iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Preissturz: iPhone 5c fällt von 549€ auf 399€

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Der Online Store auf Apples neugestalteter Homepage wartet zur anbrechenden Dienstag-Nacht mit einer Überraschung auf. Das SIM-Lock- und vertragsfreie, 8GB große iPhone 5c – bislang für 549€ im Angebot – ist seit der iPhone 6-Vorstellung auf 399€ einschließlich Mehrwertsteuer gefallen.
5c

Das iPhone 5c kommt mit einem A6 Chip, einer 8-Megapixel iSight Kamera, einem 4″ Retina Display, LTE und iOS 8. Apple schreibt:

iOS 8. Der größte iOS Release aller Zeiten. Die unglaublichen neuen Möglichkeiten von iOS 8 werden verändern, wie du Nachrichten schreibst, Fotos teilst, deine Gesundheit im Auge behältst und mehr.

Mit seinem neuen Verkaufspreis von 399€ liegt das iPhone 5c rund 150€ unter seiner bisherigen UVP und dürfte hierzulande auch das iPhone 6 ausstechen, das mit dem gleichen Preis wie das iPhone 5s in den Markt starten wird.

Dienstag, 09. Sep 2014, 21:54 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tja, ein Jahr zu spät würde ich mal sagen!

    • Absolut korrekt! Heute kauft’s auch für den geringeren Preis niemand mehr.

    • Genau das war auch mein Gedanke. Vor allem diese 8 GB sind so lächerlich, allein 3 GB gehen ja schon für das OS drauf.

      • Finde ich nicht.. Für mich und viele andere reichen 8GB völlig aus und der Fakt, dass das OS mehrere GBs wegnimmt, sollte eigentlich schon vor dem Kauf bekannt sein…

        Wen’s stört, der soll entweder warten, bis die 16, 32, 64 (?) GB-Varianten billiger werden oder es einfach sein lassen…
        (Ich sage aber nicht, dass sich der 100$-Aufpreis für die paar GBs rechtfertigt!)

  • Sorry aber das 5 C ist immer noch zu teuer.

    • Sehe ich auch so. Und mit 8Gb meines Erachtens einfach unbrauchbar. Da bleiben effektiv noch ca. 4 GB zum Nutzen übrig, wenn man alle par Monate ein iOS-Update einspielen können will. Und ein Whatsapp-Handy kriegt man schon ab 100€.

      • Hattest das 5C noch nie in den Händen, stimmt’s?
        Ein whatsapp Handy ist es allemal nicht, auch wenn ich lieber zum besseren 5S gegriffen habe.

      • Mit 8 GB Speicher isses das sehr wohl. Du kannst damit so ziemlich keine App installieren die mit der Performance was anfangen kann. Also total unpassend

      • @enniens: Ich hatte das Gerät schon ein paar mal in der Hand, mach dir da keine sorgen. Es ist ein solides Gerät, das mir haitisch sogar besser gefällt als mein 5s. Aber es bereitet mir Kopfschmerzen, dass man ein Gerät, welches so viel kann, durch das billigste Bauteil, den Speicher, nahezu unbrauchbar macht. Bsp.: Da hast du ne HD Kamera, aber kannst keine Filme speichern… Toll. Für manche mag’s reichen, aber die sind selber schuld 399€ dafür auszugeben.

      • Kann ich nicht bestätigen.. Ich habe mir das 5c vor einiger Zeit gekauft und ich bereue es nicht. Nur ärgerlich, dass der Preis jetzt so gefallen ist..

        8GB reichen mir völlig aus, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich nicht der Typ bin, der 200 Lieder hat und jeden Tag 5 Selfies macht und der sich 60 Apps herunterlädt…
        Habe noch genug frei, dass ich sagen kann, dass ich für die nächsten Monate in Sachen Fotos und Alben gewappnet bin, ansonsten wird’s halt mal Zeit, alle Urlaubsfotos auf den PC zu ziehen und dann ist auch wieder genug Speicherplatz frei.. ;)

    • Hab mein 5c bei ner Aktion mit 32gb für den Preis gekriegt…. 8gb ist nicht mehr zeitgemäß, schon lange nicht mehr

    • Bei mir gehen 2,8gb für die Nachrichten App drauf… Gut, gesammelt seit 2007, aber löschen will man ja doch keine Nachrichten. Da würden 8gb echt eng werden..

  • Wird es das 5S in Zukunft geben? Oder welches? Da der Stream immer weg war, habe ich das verpasst?

  • Also wird der Straßen Preis bei unter 300€ .. Nicht schlecht ..

  • Ich hoffe ja darauf, dass das 5S in Bälde ähnlich deutlich im Preis fällt.
    Eigentlich möchte ich mein 4er, dass ich mir vor vielleicht vier Jahren für 565€ so gekauft habe, gar nicht abstoßen, aber die Macken nehmen fast täglich zu -.- dabei ist mir schon das 5er von der Gerätegröße her zu ausladend :-/ achje Apple^^

  • 8 GB im 5C sind einfach zu wenig – das Gerät ist praktisch kaum nutzbar und wird aufgrund der mauen Verkaufszahlen ab der Keynote 2015 wohl endgültig aufgegeben. Im Grunde war es von Anfang an klar, dass bei dem geringen Preisunterschied zum 5S dieses Gerät keine Chance hatte. Der Preis war zu hoch und Apple hat sich bei diesem Gerät verzockt. Nun ist es zu spät. Man hätte mit mindestens 16 GB das Gerät am Leben erhalten können, aber auch hier trifft Apple wieder eine merkwürdige Entscheidung. So stirbt es halt.

    • Meine Güte, dass iPhone 5C wurde dermaßen oft verkauft, einfach nachgucken.

      • Für Apple ist es Verkauft, wenn es die Fabrikhalle verlässt. Der Händler bleibt auf die Dinger sitzen und muss sie letztlich unter Wert verkaufen.

      • So oder so ist es auch Unfug, dass es zu teuer war.
        Das Preisleistungsverhältnis 5C ist im Vergleich zum 5S auf jeden Fall besser als davor das 4S im Vergleich zum 5er. Also was soll das. Nur blödes Geschwätz von Leuten die meinen zu wissen, wie man Preise besser kalkuliert.
        Unabhängig davon würde ich bei dem Preisunterschied aber immer die Premiumvariante nehmen.

  • dafür, dass ihr das 5c hier alle so schlecht redet, habe ich doch in letzter zeit echt viele Leute damit rumlaufen sehen….

      • Und alle Statistiken stützen sich immer auf, hat Marvingos jemanden damit gesehen?
        Die Verkaufszahlen sind absolute Fakten, da juckt es keinen ob du jemanden damit gesehen hast oder nicht.

      • Ich hab selbst eins genau wie meine Freundin, habe es bei ner Aktion im elektronikhandel ums Eck bekommen die 32gb für knapp unter 500 ohne Vertrag… Und das 5s hätte deutlich mehr gekostet dementsprechend für mich legitim und ich sehe auch immer mehr Menschen mit nem 5c vll net mit der farbenfrohen Variante aber viele grad mit dem weißen. Ich brauch kein 5s und somit hab ich knapp über 200€ gespart. Und 200€ sind 200€.

    • Vielleicht durch schubladenverträge erworben? Sonst kauften doch besser ein 5S für 100€ mehr!
      Schlecht wird nicht geredet, lediglich ist es mit 8GB nicht wesentlich interessant dass man gebrauchen kann! Und es ist noch zu teuer seinem Kind so etwas zu schenken!

    • Das 5c ist ein Hit. Lange Zeit das zweit meist verkaufte Smartphone der Welt ! noch vor Samsungs Galaxy-Modellen.

      Was hier von angeblich miesen Verkaufszahlen geschwätzt wird ist reine Einbildung und totaler Blödsinn !

      Aber natürlich sind jetzt 8GB sehr dürftig und so nicht mehr empfehlenswert. Auch der Preis war einfach anfangs viel zu hoch für ein Einstiegsmodell.

    • Egal wie oft ihr das Gerät gesehen haben wollt. Die Zahlen sind die folgenden: iPhone 4: 13 %, iPhone 4s: 21 %, iPhone 5: 27 %, iPhone 5s: 25 %. Und das iPhone 5c: gerade einmal 8 %.

      • Worauf beziehen sich deine Zahlen denn eigentlich, will sagen: Was sind 100%? Alle iPhones? Und die Quelle wäre auch interessant…

        Und für ein Gerät aus der „Zweitverwertung“, das gerade mal ein Jahr am Markt ist, sind 8% Marktanteil nun wirklich in Ordnung.

  • Die Apple-Store-App ist schon wieder online. iPhone 6 ab 699€

  • Benjamin Schlegel

    Das wird vermutlich noch etwas dauern..
    Ich schaue Auch auf das 5s, aber der Preis wird sich vermutlich noch etwas halten.
    Das 5c ist ja quasi Ein 5er in anderer Schale…
    Demzufolge ist der Preis nicht so etwas besonderes, wenn man bedenkt, dass die technik jetzt 2 Jahre alt wird..
    Da bekommt man anderswo ein 5er mit mehr Speicher für den Preis.

    • Die unterschiede sind noch die laengere akkulaufzeit und die zusaetzlichen lte frequenzen. Macht das 5c also auch volumfaenglich bei vodafone nutzbar und ermoeglicht auch die 800mhz nutzung bei der telekom, im ggs zu 1800, was man lediglich in staedten findet.

  • Ich frage mich warum sie beim 6er und 6er+ , 32gb rausgenommen und 16gb anbieten.

    • Weil man dann schneller die 100,-€ extra raus tut, um sich die 64GB Version zu kaufen. Ganz einfaches (und leider funktionierendes) Marketing. Und wieder nimmt man die nächste 100,-€ Erhöhung (kleines 6er) ohne zu murren. Man bekommt ja was dafür! ;)

      • Aber hat man nicht bisher für 32 GB schon 100,- € mehr gezahlt ? Dann bekommt der Kunde für seine 100,- Zuzahlung doch nun wesentlich mehr Speicher geboten ?

      • Ja, das ist dann ein weiterer Ansporn die 100€ mehr auszugeben.

      • @Blue: so könnte man es sehen. Ich sehe es aber so, dass mir das 16erimmer noch zu klein ist ubd das 64er ueberdimensioniert ist.jetzt muss ich quasi so viel aufschlag zahlen wie zuvor, bekomme aber mehr leistung, die ich nicht brauche. Würde gerne 50€ mehr zahlen, quasi als zwischenschritt. Noch lieber haette ich aber das 16er sterben sehen, womit ich eine „preisklasse“ nach unten gerutscht waere. Und speicher ist ja auch ach so teuer….die speichergeschichte ist mit einer der laecherlichsten und aergerlichsten im applekosmos! Naja, so kann man halt wieder seine top gewinne feiern…

  • Was war in dem weißen Zelt drin?

  • Damit wird das 5c endgültig aufs Abstellgleis geschoben

  • Also, für mich wäre das 5c auch absolut sinnlos, ich habe das 5s mit 64gb und aufgrund von Filmen, Musik und Bildern ohne Ende reicht das grad so, ABER es gibt Leute denen das durchaus reichen wird. Wenn ich 2 davon günstig im Doppelpack erstehen könnte, würde ich es meinen Eltern geben (75 und 80) und für die wäre es perfekt. Die machen ab und zu mal ein Foto, schauen mal bei maps rein und verschicken die ein oder andere Nachricht, das wars. Wetter vielleicht noch, aber mehr brauchen sie nicht. Und davon wird es sicherlich auch noch mehr Menschen geben, die es als Telefon mit Zusatzfunktionen nutzen und nicht wie wir hier alle für deutlich mehr…

  • Das heißt mit 16GB kann man das Teil gar nicht mehr (bei Apple) kaufen.

  • Ach, mehr als 8GB gibt’s gar nicht mehr? Oder nur nicht bei Apple direkt?

  • Diese 8 GB sind Mist. Das Gerät noch mit 16 und 32 GB und Apple hätte dieses Jahr wirklich ein Budged-iPHone. Und da mir die 6er-Reihe so gar nicht gefällt, wäre ich dann zu dem gewechselt. So wird’s aber entweder wohl ein 5S oder ich gucke doch mal wieder, was die Konkurrenz so anstellt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven