iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 878 Artikel

Dimmen, schalten und Szenen abrufen

Philips Hue: Neue Lichtschalter zum 4. Quartal

34 Kommentare 34

Philips Lighting, zukünftig unter dem Namen Signify aktiv, hat mit Feller, Niko und Vimar drei neue Unternehmen in das hauseigene Partnerprogramm „Friends of Hue“ aufgenommen und kündigt die baldige Verfügbarkeit neuer Hue-Accessoires an.

Wanschalter

So sollen zum 4. Quartal 2018 Wandschalter für das Philips Hue Lichtsystem in zahlreichen Ausführungen auf den Markt geworfen werden. Mit den neuen „Friends of Hue“-Schaltern können Philips Hue Lampen ein- oder ausgeschaltet und gedimmt werden, zudem lassen sich auch bevorzugte Lichtszenen abrufen.

Die Schalter sind werden unterschiedlichen Farben und Ausführungen erhältlich sein, sodass für jeden Geschmack und jede Inneneinrichtung eine passende Lösung angeboten werden soll. Außerdem können die Neuzugänge mit vorhandenen Schaltern und Steckdosen der gleichen Marke kombiniert werden, weil sie in die jeweiligen Einzel- und Mehrfach-Wandrahmen passen.

Für die im „Friends of Hue“-Programm enthaltenen Produkte werden regelmäßig System-Updates zur Nutzung neuer Hue Funktionen zur Verfügung gestellt. Sie können in der Philips Hue App konfiguriert werden und neben Hunderten von Drittanbieter-Apps, Sprachsteuerung, Geofencing, Hue Dimmschaltern, Hue Bewegungssensoren sowie web-basierten Diensten wie IFTTT verwendet werden.

Evert Schaeffer, Produktmanager der „Friends of Hue“-Familie erklärt:

Die neuen „Friends of Hue“-Schalter bieten nicht nur die perfekte Möglichkeit, die Vorteile und Eigenschaften von Philips Hue einer breiteren Kundengruppe zugänglich zu machen, sondern sind auch eine sehr gute Ergänzung zu den bestehenden Steuerungsmöglichkeiten wie der Hue App, dem Dimmschalter, der Sprachsteuerung, Zeitplänen und Sensoren. Mit den intelligenten Wandschaltern lassen sich Hue Lampen steuern, ohne die Stromversorgung des Systems zu unterbrechen, wie es bei normalen Wandschaltern der Fall wäre. Diese Erweiterung steht im Einklang mit unserem Ziel, das Hue Lichtsystem weiter auszubauen, um unseren Kunden in ihren Wohnräumen die Vorteile der vernetzten Beleuchtung noch besser zu veranschaulichen.

Unklar ist, ob die Schalter auch in der HomeKit-App angezeigt werden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Mrz 2018 um 10:58 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    34 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30878 Artikel in den vergangenen 5169 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven