iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 331 Artikel
   

Rumor: Das nächste iPhone Line-Up mit drei Versionen

Artikel auf Google Plus teilen.
58 Kommentare 58

Das englische IT-Portal The Register bringt uns, verweisend auf einen Seekingalpha-Artikel, weitere iPhone-Rumors zum anstehenden Launch der nächsten Geräte-Generation.

„Three new iPhones will appear in 2009, according to an analyst with the Canadian research firm Canaccord Adams.“

Demnach könnte das kommende iPhone Line-Up sowohl aus einer Weiterentwicklung des iPhone 3G (in mehreren Farben und mit 32GB), einem preiswerterem Gerät speziell für China und Indien (ohne GPS und ähnlich der 1. Generation) sowie dem schon öfter beschworenem iPhone nano („a low-cost device […] about one-third the size of the 3G iPhone“ ) bestehen.

„These predictions are the result of recent checks with carrier partners by Canaccord Adams analyst Peter Misek, who noted that carriers believe the smaller iPhone could have a $99 price point.“

Passender weise sei hier noch mal Apples Absage an ein Billig-iPhone erwähnt.

Montag, 09. Feb 2009, 16:01 Uhr — Nicolas
58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wollt´s gerade posten: Apple hat doch selber gesagt, das es vorerst kein „NaNo“ geben wird. Neues iPhone in 2009: Ja , aber ein 3-Geräte Line-Up: eher nicht

  • Ans nano glaube ich auch nicht mehr – und für Fernost reicht doch das 3G – warum die Welt neu erfinden?

    „will appear in 2009“ – genauer gehts wohl nicht.

    2009 wird der Club auch mal wieder ein Spiel gewinnen – huch, ich bin ja plötzlich auch ein Analyst…

    • für china und indien macht das 3g keinen sinn.

      zum einen wird die umts technik des 3g in china nicht unterstütz und in indien ist die breitband technik so gut wie überhaut nicht vertreten.
      ein weiterer punkt für diese low cost gerät: in indien und china werden die geräte nicht subventioniert.

      wenn man es logisch betrachtet macht das gerücht sinn.
      aber wer hört schon wirklich auf die logik.

      • Dachte eher an 3G- Resteverklopfen in Fernost!

      • also zu indien ist zu sagen, dass in den städtischen gebieten (wo ja auch das gros die konsumenten lebt) der 3g ausbau vorangeht. im übrigen gibt es das 3g dort ja auch überall zu kaufen – warum sollte man also ein anderes (schlechteres) verkaufen wollen!? die inder die sich ein iphone leisten können, denen kommt es dann auf den mehrpreis auch nicht mehr an.

      • stimmt ich war selbst dort un muss sagen viel liefen da schon mit 1g da rum wo es bei den nicht mal erhältlich war und 3g haben die sich auch schon besorg :D

  • Ich bin ja mal gespannt was apple sich da wieder einfallen läst. Ich finde das iphone toll, aber ich frage mich ob das überhaut sinn macht, nächstes Jahr wieder ein neues raus kommt.

    • kann dir sagen welchen sinn das macht: UMSATZ!!

    • Sei froh, dass es Firmen wie Apple gibt, die sich nicht auf ihrer Martführerrolle im Bereich Technik ausruhen, sondern immer weiter forschen und entwickeln. So eine Einstellung täte der Bahn, der Telekom und vielen anderen auch mal gut.

      • Meinst wie Nokia?
        Erst Waschmaschinen bauen und dann nen Handy aufn Markt bringen?? :P

        (Ich weiß, schlechter vergleich ^^)

      • *hust*
        Der Unterschied vom alten iPhone zum 3G ist ja so ein Unterschied… da waren sie gleich wieder Marktführer!
        Was für ein Mist, Apple sollte sich anstrengen, zumindest bei den Handys!

  • Was heißt nächstes Jahr? Dass dieses Jahr im Juni oder Juli eine neue Generation rauskommt, ist zu 100% sicher, so sieht nun mal Apple’s Produktzyklus aus.

    • Zu 100% ist gar nichts sicher. Nur weil es einmal nach einem Jahr refreshed wurde, heisst das nicht, dass es nochmal passiert. 3G war damals ein wichtiger Schritt für den europäischen und vorallem asiatischen Markt. Im Moment gibt es keine Funktion, welche hardwareseitig irgendeinen Zielmarkt verbaut. Trotzdem glaube ich auch an eine neues iPhone ~Juni (ich hoffe vielmehr ;) )

  • Ich denke mal das es vom Aufbau her dünner und von der höhe kleiner wird.. So in Richtung Ipod Touch (1G.. an den 2G dran zu kommen von der dicke wird zu schwer mit GPS Modul, SIM-Schlitten usw.)

    Und dann halt ein paar upgrades wie bessere CPU, Ram und natürlich ein komplett neues Basband :D ;)

    Hoffe ja das es im Juni raus kommt, fahre da nämlich nach Italien und könnte mir da gleich ein paar kaufen :-)

  • Also ich halte nachwievor daran fest, dass es eine Art „nano“ iphone geben wird. Aber dann nicht LowCost sondern nur ein von der Größe her kleineres Gerät… .

  • Ich fänds persönlich besser wenn man nur ein Produkt rausbringt. Ein iPhone Nano macht meiner Meinung nach keinen Sinn. Apple hat noch nie Low-Cost Geräte angeboten. Apple soll ein Statussymbol bleiben.

  • Wer sagt denn, dass ein iPhone Nano ein low-cost Model sein muss?
    Kleiner muss nicht gleich billiger sein!
    Vergleiche mal Laptops mit Pc’s oder iMac und MacBook !

  • hauptsache es dauert noch ein wenig, bis das neue rauskommt… ständig ein neues iphone kaufen? da macht langsam mein budget nicht mehr mit.. :P wie auch immer. früher oder später wird es kommen und dann wird es auf jeden fall wieder genug gründe geben, dass es gekauft wird und jeder es haben möchte…zumindest ne menge leute… ich bin gespannt und freu mich auf das was kommen wird. und ich bin gespannt, wieviele gerüchte sich bestätigen werden.. :)

  • Es wird 100% ein neues iPhone rauskommen. Bei @ erst Käufern läuft der Vertrag aus.
    Seine Bestandskunden kann man nur mit einen neuen iPhone halten bzw. wieder 2 Jahre binden.
    Wenn die nichts neues bringen verlieren sie Tausende Kunden und das kann und will Apple sich nicht leisten.
    Es wird spannend bis zum Sommer und so manches Gerücht wird hier auf der Seite noch seine Runde machen.

  • Stellt euch mal ein Handy vor, dass vermutlich einen Tocuhscreen hat und nur 1/3 so groß ist wie das aktuelle iPhone. Wie soll man ein soöches Gerät denn bedienen?

    • Eben hast ja jetzt schon Probleme, die Tasten zu treffen. Das nano können wir wohl tatsächlich erst mal vergessen. Ich schätze man kann eher kleinere Hardwareänderungen im Innenleben erwarten und einen etwas größeren Schritt beim Betriebssystem. Ein komplett neues Design würde kaum Sinn machen. Mehr Speicher, bessere Kamera, andere Farben, ok, aber sonst… mal die Kirche im Dorf lassen!

      • Japp, Speicher, Kamera, Akku…das war´s. aber sind ja auch die aktuellen „Schwachstellen“.

      • Dann wäre der Ansatz ja genau richtig, hey Steve – alles mitbekommen?

      • Das allerwichtigste (meine Meinung) ist erstmal die Hardware auf vordermann zu bringen. Also viel besserer Akku muss he, der RAM und der Takt müssen verdoppelt werden. Dann wäre es perfekt.

      • Navigation… hust!! ;)

      • Probleme Tasten zu treffen? Was hast du für Finger? ;)
        Ich finde eine kleinere Variante (evtl. Nano) garnicht so unvostellbar. Ich denke das es ncht so viel Funktion hat wie das normale iPhone. Stellt euch dochmal n Handy vor mit Touch aber ohne den ganzen Hick Hack, also nur mit Standartfunktionen wie tele…sms…mp3.. Das würde ein Verkaufsschlager geben, obwohl es da ja dann wirklich nur um den look geht.

      • So ein Unsinn, vielleicht dann auch noch mit Schnur? Wer will denn zurück in die Steinzeit? Ich empfehle dir ein Seniorenhandy, dies sollte deine Vorstellungen erfüllen!

  • und schönes Navi von wem auch immer wie auch immer !
    ich vermute zudem, dass das Display leicht größer wird (3,8 Zoll ?) und die Auflösung steigt.
    Das nano ist Vollquatsch und tot. Nie im Leben kommen drei iphones, Evl. macht diese billig china iphone Version noch Sinn.

  • Also, das iPhone nano wird ein Klapphandy mit doppeltem Display, mehreren verschiedenen Farben (hoffentlich ist auch pink für die Girly-Fraktion dabei) und wieder ein Plastikteil. Es wird billiger als das „Standard“ iPhone – wird aber gegenüber vergleichbaren Klapp-Handys kein Billigangebot sein – und ist vornehmlich zum Telefonieren (unglaublich, wer macht denn sowas??!!!) und iPod-HÖREN vorgesehen. Der App-Store wird zweigeteilt in normale und nano-Anwendungen. Ach ja, die Anbindung zum Datentransfer wird über Spezialschnittstelle möglich gemacht, ein entsprechendes Kabel kann dann nicht preiswert im Apple-Store optional erworben werden.

    Oder aber es kommt eben kein iPhone nano. *latte* :P

    P.S.: Ich hoffe, das ist nun kein provokanter Scheiss und ich habe niemanden beleidigt… :)

    • Nichts dabei, womit nicht schon andere gelangweilt haben, keine Sorge!

      Lasst euch doch mal neue Phantasien einfallen, seht tiefer in den Nebel eurer Glaskugeln… was kommt noch?

      • ich habs !!! *bling*
        ein eingebautes Feuerzeug wär noch praktisch.
        dann gäbs zumindest mal ein raucher- und ein nichtraucher-iphone ;)

        spaß bei seite, wiederhole da zwar einige andere, aber ich denke ebenfalls, dass es eben eher in richtung, kamera, sämtlichen speicher, cpu und/oder mehr sein wird.

        wer möchte dann noch eine psp, wenn mein iphone oder ipodtouch (der wird da denk i schon mitziehen) mehr leistung bietet und i immer einen tollen mp3 player dabei hab….. :)

  • he he, wobei eine neue Schnittstelle wie man leider am 3g sieht leider durchaus möglich ist. Der kauf von sämtlichen neuen Zubehör ist ein trauriger und gar nicht gewollter Nebeneffekt.

  • mehr farben als schwarz und silber sind gar nicht nötig.
    ein billig iphone a la nano ist auch mehr als unwahrscheinlich, da apple sich nicht auf dem massenmarkt etablieren will, sondern wie gewohnt für qualität und exklusivität stehen will.
    ich denke das wahrscheinlichste wird ein überarbeitetes 3g sein mit 32gb, besserer cam (5mp oder mehr), besserem akku und evtl besserem prozessor und mehr ram. vllt ist auch noch was am display verbessert worden.. juni werden wir es sehen, ich freu mich!

  • Ich habe eher das gefühl, dass dieser Blog langsam dazu tendiert ein Schwamm zu werden, wenn es um neue Rumors geht.
    Einfach mal wieder alles reinschreiben wass sich so im Internet auffinden lässt.

    Nächster Eintrag bei iPhone-Ticker:
    „Neues iPhone 6G 2011 Rumors!“

    Sagt mir jetzt, dann geh doch wenns dir nicht gefällt, aber es wird einfach nur heisse luft gepostet.

    • Heiße Luft. Genau deswegen steht oben auch „Rumors“ dran.

      Schadet es, die Spekulationen hier aufzugreifen? Ich denke nicht. Wenn dich diese Meldung nicht interessiert: Einfach überlesen.

      • Rischtisch!

        Die meisten Leser wären doch schon fast sauer, wenn Gerüchte hier nicht landen würden!

        Und wenn es dir nicht passt- kannst es ja so sehen: Immer noch besser als die Top100 der besten Furz-Programme, oder?

  • Seit wann macht Apple denn low cost Produkte? Der Shuffle bietet für das was er kostet überhaupt nichts – sieht nur schick aus und ist von Apple. Bei Apple zählt und zahlt die Marke und das werden sie nicht ändern. Wer was billigeres will, dann gibt es noch 500 andere Marken, deren Produkte vielleicht genausogut sind aber nicht den Apfel drauf haben und daher nicht so in sind. Marketing ist bei Apple alles. Abgesehen davon sind die Produkte ja auch gut und ansprechend gefertigt, das hat aber mit ihrem verkaufspreis wenig zu tun.

  • Pingback: Design: Weitere Konzept-Studie zum “iPhone 4G”

  • Pingback: Rumor: Nachtrag zum iPhone Line-Up 2009

  • Pingback: iPhone 3G Pro: Vorhersagen vom Analytiker

  • Pingback: Chinatimes: Gerüchtemix zur nächsten Generation. (nano, 4Mio. & Co.)

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Die nächste Generation: 6 Modelle, Plastik & China

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21331 Artikel in den vergangenen 3675 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven