iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 053 Artikel

Für Xbox Game Pass Ultimate optimiert

Nacon MG-X Pro: Xbox-Controller für das iPhone

Artikel auf Mastodon teilen.
18 Kommentare 18

Nacon bietet seinen MG-X Pro künftig auch für das iPhone an. Der mobile Controller ist speziell darauf zugeschnitten, Cloud-Gaming-Angebote und hier allen voran den Xbox Game Pass Ultimate mit dem iPhone zu verwenden.

Nacon Mg X Pro Iphone

Der MG-X Pro für das iPhone basiert auf der bislang schon für Android-Geräte erhältlichen Variante des Controllers mit integrierter Smartphone-Halterung und will ein komfortables und mit der Verwendung von traditionellen Controllern vergleichbares Spielerlebnis bieten, wenn die Xbox selbst nicht zur Verfügung steht. Das Zubehör verfügt über sämtliche klassischen Bedienelemente eines Xbox-Controllers und lässt sich dem Anbieter zufolge auf dem iPhone nicht nur in Verbindung mit dem Xbox Gaming Pass Ultimate, sondern auch mit diversen weiteren kompatiblen Spielen verwenden.

Nacon Mg X Pro

Als Top-Features der Controller-Halterung MG-X Pro nennt Nacon unter anderem die ergonomischen Griffe, die durch ihr Design nicht nur das „echte“ Controller-Erlebnis wiedergeben, sondern auch gleichzeitig für maximalen Komfort sorgen sollen. Für optimales Zusammenspiel und zusätzliche Konfigurationsoptionen soll eine korrespondierende App sorgen.

Kompatibel mit iPhone 6S bis iPhone 14

Die in den Nacon-Controller integrierte Halterung ist verstellbar, soll das Smartphone sicher aufnehmen und lässt sich mit diversen iPhone-Modellen verwenden – laut Hersteller werden die aktuellen Modelle des Apple-Telefons ebenso unterstützt wie ältere Version bis zurück zum iPhone 6S. Die Verbindung zwischen Controller und iPhone wird dabei über Bluetooth 5.0 hergestellt. Die Laufzeit des integrierten Akku wird mit bis zu 20 Stunden angegeben. Über den aktuellen Ladestand informiert eine LED-Anzeige. Der Akku selbst kann über ein mitgeliefertes USB-C-Kabel wieder aufgetankt werden.

Die Nacon-Halterung MG-X Pro für iPhone lässt sich zum Preis von 119,90 Euro bestellen und soll zum Monatsende verfügbar sein.

05. Dez 2022 um 15:24 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bluetooth ist ja schon mal gut, falls nächstes Jahr USB-C iPhones kommen.

    Aber das heißt, man kann das iPhone auch nicht induktiv damit laden, oder?

  • Habe mir das Razer kishi geholt und finde selbst mit dem Pro Max ist der Bildschirm einfach zu klein für die meisten spiele.

  • Ansich eine nette Idee, aber dann kommt mir immer das Gefühl das ich mit der Zockerei am iPhone meinen Akku schrotten werde und dann lass ich es doch lieber sein!

  • Würde ich am iPhone spielen, würde ich das Teil wohl in Erwägung ziehen, schaut sehr ähnlich ja aus wie die so Split Pads für die Nintendo Switch.

  • Welche Spiele kann man denn damit Spielen aus dem Game Pass?

  • Kann hier jemand einen wertigen Controller fürs Apple TV empfehlen, den man in besten Fall auch an iPad verwenden kann?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37053 Artikel in den vergangenen 6021 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven