iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 409 Artikel
   

Nikotalkie: MP3-Mails statt SMS?

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

nicoicon.jpgNikotalkie gibt es zwar nicht erst seit heute, bislang haben wir das Tool zum Versenden von MP3-Attachements aber Links liegen gelassen. Jetzt ist Zeit und wir holen versäumtes nach.

Kurz zusammengefasst automatisiert Nikotalkie den eMail-Versand von Sprachnachrichten. Einen (kostenlosen) User-Account vorausgesetzt, lassen sich nach dem Starten der Nikotalkie-Applikation die gewünschten Empfänger aus dem iPhone-Adressbuch wählen. Mit einen Klick auf „Talk“ können nun beliebig lange Sprachnachrichten aufgezeichnet und per Tapp an den vorher gewählten Kontakt verschickt werden.

Die Attachements gehen über den Nikotalkie-Server und landen dann mit MP3-Attachemnt in der In-Box des Empfängers. Die MP3s kommen in Mono und mit 18kb/s nicht gerade hochqualitativ aber platzsparend an. Unsere Test-MP3 bringt es bei 25 Sekunden Laufzeit auf knappe 60Kb.

nikomail.jpg

Mit Nikotalkie lassen sich Informationen zwar wesentlich schneller übermitteln als handgeschrieben, die eingehende eMail gefällt uns aber nicht und sieht auf den ersten Blick zu sehr nach Spam aus. Im Gegensatz zu Erica Saduns VNotes kommt der Text jedoch per MP3 und nicht als ARM-Datei ins Haus. Probiert es aus. Screenshots gibt es im Anschluss.

snapshot1197552047.png

snapshot1197552092.pngsnapshot1197552100.png

Donnerstag, 13. Dez 2007, 14:44 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • versteh ich das richtig das es praktisch nur eine sprachmitteilung ist die ins inet gestellt wird und dann mit nem link angehört werden kann?

  • ne, die liegt der mail direkt bei als attachement. steht nirgends online.

  • hmmm… bei mir kommt wenn ich „Talk“ drücke immer die Meldung:

    Cussently usning edge network. current nikotalkie configuration settings not allow using edge.

    Warum macht er das?

    Habt ihr edge auf „ON“ ? Und die Handynummer eingetragen in den Settings?

    thx.
    Gruß,
    DIrk

  • Bei der Config wird bei mir eine iPhone Number verlangt – wie/wo kann ich die denn herausfinden? Bitte um Hilfe!

  • ja von mir will er auch immer eine iPhone Nummer. Hab meine handy Nummer versucht aber geht nicht. Mit 00491761234567 diesem Format aber nix.

  • cool wärs wenn man die gesendete email personalisieren könnte :)

  • so. Bei mir geht es nun. Einfach edge auf on und bei handynummer nix eingeben. So funzt es bei mir

  • Wo was für ne Testnachricht. zum Glück seit Ihr online Kreativer.

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Nikotalkie: MP3-Mails statt SMS?

  • @Stefan: das bringt der höregeräteakustiker-job mit sich. den ganzen tag hörgeräte abhören und irgendwann redet man automatisch so… :

  • klappt nicht unter 1.1.4 …… ;(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20409 Artikel in den vergangenen 3529 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven