iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 361 Artikel
   

Navigon: Version 1.4 verfügbar – Kompatibel zum iPod touch

Artikel auf Google Plus teilen.
93 Kommentare 93

navigon_update.jpgNavigons D-A-CH-Paket ist jetzt in Version 1.4 im App Store erhältlich. Das Update bringt wie versprochen eine erweiterte Fußgängernavigation, Lokale Google-Suche, die Möglichkeit der Koordinateneingabe, eine Übersicht der Routenliste, die Möglichkeit, während der Navigation manuell zu zoomen und diverse weitere Verbesserungen. Zudem startet das Programm jetzt schneller. Das Update für Westeuropa sollte hoffentlich bald folgen.
(Danke für eure Hinweise!)

Still und leise hat Navigon auch die Beschränkung des MobileNavigator auf das iPhone alleine entfernt. Die Software lässt sich seit gestern auch auf dem iPod touch installieren und dort – entsprechendes GPS-Zubehör wie die TomTom Autohalterung vorausgesetzt – nutzen. Im App Store bietet Navigon derzeit acht verschiedene Navigationspakete an, darunter die Pakte für Europa (99,99 Euro) und D-A-CH (69,99 Euro).

Samstag, 05. Dez 2009, 9:42 Uhr — chris
93 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider fehlen Zeichen bei der Adresse für den iTunes Store. Ganz am Ende

    • Expertenmeinung

      Damit das hier keine einseitige Werbeveranstaltung wird – auch für CoPilot DACH ist eben ein umfangreiches Update veröffentlich worden.
      Tolle, neue Funktionen für weiterhin wenig Geld.

      • Jep, haben wir auf der Liste. Ich werde heute oder morgen noch einen Artikel zu den letzten Updates von CoPilot und N-Drive einstellen.

    • Kleine Korrektur: Beste Funktionen für das wenigste Geld! ;)
      (…für ein vollwertiges Navi)

      • Nein, tolle Funktionen für wenig Geld und nicht beste Funktionen.

      • Und welches Navi kann mehr als CoPilot…?
        Na egal, ich will mich nicht in den Navi Kleinkrieg einreihen.
        Ich denke nur, dass das Preis-Leistungsverhältnis bei CoPilot mit Abstand am besten ist.
        Aber jeder soll sein Geld so ausgeben, wie er will…
        Ich hatte damit bislang auf jeden Fall immer besten Empfang obwohl ich das 3GS unten im Beifahrerfußraum und eine Schutzhülle (Feather Case) drum habe.
        Natürlich ohne TT Halterung oder sonstiges Verstärkergedöns!

  • Keine Meldung zur App ‚Wohin‘?
    Mit Version 2.5 seit gestern kann man Pois suchen und im Programm direkt Navigon aufrufen.

  • frage mich welche touches da immer gemeint sind die angeblich navigieren können, der 2g touch passt nichtmal in die tom tom halterung

  • ich find’s langsam nervig, dass die lightversion (DACH) immer zuerst bedient wird und tage später erst die vollversion (EUROPA). davon mal ganz abgesehen kapiere ich eh nicht, warum es überhaupt verschiedene VÖ-daten gibt. die software ist ja wohl dieselbe (oder muss man zb die fussgängerversion in manchen ländern erweitern um tipps, wie man manche finstere gegend vermeidet und wo man in italien vor der fussgängerei sein auto besser NICHT abstellt? :D) und im bundle hängt halt noch’n wust an daten dran. mal mehr – mal weniger…???

    aber vielleicht müssen die D-A-CH user als versuchskaninchen herhalten, damit die käufer der teureren version nur qualität kriegen *grins*

    • Denke mal, dass die Verzögerungen eher mit Apples Appstore-Zulassungsverfahren zu tun haben. Die müssen ja jedes Update wieder freigeben.
      Mir, als User der Europa-Version, ist es dann doch ziemlich wurscht, ob neue Features ne Woche früher oder später kommen…

      • Mir ist das nicht egal!
        Immerhin war/ist die Europa Version teurer.
        Da kann ich auch erwarten, wenn es schon einen Verzug gibt, dass die Kunden, welche mehr bezahlt haben, auch zuerst bedient werden.

      • Mir ist das nicht egal. Seit 1.3 funktioniert Navigon nur noch sehr unzuverlässig. Ich hoffe auf ein schnelles Erscheinen der Europaversion!

      • Du hast doch den Vorzug mehr Karten zu haben?! Was hat das mit VÖs zu tun?

    • Apple hat doch da den Finger drauf und D-A-CH kommt nunmal vor WESTeuropa

  • Wieso wird navigon oder tomtom geschrieben? Von Copilot dach kam auch ein neues update raus! Dieses wird hier aber nicht erwähnt.

  • Habe Navigon nochmal angeschrieben wann endlich „Navigon MyRoutes“ integriert wird, denn so schwer kann das ja nicht sein.

  • Wie wäre es mal mit einer Halterung die beide Geräte iPhone und Touch bedient. Ich besitze zum Beispiel beides und so könnte meine Frau in meiner Abwesenheit (und damit die des iPhone´s) wunderbar den Touch als Navi benutzen.
    Ich denke aber nicht im Traum daran, HansHans 180€ in den Allerwertesten zu schieben.

    Lars

  • Und für Alle die noch keine Navi-App haben… schnell zu Promarkt, da läuft eine Aktion… 3 nehmen, 2 zahlen. Egal ob 15,–, 25,– Euro oder 50,– Karten! *latte* *cokt* *bier* *bling*

  • Das mit der Verzögerung der Euopa-Version ist einzig auf die Grösse der App zurückzuführen! Diese ist bei Navigon ziemlich an der Grenze des von Apple Erlaubten und wird wohl deshalb eigehender geprüft. Denn bei der Installation wird ja der Download, allenfalls die alte Version, die entpackte neue Version den Speicher des Geräts belasten.

    Hoffe aber schon dass es nicht wieder so lange dauert wie bei 1.3. Da warens ja Tage/Wochen?

    • Beim 1.3er Update war die Europa Version ziemlich genau eine Woche hinterher…
      Allerdings war das bei den vorherigen Versionen nicht so. Da kam die immer ca. einen Tag später. Mal sehen wann es diesmal soweit ist.

      Ich bin aber mal sehr gespannt, wie es Performance-Mäßig auf dem 3G aussieht, ob sich da was getan hat. Das war ja seit der 1.3 grauenvoll…

  • Hallo zusammen, bevor ich jetzt wieder das Update aufspiele, das nicht geht, weil zu wenig Speiche zur Verfügung steht, ich dann erst Navigon vom iPhone entferne, um damit alle Favoriten futsch sind, frage ich doch mal nach, ob es da nicht einen schöneren, nicht Favoriten destroienden Weg gibt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • Leute der TOMTOM Cit kostet jetz 79 € im apple store und ist in 24 std. versandfertig bereit.. :)

  • Was meint ihr, machr es Sinn die 1.3er vorher zu deinstallieren? Die läuft bei mir (3G) träge und uch will keine Altlasten übernehmen… natülich sind dann die favoriten und verlauf weg…

  • Also ich hab mir von dem update mehr versprochen…
    Zb Telefongespräche führen, iPod Steuerung im landscape Modus USW

    • Beides sind „Probleme“ an denen Apple Schuld ist. Da kann NAVIGON nichts dafür.
      Leider verbietet das SDK einen gleichzeitigen Telefonbetrieb und auch die iPod-Listen-Controls sind von Apple nur im Portrait Mode verfügbar.

  • Hi,
    mit der 1.4er geht jetzt auch bei mir der InApp Kauf der Verkehrsinfos – Klasse!
    Ansonsten noch nicht viel getestet. Aber ich bin mir nicht sicher ob es vorher schon so war – in der Kartenansicht (ohne Navigation) nutzt es jetzt scheinbar auch die Triangulation über die Sendemasten…

    Gruß
    iHorst

  • das nennt sich AGPs und is schon immer drin soweit ich weiss und is garnich so schön, es gibt da haufen weise leute die arge probleme haben, gps verlust,ausfall.störungen usw.

    ich persönlich hatte auch mal dieses problem und konnte es nur durch ein komplettes neuaufsetzen beheben

    hier is nen sehr intressanter fred dazu
    http://www.macuser.de/forum/f1.....ne-461649/

    lg

  • Und welches Navi kann mehr als CoPilot…?
    Na egal, ich will mich nicht in den Navi Kleinkrieg einreihen.
    Ich denke nur, dass das Preis-Leistungsverhältnis bei CoPilot mit Abstand am besten ist.
    Aber jeder soll sein Geld so ausgeben, wie er will…
    Ich hatte damit bislang auf jeden Fall immer besten Empfang obwohl ich das 3GS unten im Beifahrerfußraum und eine Schutzhülle (Feather Case) drum habe.
    Natürlich ohne TT Halterung oder sonstiges Verstärkergedöns!

  • NAV4ALL ist da, laden lohnt sich, die kostenlose offboard Navigation hatte ich ich früher schon auf den Geräten des ehem. großen skandinavischen Herstellers.

    • da geb ich dir völlig recht, Nav4All ist super … auf dem Motorrad die einzige für mich in Frage kommende Lösung … ich mag´s einfach nicht bei Drehzahlen oberhalb 10000 oder Tempi zwischen 250 und 300 was ins Ohr geflötet zu bekommen, wenn man´s überhaupt hört bei dem Lärm … und Realityview und 3D Darstellung, bis ich da was erkenne bin ich 3km blind gefahren …nein, so wie Nav4all das macht ist perfekt dafür: GROSSE deutliche Pfeile und Entfernungsangaben, mehr Info brauch ich da nicht

  • Kann mal jemand der ein Iphone Car Kit besitzt einen Ipod Touch probieren ob dieser passt oder warum dieser nicht passt?

  • Kann mir mal einer erklären, warum mein Appstore von heute morgen bis heute nacht kein Update meldet und ich erst den Appstore starten muss damit mir dies angezeigt wird ?
    Ist jetzt nicht tragisch aber nervig, dass man von ifun und nicht vom Appstore updates erfahren muss/kann !

  • Ach wollte ich noch sagen: die integrierte Google Suche ist das Absolute Killer-Feature !
    Da können alle einpacken. Bin echt begeistert. Nie mehr vorher irgendeine Adresse in Safari oder Maps suchen !
    .

  • So ich glaub das war es für heute da kommt nix mehr und von Sonntag auf Montag ist eh tote Hose mit Updates also können wir auf Montag Abend oder Dienstag früh warten. Das es immer der gleiche Rotz ist mit dieser warterei bei Navigon Updates?

    • Das stimmt aber nicht. Das jüngste Update, das es heute gab ist 11 min. alt (11:52h). Es handelt sich um die App „isort“.
      Darüberhinaus gab es „heute“ schon mehr als 40 Updates.

  • Laut Navigon_ bei Twitter wurde die Europa Version bereits freigegeben. Vielleicht dauert es nur etwas länger bis die App im Store zu sehen ist.

  • hey wo hast du das gelesen poste mal bitte einen link.
    Danke

    • NAVIGON_: MobileNavigator update 1.4.0 for iPhone is out! It is available already for following versions: EU, D-A-CH, Nordics, BI, France & BeNeLux.

      siehe Twitter

      • On Twitter:

        Frage:
        @NAVIGON_ is the 1.4 EU really available? I checked out on #itunes but it’s not in my updates list…
        about 21 hours ago from HootSuite in reply to NAVIGON_

        Antwort von Navigon:
        @xavierthiriaux it need sometimes until it is visible (latest 24h) in the appstore
        about 21 hours ago from web in reply to xavierthiriaux

        Das würde bedeuten, das es in ca. 3-4 Stunden zu sehen sein muss!!
        Ich bin gespannt!

  • Kann ich die TomTom-Touch-Halterung auch für das iPhone nutzen?? BT würde ich eh nicht brauchen, weil ich eh übers Autoradio telefoniere.

  • Und mir gehts darum ob der Iphone Car Kit auch mit dem Touch passt. Ich habe eine art Vaja Slim Case von hinten drauf und ich würde die 20 euro mehr investieren wenn der Touch damit in die Iphone Halterung passen würde.

    Moin moin
    *latte*

  • Ich glaub da nicht dran das das update noch heute kommt um die Zeit und noch dazu Sonntag das war noch nie der Fall.

  • Ich verstehe eure Diskussionen über die Halterungen überhaupt nicht.
    Ich hab bei MediaMarkt eine Halterung (nicht direkt für iPhone, passt aber Perfekt) um 8€ gekauft. Dann noch ein Ladegerät um 15€ und ein Kabel füs Autoradio Klinke-Klinke um glaub 5€.

    Hab nun Halterung, Ladegerät und iPod Sound bzw. Navi-Ansagen, die man perfekt versteht, um keine 30€.

    Bevor ich mir eine Halterung seitens Navigon oder TomTom kaufe um mehr als das doppelte, versuch ich mir irgendwas zusammen zu stoppeln ;-)

  • dann müsste ja vielleicht in zukunft auch ne akive halterung von navigon kommen, wenn die den ipod touch schon freigeben… kann man ja nur gewinn machen, so schicken se die leute zu tomtom um ne aktive halterung zu kaufen xD (wenn man nicht eben nen jailbreak mit roqy hat)

  • Für alle, diw ein Case suchen welches in die Navi-halterungen passt, schaut euch mal die incipio-cases an. Gibts im Apple Online Store. Meiner Meinung nach das beste Case fürs iPhone. Man spürtves kaum. :)

  • By twitter:

    @all: we received the approval by apple yesterday for the EU version, no idea why it is still not visible…it will be hopefully soon 38 minutes ago

  • Was kostet es eigentlich wenn ich von der Version 1.3 auf 1.4 update?

  • Bei mir ist die West-Europa-Version 1.4 seit 2 Stunden verfügbar. Bin noch am laden, bin da mal gespannt, wie die laufen wird :-)

  • – Schnellere Startzeit
    – Hörbuchmodus

    Interessieren mich am meisten … Nervt seit 1.1.

    Hoffentlich sind weitere Stabilisierung und Optimierungen drin!
    Jetzt noch ein Abschalten des Reality-View …

  • Ab morgen kostet die Europaversion eh nur noch 74,99 Euro im Appstore.

    Ich könnt mich in den ****** beissen, habe ganze 99.99 dafür abgelegt.

    • Ist glaube ich wieder der alte einführungspreis ;)

      Keiner hier der mal ein Ipod Touch in seinem Iphone Car Kit probieren kann???? Würde mich brennend interessieren obs evtl. mit meinem Slimcase passen würde. *hae* :)

      Und zum 1.4 West EU. Bei mir ist auch noch kein Update vorhanden.

    • Preis schon im Store geändert, ich könnte mich in den ***** beissen, 25 Euro mehr gelöhnt. Preis gilt bis 11. Jänner!

      • eigentlich perfektes timing, zeitgleich mit einem wichtigen update den verkaufspreis zu reduzieren. dann sind wenigstens die server vernünftig ausgelastet…
        ich hoffe, bei der 1.4 ist der poi-bug beseitigt. der tolle navigon support hat es in 5 wochen nicht geschafft, zu antworten. ich weiss nicht, was ihr alle gegen tomtom habt (ich kenne allerdings die iphonevariante nicht). da hab ich bislang immer recht schnell eine antwort bekommen. einmal konnten sie mir nicht weiterhelfen, da hab ich sogar mein geld zurückbekommen und mir gleich für 90€ weniger das nachfolgemodell gekauft. das benutze ich momentan erst mal wieder, bis navigon bei mir richtig läuft. ich glaube aber, bevor apple nicht navi und telefon gleichzeitig zulässt, werde ich meinen tomtom nicht verkaufen.

  • Auf Twitter ist es offiziell verkündet, aber ich kann das Europa Update immer noch nicht finden!! *latte*

    MobileNavigator iPhone Update 1.4.0 available now !

    Find the press release here: http://tinyurl.com/ydewcxq

  • Wir kennen das spiel doch schon so wie es jetzt gerade läuft das apple mal wieder nicht weiter kommt. Langsam nervt das ganz gewaltig was dieser Sch…verein da betreibt. *fuck*

  • Heute Morgen immer noch tote Hose bei mir im iTunes Store. Nix 1.4.0…
    Das neue D-A-CH ist gelistet, aber alle anderen Versionen sind noch die alten… :-(

  • bitte alle den navigon twitter anfragen, damit die sich mit Apple in Verbindung setzen. Ich will nicht wieder eine Woche länger warten müssen wenn ich schon das teurere Paket gekauft habe. Sauerei!! :(

  • Auf der Navigon HP steht ja, dass die Europa Version erst folgen wird.

    Steht ja auf der von Triss-1 verlinkten Seite.

  • ja, aber :

    navigon twitter:

    @all: we received the approval by apple yesterday for the EU version, no idea why it is still not visible…it will be hopefully soon

    seltsam. entweder approved und verfügbar oder steht da wer auf dem schlauch? ;)

  • Ja, aber auf der HP steht: „wird folgen“. Warten wirs ab. Mich äergert immer noch, dass ich es um den vollen Preis gekauft habe.

  • Wird das Update in diesem Falle auch im Appstore unter updates angezeigt?

  • dafür kostet aber das Traffic live jetzt 24,99 Euro

  • Langsam kommt ein gefühl der Verarschung auf oder?

  • langsam?????? das habe ich schon seit ner Woche

  • Glaub mir ich auch aber unser Problem ist ganz einfach an wen sollten wir uns wenden? Navigon hat es eingereicht und kann nichts machen und bei Apple kommt man nie an jemanden der da was wissen würde. Es ist eine Frechheit gegenüber den Kunden von Navigon und ich kann es nicht wirklich glauben das Navigon nicht mal nachfragen kann oder ein wenig druck machen kann!

    Naja neue Woche neue Hoffnung gleiche Entteuschung

  • Schade das Navigon nicht einfach ihr Angebot auf den CYDIA markt erweitern kann. Würde bestimmt zu einem umdenken bei Apple führen können

  • Alle Navigon europa user: macht ein sterne wertungen mit dem vernerk, das die europa version nie aktuell sei.

    Zeit zu handeln! So drücken wir die gesamtbewertung für due App! Danke für eure Unterstützung!

  • Damit treffen wir aber wieder Navigon und nicht Apple und das wollten wir ja nicht wenn Navigon wirklich nichts dafür kann oder? Egel! Ein Stern reicht für diese Frechheit ;) ich bin dabei

  • Ich merks schon, ihr könnts alle nimma bis Weihnachten erwarten ;)

  • On Twitter:
    EU version is still in the review process by apple. We will hopefully provide you soon with new information

    Machen die scherze nach zwei wochen? Das wurde nie zeitgleich mit der D-A-CH eingereicht. Ich glaub an die schuld von Navigon

  • Drauf gepiffen, jetzt ist es da!
    Vor knapp einer Stunde gezogen, alles top.

    Immerhin noch vor Weihnachten… ;-)

  • Ihr werdet nicht glauben was Online ist unser Europe! Aber nicht vergessen die Bewertungen zu ändern gell!!! ;)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20361 Artikel in den vergangenen 3522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven