iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 191 Artikel

Vertrieb über Bauhaus

Nanoleaf Lines in Deutschland erhältlich

22 Kommentare 22

Nanoleaf bietet seine Lichtleisten Nanoleaf Lines jetzt auch in Deutschland an. Neben dem Onlineshop des Herstellers ist die Produktneuheit hierzulande zum Start auch bei Bauhaus verfügbar. Ein ungewohnter Vertriebspartner, der sowohl das Lines Starter-Set als auch das passende Erweiterungspaket ins Programm aufgenommen hat.

Nanoleaf Lines

Mit den Lines führt Nanoleaf das Konzept fort, modulare und dynamisch beleuchtete LED-Elemente zur weitgehend freien Verwendung anzubieten. Im Starter-Set sind neun jeweils knapp 28 Zentimeter lange und zwei Zentimeter breite Lichtleisten enthalten, die sich nach Belieben kombinieren und als Raum- und Effektbeleuchtung an Wänden oder der Decke befestigen lassen. Für die Wandbefestigung liefert der Hersteller doppelseitiges Klebeband mit, an der Decke lassen sich die Leisten mithilfe von mitgelieferten Montageplatten befestigen.

Nanoleaf Lines Packung

Jede der Lines-Lichtleisten verfügt über eine maximale Lichtleistung von 20 Lumen und kann das RGBW-Spektrum mit rund 16 Millionen Farben sowie Farbtemperaturen zwischen 1.200 und 6.500 K darstellen. Maximal können an einem Netzteil 18 der Lines-Leisten betrieben werden.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Lines über jeweils zwei sogenannte Farbzonen verfügen. Dies bedeutet, dass sich mithilfe der Nanoleaf-App pro Segment zwei verschiedene Farben zur Anzeige festlegen lassen.

Nanoleaf Lines agieren als Thread-Border-Router

Nanoleaf Lines verbindet sich über 2,4 GHz WLAN mit dem Heimnetz und ist neben Apple HomeKit auch über Amazon Alexa, Google Assistant, IFTT, SmartThings und Razer Chroma steuerbar.

Nanoleaf Lines Wand

Das System agiert zusätzlich als Thread-Border-Router und kann dementsprechend die Einbindung von mit Thread kompatiblen Geräten wie etwa die Glühbirnen und Lightstrips des Herstellers unterstützen.

Das Starter-Set mit neun Lichtstangen ist bei Bauhaus zur sofortigen Lieferung und teils auch mit Filialverfügbarkeit zum Preis von 199,99 Euro erhältlich. Für ein Erweiterungsset mit drei zusätzlichen Lines muss man 59,99 Euro berappen.

29. Nov 2021 um 09:19 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    22 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33191 Artikel in den vergangenen 5381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven