iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
Nette Spielerei

Portraits+: Foto-App verspricht „Bokeh-Effekt“ für alle iPhone-Modelle

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Der deutsche Entwickler Sebastian Schenk bietet mit Portraits+ eine neue Kamera-App im App Store an, die vom iPhone 7 Plus bekannten „Bokeh-Effekt“ auch für Besitzer anderer iOS-Geräte bereitstellen machen soll.

Bokeh Portrait Plus App

An die mit dem Porträtmodus des iPhone 7 Plus erzielten Ergebnisse kommt die App natürlich nicht heran. Apple nutzt dafür ja nicht nur aufwändige Software, sondern auch die Doppelkamera des Telefons. Wenn’s aber darum geht, mal eben ein paar Effekte auf ein Bild zu packen, um es anschließend für den kleinen Bildschirm zu teilen, geben wir der App zum derzeitigen Einführungspreis von 99 Cent unser O.K. Das Ganze ist aber nicht mit ernsthafter Bildbearbeitung zu verwechseln und besitzt in jedem Fall Verbesserungspotenzial. Als störend empfinden wir zum Beispiel die in den Unschärfebereichen entstehenden Moirée-Effekte.

Portraits+ erlaubt euch den Fokusbereich auszuwählen und dessen Größe zu verändern. Ebenso könnt ihr die Stärke der Scharfzeichnung anpassen und am Ende noch verschiedene Filter auf das Bild packen. Alles in allem ein nettes Gimmick für iPhone-Besitzer, die gerne mit Foto-Effekten herumspielen, aber auch nicht mehr.

Nita

Laden im App Store
Portraits+
Portraits+
Entwickler: Sebastian Schenk
Preis: 0,99 €
Laden
Donnerstag, 17. Nov 2016, 12:43 Uhr — chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist einfach ein Unschärfefilter. Das kann jede andere Fotobearbeitungsapp auch.

  • Das nennen die Bokeh. Da hat jemand definitiv nicht verstanden, was Bokeh bedeutet. Oh Mann!

  • Habe die app Patch funktioniert ganz gut.

  • Da gibt es Apps die Kosten zwei drei euro und haben zig Effekte mehr… Die App ist ein Witz…

    Ich wollte es nie glauben, aber dieser Artikel hier wirkt bezahlt…

  • Das sieht ja mal richtig schlecht aus

  • Da muss ich den Vorrednern recht geben…
    Diese Effekte sind wirklich sehr schwach und keinen Cent wert. Es wird ein Kreis scharf dargestellt und der Rest ist unscharf. Das ist wirklich ein Witz…

  • Die oben gezeigten Bilder sind extrem schlecht… die App kann man sich wohl sparen.

  • Naja für die Instagrammer reicht das. Geld würde ich dafür niemals ausgeben. Filter – Verzerren – Vignette. Für einmal angucken und dann nie wieder.

  • Was ein Schrott. Das ist einfach ein selektiver Weichzeichner o.ä. und hat mit dem Bokeheffekt, den man bei geringer Schärfentiefe erwartet, gar nichts zu tun.

  • Apple hat sich bei dem Namen aber mehr Mühe geben: Portät

  • Die Ergebnisse gingen für mich nicht einmal als Gimmick durch. Was hat der generierte Pixel-Matsch noch mit einem Bokeh-Effekt zu tun? Da ziehe ich lieber für einen Euro ne Cola aus’m Automaten.

  • Gebe meinen Vorrednern absolut recht – dieses App braucht man nicht !

  • ui. das kann snapseed aber besser.

  • Seid ihr wirklich mit dem Ergebnis zufrieden? Apple liefert ja einigermaßen Ergebnisse ab, wenn die Vorraussetzungen passen, aber das hier ist echt kein Bokeh.

  • Snapseed…..
    Kostenlos und kann mehr!

  • Die Effekte sind einfach nur schlecht!
    Nicht kaufen, ist das Geld nicht wert!

  • Interessant finde ich da nur den Hund. Sieht fast aus wie unserer… Bardino-Mix?

  • Immerhin ein deutscher Entwickler. Aber der Artikel wirkt wirklich wie eine Gefälligkeit, die Ergebnisse wirken nicht sonderlich gut. Einführungspreis 0,99€…und dann?

  • Die Beispielfotos sehen ja mal grottig aus.

  • Wenn die App wenigstens mit der schon ein paar Tage länger verfügbaren App Patch verglichen worden wäre und diese Ergebnisse wiederum mit dem „echten“ Porträtmodus, dann hätte es eine gewisse journalistische Höhe.

  • Text gelesen, Foto gesehen, gelacht!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven