iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 847 Artikel
Neue Version 4.7

Photo-App Darkroom integriert Alben-Verwaltung

11 Kommentare 11

Die Foto-App Darkroom bietet jetzt auch eine Möglichkeit zur Verwaltung von Alben. Diese können nun direkt in der App erstellt und verwaltet werden. Ebenso können einzelne Bilder aus Darkroom auswählt und in Alben abgelegt werden.

Darkroom Alben Version 4 6

Die Neuerungen kommen mit Version 4.7 der App. Alle in Darkroom vorgenommenen Änderungen werden auch direkt in der iOS-Fotosammlung so angezeigt und umgekehrt. Für den Schnellzugriff auf die Albumfunktionen empfehlen die Entwickler das lange Drücken auf ein einzelnes Album in der Albumauswahl.

Darkroom setzt seit geraumer Zeit auf ein Abo-Modell. Neue Nutzer haben die Möglichkeit, die App in eingeschränktem Umfang zu testen. Für die Vollversion wird ein Jahrespreis in Höhe von 21,99 Euro veranschlagt.

Laden im App Store
‎Darkroom: Foto- & Video-Editor
‎Darkroom: Foto- & Video-Editor
Entwickler: Bergen Co.
Preis: Kostenlos+
Laden
Donnerstag, 11. Jun 2020, 9:19 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit dem irreführenden Namen ist für manchen hoffnungsfrohen Aspiranten die Enttäuschung schon vorprogrammiert.

  • Dunkelkammer kennt jeder, der Filme selbst entwickelt hat und Abzüge davon erstellt hat. Also ältere Leute wie ich ;-).
    Die App kommt aber als Abo für mich nicht in Frage.

  • Der Name Darkroom erschliesst sich jedem der Ahnung von Fotografie hat. Zugegeben das sind im Zeitalter von Handyknippsern immer weniger Menschen.
    Das Ausschlusskriterium ist für mich allerdings das Abomodell, solange es noch Alternatven gibt die Darkroom in der Funktionalität um Lichtjahre voraus sind.

    • Was würdest Du als Alternative empfehlen? Ich wäre dankbar für den einen oder anderen Tipp.

      • Wenn’s ohne Abo sein soll dann Luminar 4

      • Ist in Luminar 4 (ggü. 3) das Problem behoben, dass beim Versuch einer Wiederherstellung der Bilddatenbank (Ich rede nicht von den Bildern, sondern von deren Einstellungen/Bearbeitungen) ALLE Einstellungen verloren sind?
        (Im Falle Festplattencrash oder Rechner/Festplattenwechsel)

  • Und ich hatte mich schon gewundert. Kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal im Darkroom fotografiert habe… Eine Verwaltungssoftware für anonyme Begegnungen halte ich persönlich für eher überflüssig.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27847 Artikel in den vergangenen 4697 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven