iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Oquonie: Die ersten drei Minuten im Video

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Neben Containern voll virtuellem Code-Müll, die stets Donnerstag in der Produktivitäts und Spiele-Kategorie des App Stores abgeladen werden, finden sich mitunter auch künstlerische Perlen in den wöchentlichen Neuzugängen des Software-Kaufhauses aus Cupertino. Wenige, kleine und weit verstreute Perlen – aber immerhin, wer nach ihnen Sucht, der findet sie auch.

q-500

Oquonie (AppStore-Link), die 60MB große Universal-Appliaktion für iPhone und iPad gehört ohne Frage dazu. Gestaltet von der Tokioter Illustratorin Jessica Lindsay (aka Rekka Bellum), führt Oquonie durch ein Labyrinth aus nicht enden wollenden Räumen und verlangt euch wegweisende Entscheidungen beim Lauf durch die rechteckige Mega-Struktur ab. Welcher Korridor soll beschritten, welche der schier unendlichen Routen gewählt werden?

Oquonie ist kein Spiel im klassischen Sinn, sondern Showcase, Staffelei und Ausstellungsraum der Zeichnerin. Anfangs in Schwarz-Weiß und durchgehen animiert. Schau euch, unabhängig ob ihr der Künstlerin die veranschlagten 2,69€ vermachen wollt, das Video mit den ersten drei Spielminuten an. Hier stimmen Sound-Design, Liebe zum Detail und Ehrgeiz.

(Direkt-Link)

App Icon
Oquonie
David Mondou-Labbe
1,99 €
81.36MB
Donnerstag, 20. Feb 2014, 17:07 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ihr habt teilweise einen echt „alternativen“ Geschmack.

  • Kc85Ostbrötchen

    Mir ist schwindelig gewesen (nach dem Video)…

  • Erinnert an Bitmap Brothers cadaver 1987

  • Das Video erinnert mich an ein Spiel auf dem Atari ST, dessen Name mir gerade einfach nicht einfallen will. Es ging darum, den Umschlag mit dem „Beweis“ zu finden…

  • wirklich hübsch! Aber was ist der Sinn?

  • sorry, aber könnt Ihr mal die Rechtschreibung checken, bitte?

    Wer nach ihnen „Sucht“ – „Applikation“

    Danke.

    LG Andreas

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven