iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 317 Artikel

Nicht mehr nur im "Vorspann"

Prime Video: Erste Nutzer sehen Werbung auch mittig in Filmen

126 Kommentare 126

Der Video-Streaming-Dienst Amazon Prime Video zeigt schon seit geraumer Zeit Inhalte-Trailer für die auf der Plattform verfügbaren Filme und Serien an und nutzt diese vor allem dazu, eigene Produktionen und neu in den Bestand aufgenommene Katalog-Inhalte zu bewerben.

Jetzt Ansehen

Immerhin: Inhalte-Trailer lassen sich (noch) überspringen

Dass sich eben jene Werbetrailer nicht global abschalten lassen, kritisieren zahlende Prime-Kunden schon lange und haben Amazon in den vergangenen Monaten immer wieder dazu aufgefordert, das Einblenden der Inhalte-Werbung beim Start von Filmen und Serien komplett zu unterlassen.

Plötzlich auch mittig im Film

Doch bei Amazon scheint mein perspektivisch eher auf eine Zunahme der Werbeinhalt zu setzen. So berichten erste Anwender aktuell davon, dass die ausgespielten Video-Anzeigen zugenommen haben sollen und geben an erstmals auch mittig in Filmen und Serien mit automatisch eingeblendeten Inhalte-Trailern konfrontiert worden zu sein.


Zwar soll dies, laut den bislang nur vereinzelt vorliegenden Berichten, vor allem dann der Fall sein wenn Inhalte pausiert und nach einer gewissen Ruhezeit wieder fortgesetzt werden, das Verhalten selbst ist jedoch neu und stößt bei den betroffenen Anwendern definitiv nicht auf Zuspruch. Wie erste Wortmeldungen auf dem Kurznachrichten-Portal Twitter ganz anschaulich belegen.

Vor allem scheint die Werbeeinblendungen durch die Nutzung der Sprungfunktion aktiviert zu werden und startet, wenn Anwender und Anwenderrinnen Videos fortsetzen und die Sprungfunktion dafür nutzen, noch mal zwei Szenen zurückzuspringen.

Unklar ist zum aktuellen Zeitpunkt, ob es sich um ein bewusstes Einstreuen zusätzlicher Reklame-Inhalte handelt, oder ob Amazon mit einem technischen Problem zu kämpfen hat, das die Wideraufnahme bereits angefangene Videos ähnlich wertet, wie den Neustart eines zuvor noch nicht gesehen Videos.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Jul 2021 um 18:14 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    126 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    126 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30317 Artikel in den vergangenen 5082 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven