iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Passbook-Karten: Windows Phone 8.1 versteht sich auf Apples Standard

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Die Anstrengungen der Windows Phone-Entwickler sorgen inzwischen fast schon für einen mitleidigen Blick auf die Macher des mobilen Microsoft-Betriebsystems.

passbook-1

Lange Zeit ohne eigene Youtube-Applikation, baute Microsoft Ende letzten Jahres einen eigenen Video-Player für das Google-Portal, wurde jedoch wenig später aktiv von dem Suchmaschinen-Betreiber blockiert.

Google, so die Ansage damals, sei bereit mit Microsoft an einer HTML5-basierten Video-Webseite zu arbeiten, Voraussetzung sei jedoch, dass Microsoft den Browser seines Windows Phone-Betriebssystems verbessern würde. Eine inoffizielle Youtube-App verstoße jedoch gegen die Nutzungsbedingungen und sei nicht erwünscht.

Springen wir in den laufenden Monat: Auch zur Stunde versucht Microsoft seine Position am Markt einmal mehr durch die Funktionsübernahme konkurrierender Anbieter zu stärken und hat nun die volle Kompatibilität zu Apples Passbook-Karten in die aktuellen Windows Phone Version 8.1 integriert.

Windows Phone-Nutzer können die mit iOS 6 vorgestellten Passbook-Karten, mit denen sich Konzertkarten, Flugtickets und Rabat-Gutscheine auf dem iPhone speichern lassen, zukünftig auch auf ihren Geräten sichern.

passbook-win

Zwar wird Microsoft die Push-Funktionalität, die auf dem iPhone für eine stetige Aktualisierung einmal gesicherter Karten sorgt, vorläufig wohl nicht anbieten, ansonsten jedoch kümmert sich ein im Betriebssystem verankerter Konverter um das Auslesen der eigentlich für iPhone-Nutzer vorbereiteten Tickets.

Wie Apple auf die (wohlmöglich nicht abgesprochene) Integration des Passbook-Standards reagieren wird, bleibt abzuwarten. Eine koordinierte Kooperation mit Microsoft scheint derzeit eher unwahrscheinlich.

If there’s no official agreement going on here, it’s possible Apple would put a stop to Passbook support when they find out about it and if they can, technically or legally. If there’s some form of cooperation going on, or some future agreement to be had, that could end up being the best solution for everyone, from the companies to Apple and Microsoft to us, the people who want these kinds of services made ubiquitous.

Dienstag, 15. Apr 2014, 11:10 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Welche deutschen Anbieter bieten den Passbook an?

  • Da muss Apple gegen Vorgehen! Dieser kopierkonzern Microsoft gehört verboten!!

    • Ich bin bekennender Microsoft Hasser. DENNOCH finde ich das GUT. Macht jeder Hersteller immer sinen eigenen „Standard“, dann bringt das Keinem was. Der Mart wird zersplittert und die zu erwartende Inkompatibilität mach alles unnötig komplex, verworren und am Ende unbrauchbar.

      Gut, da Apple die Kiste ins Rollen gebracht und das Verfahren am Markt etabliert hat, wäre eine (zeitlich begrenzte) Lizenzabgabe wahrscheinlich fair und sinnvoll. Ich denke, die beiden sollten sich darüber einigen, ohne wieder jemanden vor den Kadi ziehen zu müssen.

      Hoffen wir auf eine vernünftige Lösung – insbesondere für uns Verbraucher.

    • the enemy of my enemy is my friend.

  • Lufthansa
    Payback
    Germanwings
    Und noch ein paar andere

  • Viele Kinos, Lufthansa etc. Payback… Gibt nen Haufen!

  • Ich finds gut dass sie es integriert haben. Bei so einem Feature ist die Verbreitung am Markt alles, und die wird mit dieser Integration von Microsoft gefördert. Hilft im Endeffekt also allen.

  • ich glaub nicht dass apple damit ein problem hat eher google, wenn schon 2 der drei Phone OS Hersteller passbook unterstützen schreit es danach ein Standard zu werden, und kein anderes Ziel verfolgt Apple damit!

  • Alles mit Apple abgesprochen und Teil des Weges zur Übernahme von Microsoft durch Apple ;-)

  • Richtig süß wie die Leute unter jeder Windows Meldung über Mikrosoft richtig abflamen:D Ja, ich HASSE Mikrosoft, weil äh, da kommt das Wort Soft drin vor in ich bin HART.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven