iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Schlüsselanhänger bietet drei Ladungen für Apple Watch

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Kurzer Nachtrag zu dem am Dienstag vorgestellten GoPower-Akku für die Apple Watch, der vor allem wegen seines steilen Verkaufspreises von knapp 100 Euro kritisiert wurde.

Anhang

ifun.de-Leser Jens hat uns auf diesen, nur 38 Euro teuren Schlüsselanhänger des Zubehör-Anbieters Flagpower aufmerksam gemacht, der seit dem 28. Juli in Deutschland angeboten wird. Glaubt man den Hersteller-Angaben, soll der integrierte 700mAh-Akku die Apple Watch (diese verfügt bekanntlich über einen 205 mAh-Akku) bis zu drei mal aufladen können.

Dank integriertem Ladepuck macht euch der Schlüsselanhänger unabhängig von Apples offiziellem Ladekabel, wiegt 50 Gramm und ist mit seinen Maßen von 5,3 x 4 x 1,8 cm in etwa so groß wie eine TicTac-Verpackung.

Wir haben den Flagpower-Akku, der über einen Mikro-USB-Port geladen wird, noch nicht ausprobiert, würden den günstigen Schlüsselanhänger, der rund drei Stunden zum Laden benötigt und seinen Zustand über vier LEDs anzeigt, jedoch eher mit ins Zelt-Wochenende nehmen, als den mit 4.000mAh zwar deutlich kräftigeren aber auch deutlich größeren Kanex-Akku.

Amazon bietet den Flagpower-Akku in Gold und Grau für jeweils 38 Euro an.

Kapa

Freitag, 26. Aug 2016, 11:06 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nettes Gimmick
    Praktisch um es mitzunehmen wenn man den ganzen Tag unterwegs ist und mal vergessen hat die Uhr zu laden.

  • Idee ist super aber warum ist das wieder nicht mit Lightning Anschluss .. dieses Kabel hat ja jeder Apple User immer zur Hand

  • Gar nicht so unnützes Gadget aber irgendwie bisschen schwach auf der Brust.
    20000mAh Akkupack im Rucksack hilft iPhone und AppleWatch auf die Sprünge. Da kann man sich die 40€ auch sparen

  • 700mAh…mmh, dann wirds wohl eher nur für zwei Ladungen reichen. Trotzdem, keine schlechte Sache

  • Eine praktikable Idee- würde ich sofort kaufen wenn ich eine Apple Watch hätte

  • Ich bin zwar recht wenig begeistert von der Apple Watch (hat sie nach zwei Wochen wieder zurück gegeben), aber der Akku gehörte für mich tatsächlich nicht zu den (relevanten Schachstellen). Mit der Ladung bin ich gut über den Tage gekommen und Nachts wird dann eben geladen.

    Gut, es mag Gelegenheiten geben, bei denen man Länger von einer Steckdose entfernt ist. Dann sollte aber auch ein normaler Powerpack reichen. Wenn ich aber so oft, so lange unterwegs bin, dass mir ein speziell für meine Uhr ausgelegter Zusatzakku als praktisch erscheint, würde ich mir eher überlegen ob ich die richtige Uhr habe oder mir doch lieber etwas praktischeres zulege…

  • USB-C oder Lightning wäre super. Blöd diese tausenden Adapter und Kabel zu schleppen:-/
    Das Gerät an sich ist aber praktisch und klein, gefällt mir. Aber erstmal abwarten auf die Apple Watch 2.

  • ich bin ja immer noch auf der suche nach einem guten akku im schlüsselanhängerformat für das iPhone. hat da jemand einen tipp für mich?

  • Wow! Darauf habe ich gewartet. Das Ding ist ein Pflichtkauf!
    Wenn man mal übers WE weg fährt, dann muss ich bisher immer mein AppleWatch Kabel vom Nachtisch mitnehmen, was total nervig ist, da es lang ist. iPhone Lademöglichkeit hat man sowieso bei allen Freunden.

    • PS: 3x aufladen bedeutet, die AppleWatch kann eine ganze Woche benutzt werden. Reicht sogar für den Urlaub. Top!

      • Wer meint, kauft euch doch einfach ein zweites Kabel > Das Apple Kabel kostet genau so viel wie dieser Puk mit integr. Akku!

      • Nur das du bei deinem 2 Kabel im Zelt super viel erreichst und es somit überflüssig ist ;)

      • Zweites Kabel + Powerbank (mit Lightning Anschluss zum Laden) ist viel flexibler ….

  • OT
    Gibt es eigentlich die Möglichkeit eine AppleWatch für eine Woche zu testen? Geld zurück oder so, auch wenn sie benutzt ist. ich habe sehr Unruhige Hände weshal Ich die AW gerne eine Woche testen würde, ob ich sie auch im Alltag benutzen kann.

    LG

  • Super Produkt für kurze Reisen… wenns mal länger dauert, kommt das Teil einfach an die Powerbank.
    Ein Watch Ladekabel kostet ca.25€, also hat dieser kleine Anhänger hier ein super Preis/Leistungs Verhältnis.

  • Bestellt und per Prime ne Lieferung nächsten Mittwoch. Wow, dafür zahlt man dann das Geld jährlich. Spitze

  • hüpft das Teil dann auch magnetisch an die Uhr, oder muss diese dann genau drauf liegen und alleine in der Stellung halten ?

  • Sowas ist doch eher brauchbar.

    Allerdings würde ich den auch nicht bei einem Zeltwochenende mitnehmen. Denn sind wir ehrlich, haben wir dort sowieso ein bis drei Powerbanks dabei und daran kann man normalerweise jedes erdenkliche USB-Ladekabel anschließen. Also auch das gemeine Standardkabel der Apple Watch.

    Der Schlüsselanhänger ist meiner Meinung nach eher was für den langen Tagestrip, ggf. mit sportlichen Einlagen oder einer ausgedehnten Bergwanderung, bei der man irgendwelche Trackingsapps mitlaufen lässt.

  • Braucht man das wirklich? Die Apple-Watch hält inzwischen mehr als 1,5 Tage locker durch.

  • Für den Urlaub habe ich mir das kurze Ladekabel (0,3m) für die Apple Watch schenken lassen :). Nimmt auch wenig Platz ein und ein Netzteil für das iPhone ist sowieso immer dabei.

  • Mist. Schon ausverkauft in grau. Hat jemand noch ne andere Quelle?

  • Aktuell ist der Artikel nicht verfügbar…

  • Ich hätte ja eigentlich etwas gegen dieses Teil gesagt. Aber ich finde es auch praktisch. Bedingt dadurch dass meine Freundin und ich kaum gemeinsam Urlaub haben, haben wir viele Tagesausflüge und Kurztripps über 2-4 Tage gemacht. Ein paar mal habe ich mein Ladekabel für die AppleWatch vergessen. Bei 2 Tagen kein Problem, das schafft meine Watch, aber am 3. Tag verabschiedet sie sich dann. Da wäre das Teil toll. Aber nach dem lesen der Kommentate, könnte ich ja auch ein 2. Ladekabel benutzen. Ich traue auch nicht jeder Powerbank. Letztens erst ist mir eine abgebrannt, mit Samsung Akkus natürlich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven