iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 450 Artikel
Spieletipp

Puzzle-Adventure Samorost 3 für iOS verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Mit Samorost 3 ist das Entwicklerstudio Amanita Design mit einem neuen Puzzle-Adventure im App Store vertreten. Die Amanita-Entwickler sind unter anderem für das auf dem Desktop und Mobilgeräten erfolgreiche Adventure Machinarium verantwortlich und zugleich Garant für eindrucksvolle Spielegrafik. Das Spiel entführt euch in wunderschöne Fantasiewelten, die ihr der Rolle der zwergenhaften Spielfigur erkundet.

Samorost 3 Iphone

Samorost 3 handelt von einem neugierigen Weltraumgnom, der auf der Suche nach dem geheimnisvollen Ursprung seiner Zauberflöte mithilfe ihrer Zauberkräfte den Kosmos bereist. Besuche neun einzigartige, fremde Welten und entdecke Rätsel, Kreaturen und Überraschungen. Das herrliche Design sowie Geräusche und Musik hauchen diesem Spiel Leben ein.

Samorost 3 ist als Premium-App ohne In-App-Käufe zum Preis von 4,99 Euro im App Store erhältlich. Achtet auf die Systemvoraussetzungen, die Entwickler fordern mindestens ein iPhone 5, ein iPad 3 oder ein iPad mini 2. Bereits seit Juni ist der Titel auch als Mac-Version im Mac App Store erhältlich.

App Icon
Samorost 3
Amanita Design s r
4,99 €
1.24GB
Montag, 05. Sep 2016, 20:22 Uhr — chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe Machinarium geliebt und Samarost 3 sofort gekauft obwohl ich gar keine Zeit zum spielen habe. Die Entwickler erschaffen phantastische Welten mit toller stimmungsvoller Musik, freu mich schon auf das nächste verregnete Wochenende :)

  • Cool, ein nettes Spiel, dass ich schon vor Jahren gern auf dem PC gespielt habe.
    Wenn man es mal durch hat kennt man zwar alles, aber das werd ich mir gönnen

  • Tolles Spiel!

    Kleine Frage am Rande: Was sind eigentlich Premium-Apps? Ich habe davon schon oft gelesen. Sind es einfach nur Apps, die Geld kosten oder steckt mehr dahinter?

    • Damit sind hier meist Apps gemeint, die sowohl auf In-App-Käufe verzichten als auch qualitativ sehr gut umgesetzt sind.

    • Das sind einmalig kostenpflichtige Apps, die dann ohne weitere In-App-Käufe nutzbar sind. Also einmal zahlen und nutzen.

    • Im Prinzip gibt es drei Sorten Apps nach dieser Klassifizierung:
      1. gratis Apps: der Name sagt alles
      2. Freemium Apps. Hierbei ist die App an sich gratis es gibt aber in-App Käufe. Meistens (nicht immer) braucht man in App Käufe früher oder später um weiter zu kommen oder um sich teils elend lange Wartezeiten zu ersparen, teils ist nur ein Teil der App gratis, für vollen Umfang muss aber bezahlt werden
      3. Premium Apps: ein einmaliger Kaufpreis für den kompletten Funktionsumfang der App

    • Premium-Apps enthalten keine In-App-Käufe oder Werbung. Du zahlst nur die Anschaffung und hast Zugriff auf 100% der App.

    • Apps die Geld kosten und (meistens) keine In-App-Käufe haben.

    • Nein, es sind Spiele, die entweder komplett ohne oder ohne notwendigen InApp-Käufen theoretisch nahezu (aber praktisch oft ganz) vollständig spielbar sind.

  • Schade, nicht für Apple TV. Das sollte langsam mal der Standard werden.

  • 1 mal zahlen, ewig spielen, ohne den ganzen InAppKaufShice

  • Sehr geiles Spiel. Mega umgesetzt. Leider nach 2 Tagen durchgespielt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19450 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven