iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 347 Artikel

3-in-1-Stationen immer öfter dreistellig

Neu von Nomad: Auf Base One folgt Stand One

Artikel auf Mastodon teilen.
11 Kommentare 11

Den Zubehöranbieter Nomad kennt ihr vielleicht schon von unserer jährlichen Hüllen-Empfehlung. Das sogenannte Modern Leather Case des Anbieters gehört unserer Meinung nach zu den besten Schutzhüllen am Markt und steht auch in diesem Jahr wieder in einer Ausführung für die aktuellen iPhone 15 Modelle zur Verfügung.

Auf Base One…

Nomad verkauft allerdings nicht nur Schutzhüllen, sondern ebenso wie viele andere Zubehöranbieter auch, Netzteile, Apple-Watch-Armbänder und Lade-Lösungen für Apples Ökosystem.

Nomad Base One Square

Zuletzt hat Nomad etwa die sogenannte NOMAD Base One vorgestellt, die in den beiden Farbvarianten Weiß und Schwarz für jeweils 159,95 Euro in Deutschland angeboten wird. Bei der Ladestation für iPhone und Apple Watch handelt es sich um ein Schnellladegerät, das von Apple zertifiziert ist und bis zu 15 W Ladeleistung über die MagSafe-Auflage anbietet und dabei trotz des hohen Preises ohne Netzteil ausgeliefert wird.

…folgt Stand One

Nun hat Nomad die Auswahl an Ladegeräten um das neue Modell erweitert, das den deutschen Markt zu einem ähnlichen Preis erreichen dürfte. Den Nomad Stand One. Im Vergleich mit der Base One ist der Stand One in der Lage, auch ein zusätzliches AirPods-Case mit Strom zu versorgen und reiht sich damit in die breite Auswahl an 3-in-1-Ladestationen ein, die mittlerweile von etlichen Drittanbietern angeboten werden.

Nomad Stand One

Neben den 15 Watt Ladung für die MagSafe-Auflage werden AirPods-Cases mit bis zu 5 Watt Ladeleistung versorgt. Der Schnelllademodus für die Apple Watch arbeitet ausschließlich mit den Apple Watch Series 7, 8, 9 und Ultra zusammen. Auch die Neuerscheinung hat kein Netzteil im Lieferumfang

Nomad Stand One White

Bei Amazon sind etliche 3-in-1-Ladegeräte bereits zu Preisen ab 30 Euro verfügbar. Schnellladegeräte, die von Apple lizenziert sind und damit die drahtlose Ladung zu Maximalwerten anbieten, sind inzwischen jedoch nahezu ausschließlich zu dreistelligen Verkaufspreisen verfügbar.

Produkthinweis
NOMAD Base One Max 3:1 with Magsafe | kabellose Qi-Ladestation | MagSafe | bis zu 15 Watt| inklusive Ladekabel |... 159,99 EUR

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Dez 2023 um 09:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Man kann sich über Preise immer streiten, aber ich schätze die Nomad Ladestationen, weil sie durch das schiere Gewicht das Auf-und ablegen des Phones mühelos machen. habe sowohl die Max Base als auch den Stand One „günstig“ während black Friday geschossen.

    Die neue Station allerdings ist überraschenderweise eine Fehlkonstruktion. Dreht man das Phone zur Seite in den Nightstand/Stand-by mode hat die Watch keinen Platz mehr…..kann es kaum glauben, dass Nomad sowas übersehen konnte und das Produkt so auf den Markt bringt.

  • Incl. Konstruktions Fauxpass: Wenn das iPhone im Querformat wegen StandBy Modus plaziert wird, passt die AppleWatch nicht mehr drauf. :-)

  • Ah, interessant. Ich bin nämlich gerade auf der Seuche nach sowas für den Nachttisch. Natürlich würde ich ungern über 100€ für sowas ausgeben, aber die 30€ billig Dinger sind mir dann noch etwas zu billig, daher vergleiche ich aktuell die Modelle der oberen Preisklasse. Leider hat jedes so seine Nachteile. Belkin gefällt mir optisch, nur leider keine Magneten für die Airpods und die LED die den Ladestatus der AirPods anzeigt lässt sich nicht deaktivieren.
    Das von ESR ist Optisch recht wuchtig, bietet eine Abschaltung des Lüfters und der LED, diese wird aber jedesmal zurückgesetzt, wenn der Ladevorgang kurz unterbrochen wird und dann wieder startet. Hier will ESR Anfrag 2024 eine neue Version rausbringen, die dieses Fehler beseitigt.
    Das hier vorgestellte Modell von Nomad gefällt mir optisch am Besten. Die zwei größeren Nachteile sind hier aber für mich 1. gleichzeitiges Laden von Apple Watch und horizontale iPhone Position nicht möglich. Hätte man hier den Apple Watch Halter nicht ein wenig weiter hinter setzen können???
    2. Kein Ladegeräte im Lieferumfang. Also nochmal 20-30€ auf den ohnehin schon sehr hohen Pries.
    Sehr schade…

    Antworten moderated
    • Echt kein Ladegeräte über? Ich habe viel zu viele davon und unzählige liegen noch in der Orginalverpackung eines iPhones usw. Noch im Keller.
      Jedes beigepackte Ladegeräte ist direkter sinnloser Elektroschrott bei mir und vielen anderen auch.
      Ich verstehe nicht wie das immer noch kritisiert werden kann.

    • Ich nutze das twelve south hirise deluxe 3. preis ist teuer aber habe es trotzdem nie bereut. Landscape Modus geht zusammen mit Apple Watch und AirPods oder 2tes Handy kann man auch noch laden. Und Nummer wenig Platz weg auf dem Nachttisch.

  • Deswegen nutze ich 3D Prints und die originale Ladegeräte. Das einzige unkomfortable daran ist die Belegung der Steckdosenleiste.

  • Kennt jemand ein qualitativ hochwertiges 3-in-1 Stand mit Schnelllademodus für die Watch und ohne MagSafe fürs iPhone? Also mit einem Winkel/Schale zum Halten des iPhone.
    Wir haben noch ältere Geräte im Einsatz.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37347 Artikel in den vergangenen 6072 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven