iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 491 Artikel
   

Pangu-Jailbreak mit Cydia und englischem Benutzer-Interface

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Die Nachricht, dass es mit Pangu 1.1.0 jetzt einen Jailbreak für iOS 8.1 mit englischsprachigem Benutzerinterface und Cydia-Integration gibt wollen wir euch nicht vorenthalten. Von einer Empfehlung, den Hack zu installieren, sehen wir aber weiterhin ab, zudem steht der Hack bislang nur als Windows-Version bereit.

pangu-jb

Abgesehen davon, dass mit Jailbreaks aus chinesischer Quelle in der Vergangenheit auch zweifelhafte Angebote wie ein Piraterie-App-Store auf den iOS-Geräten der Nutzer gelandet sind, wollen wir auch daran erinnern, dass staatliche Überwachungssoftware soweit bislang bekannt auf iOS-Geräten nur dann greift, wenn ein Jailbreak angewendet wurde. Ihr habt de facto keine Kontrolle darüber, welche Hintertürchen sich mit dem Hack öffnen.

Sicherlich waren Jailbreak-Erweiterungen in der Vergangenheit oft genug auch Vorbild für Verbesserungen in iOS. Inzwischen gibt sich Apples Mobilsystem jedoch deutlich flexibler, während die Jailbreak-Seite leider mehr und mehr auch von kommerziellen und zwielichtigen Interessen geprägt wird.

Freitag, 31. Okt 2014, 16:27 Uhr — chris
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Früher war ich auch noch heiß auf den JB, heute interessiert er mich überhaupt nicht mehr. Allen anderen viel Spaß dabei!

  • Haters gonna hate. So auch ifun ;)

  • Danke für die Meldung. Gerade am ziehen.
    Den Rest von eurer Meldung hab ich gar nicht mehr gelesen. Wahrscheinliche eh das übliche negative Gewäsch…?

    • Ja genau, inklusive der wirren Verschwörungstheorien, dass staatliche Stellen in per Jailbreak geknackte iPhones eindringen können wollten und angeblich sogar schon gemacht hätten

      • ifun sollte erstens mal zu solchen Behauptungen auch Quellen aufzeigen. Wo ist in der aktuellen Version ein versteckter chinesischer Crackstore??

        Nur durch JB möglich, genau, er begünstigt es, macht es ihnen evtl. leichter, aber auf normalen iPhones soll kein Angriff gehen? Nie mitbekommen was Snowden alles enthüllt hat? Könnt ja mal beim Trojanerentwickler nachfragen ob nun auch normale Geräte gehen :P

        Dann nervt mich euere ständige Behauptung jeder Jailbreaker nutzt sowieso Crackstores. Macht mal ne Umfrage dazu wer installous noch nutzt :P

      • Jetzt heul mal nicht gleich. Keiner hat gesagt dass du illegale Apps installiert (was du vermutlich eh machst) und auch nicht dass eine Falle drin ist. Da steht nur dass es Risiken gibt. Das mit der überwachung ist übrigens belegt wenn du dir die Mühe machst und den Link oben kklicst.

      • Jungs, ihr habt alle keine Ahnung…

      • @ Nana
        Doch gerade DU behauptest genau das, was du in Abrede stellt (betr. illegalen Apps).
        Und das geht mächtig auf den Keks.

    • Läuft denn schon was ordentliches?

  • pangu hatte auch den ios 7 jailbreak und hatte keine piraterie die ich nicht wollte.ich hatte lediglich meine system erweiterungen

  • der einzige Grund den Jailbreak durchzuführen wäre Auxo. Da fehlt vieles im iOS!

  • DerKaterKarlo™

    Vor vier Jahren war ein jailbreak ne coole Sache trotz aller Unkenrufe- aber heute scheint mir die Jailbreak-Szene durch und durch von chinesischen Hackern unter wandert zu sein …
    Und zunehmend undurchsichtiger zu werden … Also auf nem Spielzeug kein Problem aber nicht auf nem Gerät das Knotenpunkt meiner gesamten Kommunikation ist …
    Hätte vor vier Jahren nicht gedacht dass ich heute sowas schreibe.
    Aber das muß jeder selbst wissen…

    • Naja…da hast Du schon recht. Aber dabei vertraust Du einem durchweg amerikanischem Handy aus einer östlichen Produktionshalle…merkst schon selber was da evtl. hinkt

    • Ist doch Mumpitz,

      der Jailbreak ist sowohl heute, wie auch damals schon undurchsichtig!
      Oder kannst/konntest Du bspw. die ganzen LaunchDaemons zuordnen?
      Oder wusstest Du, was nicht alles sonst vll im Hintergrund dich aushorcht?

      Also nur weil es von Chinesen kommt, heißt es nicht zwangsläufig, dass es schlecht, oder unsicherer ist, wie es sonst war.

    • Die Szene ist nicht unterwandert ! Sonder die lieben evasiOn Leute haben keinen Bock mehr ….und sie hatten auch ihre 15 min Ruhm :-D

    • So siehts aus: ihr habt ein amerikanisches iPhone gebaut in China. Die Amis kommen an jede Kommunikation, aber mit Sicherheit nicht durch jailbreaks. Der ist einfach zu wenig verbreitet als das ein Angriffsszenario da zielführende wäre.
      Da gibt es keinen einzigen belegten Fall. Die Amis gehen direkt an die Internetknotenpunkte, Netzbetreiber, Diensteanbieter und wenn gar nichts hilft werden die Unterseekabel angezapft.

    • Pangua selbst ist zwar Made in China. Der Exploit selbst stammt aus Germany. Das nur mal am Rande. Ansonsten schließe ich mich Nick an!

  • Toll dass ihr den Jailbreak seit Jahren verteufelt. Wenn er euch nicht gefällt dann schreibt dies und gut is. Aber argumentiert nicht immer ohne Belege Quellen dazu. Auf Reddit und Twitter liest man zur Zeit nix über die bösen Crackstores im aktuellen Pangu. Dass ne Überwachung nur durch JB ermöglicht wird glaubt ihr ja selber nicht oder? Wie paranoid muss man eigentlich sein??

    • Keiner hat gesagt das da ein Crackstore drin ist… Da steht nur das in der Vergangenheit schonmal einer drin war und es für den aktuellen noch keine Informationen gibt.

    • Ach ja die Chinesen Sind ja so lieb zu uns. Es gab ja auch nie Geräte auf denen von vorne rein ein Trojaner installiert war was sogar eindeutig nachgewiesen wurde. Lebt weiter mit eurer rosaroten Brille.

  • Heute morgen bereits mit der 1.0.1 installiert, im PanguApp die Installationsroutine für Cydia. iPad läuft einwandfrei und einige der tweaks,,die ich nutzen will funktionieren auch.
    ShowCase, Activator, BetterFolders, SwipeSelection. Fehlt noch iFile, PMP und RetinaPad.

  • alles die bedenken wegen staatlicher kontrolle etc haben sollten sich mal das zu gemüte führen…
    http://www.hackingteam.it/
    die können ota jailbreak’s ohne das man was davon mitbekommt…und nicht nur auf ios basis…also scheißegal ob man jailbreaked oder nicht…wenn „die“ es auf dein phone abgesehen haben, hat man verloren…

  • weiß einer ob der Bug behoben wurde, wo man mit aktiviertem TouchID neustartet und das iPhone nicht bootet?

  • Endlich wieder Swipe Selection! :)
    Jetzt noch FolderEnhancer auf den neuesten Stand bringen, und es lebt sich mit dem iPhone wesentlich besser. :)

  • an allehater: cydia ist optimiert und substrate ist angepasst. saurik arbeitet mit mdem pangu team zusammen. wenn da iwas nicht passen würde dann wäre saurik wohl längst mit einer stellungnahmeoder info an die szene rausgerückt. der pp store kannmuss aber nicht mit dem jb installiert werden. warbei der chinesischen pangu app zumindest so. die englische hat diese möglichkeitwohlgar nicht zur verfügung also wird da auch nix installiert. ob man es braucht oder nicht ist jedem selbst überlassen. btw. russland liefert wieder gas nach europa. hoffen wir lieber mal, dass deutsche exportewieder nach russland dürfen sonst sind wir bald alleauf android angewiesen :)

    • Wo is nochmal der Zusammenhang zwischen Android und den Gaslieferungen?

      • Der Zusammengang ist immer gleich… GELD! CASH! MONEY!
        Je weniger desto eher Android ;)

    • Sich jetzt dabei auf die Aussage von saurik zu verlassen ist auch höchst fahrlässig.
      Auch Saurik verfolgt mit mit Cydia schon lange keine ideelle Ziele mehr! Da steht inzwischen schon lange der kommerzielle Teil im Vordergrund.
      Das dieser Mann dann zum jailbreak ermuntert sollte niemanden wundern ;-)

  • Ich will ehrlich sein: Früher zu iOS 5 & 6 Zeiten, ohne hinterlegte Zahlungsmethode im iTunes Store habe ich auch viel mit dem Jailbreak herumexperimentiert und jegliche Apps illegal geladen. Aber dann bekam ich zunehmend ein schlechtes Gewissen, weil großartige Apps mitunter auch jeden Cent wert sind.

    Auch bin ich mittlerweile sehr skeptisch dem Jailbreak gegenüber geworden. Gerade in Zeiten von Einkäufen mittels Touch ID bsw. will ich keine Software auf dem Handy haben, welche das System öffnet. Komisch…sonst bin ich eigentlich nicht so paranoid.

  • ich möchte nach dem JB nur das Cydia Icon haben und keine Pangu-App jeglicher Art. Leistet das das Update oder muss ich auf evasi0n hoffen?

  • Oh mann was sind hier wieder Grosse Leuchten unterwegs. Es redet niemand davon das die Aktuelle version ne Crackstore mitliefert.

    Aber ne JB aus China ?
    Nie im Leben.
    Dann kann ich das gerät ja gleich via Ynsa etc Unrouten.

  • Na da freuen sich die ganzen Spielkinder und hören jetzt hoffentlich auf rumzuheulen … „ich will, ich will, ich will aber einen JB!“

  • jaja über Jailbreak schimpfen …. aber whatsapp, Google, Facebook ……. drauf, die sammeln natürlich keine Daten :-)
    und es können natürlich nur geknackte geräte auspioniert werden.

  • Okay, aber was ist mit der Rechteverletzung an i0n1c (Stefan Esser)?
    Ich hab gelesen, dass jeder, der Pangu nutzt, bei jedem Boot unerlaubt die Software seiner Firma ausführt und sich so unweigerlich zum Software-Piraten macht..

  • habe den Jailbreak auf dem iPhone 6 durchgeführt. Jetzt habe ich unter Einstellungen-Töne allerdings ständig unerwünschte Werbebanner am unteren Bildschirmrand!??

  • Sony Xperia Z2 Tablet, Xperia Z3 Compact und Z3 gestern bestellt. Im gleichen Atemzug iPhone 4, 5 und iPad 2 schweren Herzens zum Verkauf eingestellt. Waren nette 4 Jahre mit Apple – aber es langweilt mich – und jedesmal zu warten und bangen ob ein Jailbreak kommt oder nicht ist keine Alternative. Bye Apple …… dann lieber Porsche statt Ferrari.

  • Winterboard will aber noch nicht oder finde ich einfach nur nicht die Neuste Version?

  • Zeit für appsync 8.x …. die beta ist schonmal n Anfang ;) Unfold für iOS8 wär auch mal wat.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19491 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven