iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 861 Artikel
Sieht übel aus aber funktioniert

Qi-Ladehülle für die AirPods im Eigenbau

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Irgendwann im kommenden Jahr will Apple eine neue Ladeschale für die AirPods anbieten, deren Akku sich mittels Qi-Technik drahtlos laden lässt. Wer nicht viel Wert auf die Optik der Hülle legt und für einen wüsten Hack bereit ist, kann sich die Funktion jetzt schon zusammenbasteln.

Airpods Qi Case

Paul Morris erklärt in fünf Schritten, wie ihr den Umbau vornehmt. Schon nach einem Blick auf die begleitenden Fotos ist es überflüssig zu erwähnen, dass ihr damit nicht nur eventuelle Garantieansprüche verliert, sondern auch auf eigene Gefahr handelt.

Der mit dem Umbau verbundene Aufwand ist übrigens begrenzt. Letztendlich bastelt Morris nur die Bestandteile eines Qi-Empfängers mit Lightning-Anschluss an die klassische AirPods-Hülle und zieht eine Silikon-Hülle drüber, um das Ganze halbwegs ansehnlich zu machen und die Ladetechnik etwas zu schützen.

Aipods Case Drahtlos Laden

Bilder: RedmondPie
Donnerstag, 30. Nov 2017, 12:00 Uhr — chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade das noch kein Kickstarter oder Chinesischer Elektronikhersteller auf die Idee gekommen ist sowas einfach in eine Hülle für die AirPods einzubauen und zu vertreiben. Dürfte doch kein Problem sein die Bauteile in einem Silikon case oder anderem zu verbauen.

  • DJS persönlich

    Ich finde AirPods sowieso nicht so gut weil wenn man einen verliert hat mich das 60 € gekostet da kann man andere nehmen die sind besser,

  • Habe ich mir auch schon überlegt, aber so kann man natürlich nur noch kabellos laden außer man friemelt den Lightning Stecker jedes mal wieder raus. Leider nicht besonders praktikabel. Die Alternative des 80€(?) teuren Cases ist es mir zumindest aber eigentlich auch nicht wert.

  • Habe noch keinen verloren! Die sitzen bombenfest. und wenn man einmal den komfort der airpods hatte mag man nix anderes mehr.

  • Was soll so ein Quatsch? Dann brauch man sich nicht wundern wenn das Haus abbrennt.

  • Ich hatte kürzlich mit dem Apple Support gechattet und die haben mir auf Nachfrage gesagt, dass die neue Hülle der Airpods nicht mit dem Qi-Standard kompatibel sein wird sondern nur mit dem Apple-eigenen „Airpower“.
    Wirkt alles wie mit der heißen Nadel gestrickt. Ich werde mir auch nicht nochmal eine Hülle kaufen für meine AirPods.

    Ansonsten will ich keine anderen Kopfhörer mehr. Ein Traum für den podcast-Freund :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21861 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven