iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Reaktionen zum Firmware-Update [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

brick.jpgZur Zeit geht es hoch her in der iPhone-Szene. Die Wagemutigen installieren bereits das Firmware-Update und versorgen uns mit ersten Erfahrungsberichten. Im Folgenden versuchen wir euch einen Überblick der frühen Er- bzw. Misserfolge zu geben. Lasst uns ein wenig Zeit zum Tippen und werft einen Blick in folgende Links: Gizmodo, Hackintosh & Engadget-Comments.

Ich habe versehentlich ge-updated. Was tun?

Update II: Hier klicken.

Update: I It’s a one-way street. You cannot downgrade the firmware back to 1.0.2, not even using the alt-Restore trick that lets you pick an ipsw file to restore from.

-Mit Dank an all eure Kommentare sollte folgender Tipp funktionieren: Ladet euch die iPhone Firmware 1.0.2 runter. Geht in iTunes auf wiederherstellen. Und haltet vor dem Klick die Alt-Taste beim Mac bzw. die Shift-Taste unter Windows gedrückt. iTunes sollte euch dann erlauben eine Firmware zu wählen. Wählt die zuvor heruntergeladene V. 1.0.2 und beamt euch zurück auf die alte Version.

Was passiert nach dem Update auf V. 1.1.1 mit…

… einem aktivierten und AnySIM unlocktem iPhone:
-Das iPhone lässt sich nach dem Update nicht mehr aktivieren. Weder über die bekannten Tools (Independence ect.) noch über den „ordentlichen“ Weg durch den iTunes Store mit AT&T Sim. Es zeigt den „iPhone muss aktiviert werden“-Screen, funktioniert jedoch. (Kein Blackscreen, keine Reboot-Schleife ect.). Auch mit einer neuen AT&-SIM aus dem Laden lässt sich das iPhone vorerst nicht aktivieren.

… zusätzlich installierter Software:
-Auch wenn sie auf dem Startbildschirm nicht mehr angezeigt werden, befinden sich selbst installierte Apps weiterhin im Dateisystem. Die Programme lassen sich jedoch nicht mehr ausführen.

… dem Jailbreak:
-Der Jailbreak ist weg. Dateien lassen sich nicht mehr auf das iPhone schreiben.

Donnerstag, 27. Sep 2007, 22:41 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich denke mal, dass diese Probleme in den nächsten 48 Stunden gelöst sein werden. Und dann heists UPDATE!
    gruss vom working iphone

  • Ich glaube, es wird diesmal wesentlich länger dauern. Die Ansätze der bekannten Lösungen wird Apple sich auch angschaut haben, so daß Apple sicherlich völlig neue Wege beschritten hat.

    Aber auch ich hoffe auf eine schnelle Lösung.

  • man ich hätte ab 9.nov so gern eins. aber wenns immer so ein katz-und-maus-spiel bleibt…..

  • scheiß drauf ab 9. nov bin ich am start, komme was wolle, außerdem ma abwarte wie die t-mobile verträge so werde…

  • Nur was macht man, wenn man wie ich gerade eine vertragsverlängerung bekommen hat… weil man dachte vodafone erhält den zuschlag!
    Mir blieb nur der Ausweg mir eins aus den Staaten schicken zu lassen, da es anscheinend hier nur mit Vertrag rausgegeben wird…

    Gruß
    Ben

  • ich wär ahlt gern bei o2 geblieben….hab auch gerade verlängert…

  • Pingback: Video: Apple-Clip zum iPhone-Update at iPhone-Ticker :: Alles zum iPhone

  • Hi!
    Kurze Frage: Weiß jemand wie lange es ungefähr dauert, bis im US-Apple Online-Store die iPhones mit der neuen Firmware ausgeliefert werden?
    Möchte mir nämlich eines zu ’nem Kumpel in die USA schicken. Oder kann man auch die mit der neuen Version ausgelieferten iPhones ohne Problem auf die 1.0.2 flashen?

    Grüße!
    Chris

  • Ich glaub auch das es diesmal länger dauern wird. Es gibt auch seit zwei Wochen nix neues bei den Dev Jungs die das ITouch hacken wollen.
    Scheint so als hätte Apple diesmal seine Hausaufgaben gemacht

  • ich hab mir gestern eins gekauft und bin heute ersma dick in die firmwarefalle getappt!!! Der oben beschriebene weg das Iphone zu restoren hat nich geklappt. Was mach ich denn jetzt???

  • @Jay
    Du kannst jetzt nicht mehr auf 1.0.2 zurück!
    Warte einfach. Wir sind am entwickeln.

  • Morgen :D
    Ist dort ein Unterschied, ob ich die SW selbst geupdated habe, oder ob ich die 1.1.1 schon bei der Auslieferung drauf hatte? Das wäre sicherlich auch interessant zu wissen, und sollte mit in die News gepackt werden, da es sicherlich eine Menge „Bald-User“ gibt, die das iPhone schon mit 1.1.1 ausgeliefert bekommen…. also: Weiß jemand mehr? ;)

  • Pingback: iphone-online _> blog » iPhone: Hacker führen den Befreiungskampf weiter

  • Ich glaube nicht, dass es allzu lange dauern wird, bis die bisher moeglichen Aktivierungs- und Unlockmoeglichkeiten mit der neuen Firmware kompatibel sein werden. Immerhin war fuer den ersten sim-unlock ein komplettes backward developing notwendig. Und dieses Problem duerfte bei dieser firmware wohl kaum auftreten.

  • Die ersten Iphones werden bereits mit 1.1.1 ausgeliefert durch die Apple Stores ausgeliefert, also Augen auf beim Kauf! habe irgendwo gelesen, das bei den rebubished Phones noch die älteren drauf sein sollen (1.0.0 & 1.0.1). Kann das jemand bestätigen?

    Grüße

    Hasi

  • Hat jemand eine Ahnung, ob in der neuen Firmware jetzt auch neue Wörterbücher und Umlaute etc. integriert sind? Seit dem Update von gestern hat man dazu nichts mehr lesen können.

  • Hi,
    habe gehört, dass das Update automatisch beim Synchronisieren des iphones aufgespielt wird. Dieser Dialog erscheint immer wieder, so dass ein Sync gar nicht mehr möglich ist. Kann das jemand bestätigen? Dann wäre das iphone ja tatsächlich so gut wie wertlos, da sich Kontkte und Termine nicht mit dem Mac abgleichen liessen?! Ist dem so? :(
    Kai

  • mal ne doofe frage.. ich hab mein iphone nocht nicht mal aktiviert.. wo sehe ich, welche firmware drauf ist ?

    danke

  • @kai: das ist FALSCH, man kann die automatische Suche nach Updates in iTunes deaktivieren. (Mac: EINSTELLUNGEN…, ALLGEMEIN, AUTOMATISCH NACH UPDATES SUCHEN)
    Alles wie gehabt, synct als wäre nie eine 1.1.1 erschienen *lach*
    Blink :D

  • @ tommy
    die frage habe ich mir gestern nach dem auspacken meines iphones auch gestellt. in allen tutorials wird davon gesprochen, erst die firmware zu kontrollieren.
    geht aber am phone selbst gar nicht, wenns nicht aktiviert ist.
    also hab ich bei itunes nachgeschaut. einach iphone per usb an den pc. itunes erkennt dann das telefon. unter der menüleiste das „?“ anklicken. dann laufen die ganzen infos zu den firmwares ab. dein telefon siehst du dann unter mobile devices (oder so ähnlich)

  • @Blink
    Danke für die klärenden Worte – da bin ich ja beruhigt. Also hat das Update anscheinend etwas mit iTunes zu tun und nicht mit iSync…

  • um weiter beim thema zu bleiben habe ich uns „schweren herzens“ von einer hand voll comments befreit… eigentlich nicht unsere art, aber das lief hier etws in die falsche richtung. ein dank an alle die bereits darauf aufmerksam gemacht haben.

  • hallo zusammen
    ich würde mal sagen….man müsste auf firmware 1.01 downgraden….weill ja die firmware 1.02 das modem nicht akutalisiert….und wenn man die 1.01 downgradet hat kann man dann die firmware 1.02 upgraden…und dann sollte es funktionieren.

    gruss

  • @ madflash
    das würde ich gerne mal probieren. wollte ich auch heute schon gemacht haben, aber die seiten die gestern noch alle 3 versionen verlinkt hatten, sind heute nicht mehr verfügbar.
    hast du noch ne adresse für die 1.0.1?

    ich glaube aber, dass mit 1.1.1 grundsätzlich eine sperre drin ist, die ein downgraden nicht zulässt.

    @ antonios:
    ich zähl auf dich…

  • Danke Blink, aber leider geht auch der Link nicht mehr.
    :(

  • @ Thommes: HALT! HALT! Schön brav die Zeile unter „1.0.0 is available here:“ in ein neues Broeserfenster KOPIEREN, das KLAPPT!!!
    Blink :-)

  • @ Blink
    hab ich gemacht. da kommt das bei mir: The server is temporarily unable to service your request. Please try again later

  • zu nr. 26

    geht auch nicht: Forbidden
    You don’t have permission to access /iPhone/061-3538.20070629.B7vXa/ on this server.

  • aber das würde eh nicht gehen…
    wie heißt es so schön… It’s a one-way street. You cannot downgrade the firmware back to 1.0.2, not even using the alt-Restore trick that lets you pick an ipsw file to restore from.

  • @ Thommes: zu Nr. 26: Du sollst auch ans ENDE dieser Zeile folgendes anhängen:

    iPhone1,1_1.0_1A543a_Restore.ipsw

    aber bitte nicht wieder entpacken nach dem Download :-)
    Blink :-)

  • @nicolas: ich glaube von Eintrag 24 bis 31 können wir uns auch trennen ;-)
    Blink :-)

  • danke, blink hatte ich eigentlich auch so verstanden. dennoch kam der hinweis. habs jetzt nochmal probiert und der download läuft. hat sich vielleicht doch noch ein leerzeichen reingeschummelt. war gestern wohl was müd.

  • so, grad getestet, auch ein downgrade auf 1.0.1 geht nicht. :(

  • ich hoffe, die finden schnell nen neuen weg, den unlock durchzuführen. oder zumindest ne möglichkeit wieder auf 1.0.2 zu kommen.
    hab das ding jetzt in die schublade gepackt. teurer spaß…
    ich könnt brechen…

  • ich frag mich nur, warum leute hier teures geld zahlen für ein iphone und sich dann nichtmal ordentlich informieren, dass ein firmwareupdate das gerät funktionslos macht? sondern auspacken und ohne wenn und aber sofort updaten? da muss ich schon sagen.. selber schuld!! es gibt auf wirklich jeder seite demetsprechende hinweise und warnungen! also nachher nicht jammern, vorher lesen!

  • Hallo

    Downgrade 1.1.1 –> 1.0.2

    Hier die Lösung für das kleine Problem :
    – Die 1.0.2 Firmware bei Apple downloaden
    – iPhone am Mac anschliessen und iTunes starten
    – 10 Sekunden lang den Sleep- und Home-Knopf drücken bis das iPhone abstellt.
    – nach dem Abstellen sofort den Sleep-Knopf loslassen und den Home-Knopf weitere 10 Sekunden gedrückt halten. (Display bleibt schwarz)
    – in iTunes erscheint die Meldung zum Wiederherstellen
    – Auf den Wiederherstellungsbutton klicken und dabei die „alt“-Taste gedrückt halten.
    – Die 1.0.2 Firmware (.ispw File) auswählen
    – iTunes spielt die alte Firmware auf das iPhone
    – Am Ende des Downgrate gibt iTunes eine Fehlermeldung aus die man vernachlässigen kann.
    – iTunes per Prozess sofort beenden beenden (Apfel Q)
    – iTunes neu starten
    – AppTapp ausführen
    – Enjoy now your yailbroken iphone!!!

    Es ist aber noch anzumerken, dass die Baseband-Firmware von 1.1.1 drauf ist. Anleitung wie man die per SSH downgraden kann kommt gegen heute mittag. Bin jetzt müde..

  • du bist unser held! ich geb ein bier aus …. oder zwei drei…
    :) ;) :D

  • und weiter gehts für die Leute ohne TurboSIM:
    Downgrade der Baseband 04.01.13_G –> 03.14.08_G
    – per Apptap Installer die Community Sources installieren
    – dann das BSD Subsystem
    – dann noch openSSH
    – Hier die alte Baseband-Software downloaden: http://rapidshare.com/files/55.....991876…mware.zip.html
    – per SFTP oder scp(ssh) die drei Dateien ins Verzeichnis /usr/bin kopieren
    – Terminal aufmachen und eine ssh-Verbindung zum iPhone herstellen
    – Folgendes im Terminal eingeben:
    1) cd /usr/bin
    2) chmod x bbupdater
    3) launchctl unload /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.CommCenter.plist
    4) bbupdater -f 314.fls -e 314.eep
    5) launchctl load /System/Library/LaunchDaemons/com.apple.CommCenter.plist
    – iPhone neustarten
    – Schauen ob die Baseband wirklich downgraded ist.
    → Settings → General → Modem Firmware hier sollte 03.14.08_G stehen
    Dann ganz normal mit AnySIM oder der Terminal-Methode unlocken!

  • Kann jemand das Verfahren von Antonios in Bezuf auf den Downgrade der Baseband bestaetigen???

    Uebrigens funktioniert der Link nicht zur alten baseband.

    Gruss, Wolf

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven