iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 378 Artikel

Downloads ausgeschlossen

„Netflix mit Werbung“ wird keine Offline-Nutzung erlauben

33 Kommentare 33

Von offizieller Seite ist noch nicht viel zu den Plänen um ein durch Werbeeinblendungen mitfinanziertes, günstigeres Netflix-Abo bekannt. Der Videodienst hat dieses Vorhaben bislang lediglich bestätigt und mittlerweile auch Microsoft als Kooperationspartner bei der Umsetzung benannt. Nun sickert die Information durch, dass Netflix den günstigeren Preis nicht alleine durch Werbung realisieren, sondern zudem auch den Leistungsumfang des Abonnements beschneiden will.

Netflix Stranger Things

Der Hinweis auf diese Beschränkung kommt indirekt von Netflix selbst. So weisen einem Bloomberg-Bericht zufolge Passagen im Code der aktuellen iPhone-App von Netflix darauf hin, dass die Möglichkeit zum Download von Filmen und Serien und damit verbunden der Offline-Nutzung den vollwertigen Netflix-Paketen vorbehalten bleibt. Der in der Netflix-App versteckte Hinweis diesbezüglich liest sich eindeutig, übersetzt steht da „Downloads verfügbar für alle Abos außer Netflix mit Werbung“.

Neben dem Hinweis auf die nicht mögliche Offline-Nutzung weist eine weitere in der App bereits vorbereitete Anzeige darauf hin, dass sich die Werbeeinblendungen nicht überspringen lassen. Diese Einschränkung dürfte allerdings niemand überraschen, dergleichen ist Standard bei durch Werbung mitfinanzierten Abo-Modellen.

Netflix mit Werbung Anfang 2023 erwartet

Was in jedem Fall überrascht, ist die Tatsache, dass Netflix seine offizielle iPhone-App jetzt schon umfassend auf die Einführung der neuen Abo-Stufe vorbereitet. Konkrete Ankündigungen zum Starttermin gibt es nicht und bislang wird davon ausgegangen, dass das Werbe-Abo von Netflix Anfang nächsten Jahres eingeführt wird.

Netflix Preise August 2022

Aktuell bietet Netflix in Deutschland drei verschiedene Abo-Optionen an. Der mit 7,99 Euro im Monat günstigste Tarif kommt ohne HD und lässt sich nur auf einem Gerät nutzen. Das beliebteste Tarifmodell „Standard“ kostet mittlerweile 12,99 Euro für die Nutzung auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig und inklusive HD-Qualität. Für 17,99 Euro im Monat können Familien mit bis zu vier Personen Netflix gleichzeitig nutzen und wo verfügbar neben HD auch Ultra-HD empfangen.

18. Aug 2022 um 09:00 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34378 Artikel in den vergangenen 5573 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven