iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

Nach Pool-Sturz: iPhone 3GS filmt weiter

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Passend zu dem heute von Youtube bekanntgegebenen Anstieg mobiler Video-Uploads schreibt uns Sven eine eMail: „Hier ein tolles Video in dem ein iPhone 3GS in einen Pool fällt und weiter funktioniert“. Wir haben den 50-Sekunden Clip (Direkt-Link) des Youtube-Nutzers „KhenaKara“ unten eingebettet. Der kritische Konsum ist angeraten. Die Fake-Wahrscheinlichkeit dürfte bei 25% und mehr liegen.

Was trying video on my new iPhone 3G S at the pool and dropped it in the pool. Don’t know if it’s waterproof, but it still works fine.

Freitag, 26. Jun 2009, 16:16 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • aber sowas von schlecht gefaked :D

    • Also es gibt auch wasserdichte Hüllen oder so Taschen (im speziellen für Unterwasserbilder zB. mit Digicams), wo an das dann rein tuhn kann, wäre auf jeden Fall eine mögliche Erklärung, aber an sonsten würde das iPhone bestimmt nicht weiter filmen oder irgend etwas machen.

  • :D :D:D :D :D :D :D :D :D
    Faggolocious ass fool !!!!

  • das ist kein iPhone 3GS, sondern eine wasserdichte (Case) DiGiCam Sony DSC-P10

  • fake wahrscheinlichkeit eher 100% xD aber wir könnens ja auch mal versuchen *cokt*

    Edit: Edit funktion funktioniert wieder :D

  • faaaaaaaake und schönes WE *bier*

  • Ich hoff das kein fake ist und das Handy nicht mehr funktioniert!

  • haha wie geil :D ich tippe auch auf fake es hat genügend öffnungen wo wasser eindringt. „it still fuckin works :D“

  • Boah… muss ich gleich ausprobieren…

  • Würde man sonst auch bei jedem Video welches man macht, erwähnen dass man dieses Video jetzt mit seinem 3GS macht? Ich denke FAKE!

    • hab ich auch grad so gedacht^^

      vielleicht stolz?

      naja ich wär auch ganz schön stolz wenn ich eins hätte und würde bei den ersten videos immer sagen dass es ein 3GS ist

    • wieviele vids gibts auf youtube, auf denen Leute mit ihrem neuen 3GS ihre neue videofunktion testen und das veröffentlichen wollen.. wieviele vids hab ich schon gesehen in denen jemand sagt: „that’s my new iPhone 3GS“ blabla.

      ich denke allerdings auch, dass es ein Fake ist.. wie schon gesagt wurde: zu viele Öffnungen… geil wärs aber ^^
      das erste unterwasserhandy :D (auch im Schwimmbad mobil! das neue iPhone 3GSWP) :D

  • Is bestimmt von irgendwelchen iPhone-Hassern gemacht worden, die denken, dass wir blöd genug sind, das selber zu testen.

    Im Zweifelsfalle warens einfach die Illuminaten! *bier*

  • Na toll… Fake, aber jetzt hab ich Bock auf Schwimmbad -.-

  • ich war grad mit meinem neuen GS Baden.

    nach ca 20 minuten ist Shampoo in die Lautsprecher gekommen seit dem blubbert es beim telefonieren.

    aber nicht weiter schlimm.

    mein video stell ich dann am WE auf Youtube damit es mir auch jeder abkauf und drüber diskutiert werden kann :P

  • Verxxxxx, ich hab Silberfische hinterm Multitouch!! :P

  • Dann solltest du bei dir zuHouse ma sauber machen :-P

    OT:

    Def ein Fake…ich wäre nich so ruhig wenn mein eiFön ins Wasser fällt!!!

  • Das Knackt zu viel..hoert sich an wie Knoepfe (wie von meiner billigen Aip…)

    Sorry passt wengistens das video Format?

    Da macht ja Cycorder besser Bilder

  • seitwann hat das iphone einen Bendel, wie normale Kameras? Dieser ist bei 0:42 zu sehen….

    Also ganz klar fake … *bier*

  • jep man sieht den Bendel!!!

    FAKE 100% und ihr helft so Leute Views zu bekommen, traurig *fuck*

  • auserdem warum sagt er “ with my new iphone >3G

  • Nunja, mein iPhone 3G hat auch schon Bekanntschaft mit einer (sauberen) Toilette gemacht, fragt nicht nach Details… nachdem der Lautsprecher einen Tag nur noch in Verbindung mit einem Telefonat funktionieren wollte, klappte nach einem Reboot am Morgen danach wieder alles einwandfrei!

  • Hallo alle miteinander… Ich hätte da mal ein Problem. Ich habe beim ersten Upload an Youtube meinen Account angegeben…hat auch schön funktioniert. Jetzt habe ich aber noch ein Youtube konto….aber wie kann ich jetzt die Daten ändern. Wenn ich auf Videoupload drücke loggt das Iphone sich immer in meinen ersten Account ein…..soll aber auf einen anderen upgeloadet werden…. wie und wo kann ich das ändern?

    • Hallo und Willkommen hier im Forum! nachdem du diese Frage schon unter mindestens 2 Artikel gepostet hast wird sich sicher bald jemand finden der dir hilft. Viel Erfolg und lebe lang und in Frieden! *cokt*

  • denkauch dass das ein fake ist. wer taucht nach seinem iphone und filmt dann mit ruhiger hand weiter, statt das ding abzuschütteln und sich anzuschauen!!!

  • Mensch ist doch voll egal ob fake oder nicht, ich habe gebrüllt!!! Ist einfach nur geil!! oder aber; IRONIE filmtechnisch umgesetzt. So was lässt einfach einen harten Tag vergessen…
    Gemütliche Grüsse

  • klar ein fake, die geräusche (lederlasche) am anfangen klingen nicht wie ein iphone

  • muss nicht unbedingt gefakt sein. als mir damals mein iphone alu in die teekanne (!) gefallen ist ging es die ersten paar minuten auch noch bis es gestorben ist.

  • Leute, wenn man bei 0:34 pause macht erkennt man die umrisse des Schattens. Da sind Wölbungen die ein iPhone nicht hat. Klarer Fake, sogar bewiesen :D

  • mein altes samsung lief auch noch einwandfrei nachdem es aus der waschmaschine kam…
    nur das display halt nicht °_^ dafür hat es aber auch gut nach waschmittel gerochen =)
    man muss eben kompromisse machen.

  • war am see und ca. 5min mit meinem Nokia 3310 schwimmen (vergessn dass es im der Tasche meiner Badehose war :D .. bis auf das Display alles funtionstüchtig :D

    was anderes… seit 3.0 geht Youtube nicht mehr… hab t com iPhone 2g ;(
    soll ich mal jailbreaken ? oder bringt das nix ?

  • FAAAAAAAAAAAAAAAAAAKKKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Ich denke auch, dass es ein Fake ist obwohl ich sowas für möglich halte. Mein iPhone 3G ist im winter während des musik hörens in einen bach gefallen und als ich es wieder herausholte spielte die Musik auch noch.
    Achja: Es funktioniert immernoch. :D

  • mhh ich denke kein fake,ein Freund von mir hat am Fonntag sein 3g während eines Telefonats mit mir in die Badewanne fallen lassen, danach hat es kleine aussetzer gehabt was sein mikro betraf ich hab ihm empfohlen das teil,war ja eh nass kurz mit Destiwasser abzuspühlen (so hab ich das immer mir meinen SE Handys gemacht, und die lagen oft in Eimern oder Badeseen ;) ) und das Teil funktioniert bis heute tadellos.

    Falls es rumspinnt werden wir es gaaanz behutsam öffnen und die Wassereinbruchsindikatoren mir dem von dieser genialen Seite hier,bleichen und einschicken…..

    gute Nacht

    • ihr telefoniert beim Baden? ^^

      das einzige was mich nicht überzeugt, dass es ein fake ist, ist das der sound so klar rüber kommt. Mit einer Digicam und Unterwassergehäuse wär der Sound doch über Land mehr gedämpft oder nicht?

  • Hab mal mein iPhone in ner Nordseewelle versenkt – danach hat es ein wenig rumgesponnen (Hometaste, Lautsprecher), aber einen Tag später ging es wieder!
    Könnte also doch so passiert sein auch wenn zugegebenermaßn das Video komisch aussieht!
    Btw: Hattet ihr schonmal den „iPhone-Überhitzt“-Screen ?

  • Fake…
    Typisch Internet. Teilweise wird nur Müll verbreitet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven