sind.
    Aber ein paar recht gute.

  • jeps! alles FALSCH *fuck*
    :D
    Die ,,Richtigen„ iPhones haben platz für 5 Reihen Icons!!!
    Auf den Bilder hier jedoch nur für 4 Reihen!

    Da war doch mal diese Geschichte hier im iphone-ticker mit mini iPhones
    für die Schweiz? :P

    Grezzeee *latte*

  • wie peinlich muss man sein, um sich ein gefaketes iphone zu kaufen??

  • @Stef

    „Naja … iPhone @ amerika ~400-450$, in CHF ist das 1:1 im Moment also für 400-450 CHF , + 20 CHF wenn man nen guten Kolleg dort hat ders einem per FedEx schickt.“

    Du scheinst die Zollgebühren und MwSt. zu vergessen. Ein 16-er iPhone kostete mich so mit allem drum und dran gute CHF. 680.–!

  • Viel zu teuer… Und wenn dann würd ich mir ein HiPhone kaufen :D
    Ne also dachte schon die werden nun offiziel für so viel verkauft, für ein US iPhone ist das zu teuer.
    Ehrlich gesagt find ICH diese News bisschen überflüssig, da es sich nur um ein Laden handelt das hauptsächlich nur fälschungen verkauft.

  • Vielleicht sind die iPhones mit den 4 Knöpfen die neuen iPhonePros ;) ;) ;)

  • des eine handy steht falschrum im regal…. musste auch mal gesagt werden :P

  • Hallo Leute,

    also ich habe diese Fotos geschossen und kann dementsprechend sagen:

    Diese Firma verkauft original iPhones 8GB und 16GB –> 1.1.3.

    dazu noch 2 verschiedene Plagiate von iPhones (auf Bild links das erste, rechts das zweite) wobei der linke ein bisschen abgeändert wurde.

    Die Preise sind schon dermassen hoch

    günstiger bekommt man ab April bei Digitec iPhone

    8GB: 699.-
    16GB: 799.-

    Wer nochmehr Fotos will nur hier reinschreiben ^^

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven