iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 147 Artikel
   

Nachrichtenagentur AFP verkauft und vermietet eigene App

5 Kommentare 5

afp.jpgDie Nachrichtenagentur AFP hat eine eigene iPhone-App und dazu ein interessantes Konzept veröffentlicht: Für 1,59 Euro gibt’s mit dem umfangreich nach persönlichen Interessen konfigurierbare Programm AFP Nachrichten sowie Foto- und Video-Reportagen von AFP-Journalisten. „Unabhängig, schnell und zuverlässig“ heißt es in der Beschreibung, und zumindest schnell sollte die Nachrichtenagentur als Zulieferer für Sender, Magazine und Zeitungen eigentlich sein.
Die gleichen Inhalte gibt’s aber auch komplett umsonst: Momentan zwar lediglich auf Französisch, das Beispiel von La Depeche könnte allerdings Schule machen. Die Zeitung greift das Angebot der AFP an ihre Kunden, die komplette iPhone-App mit allen Inhalten zu kaufen auf und verschenkt es unter eigenem Label.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Jan 2010 um 19:46 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    5 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31147 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven